Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubuntu für Phones: Community soll…

Kann man Desktop-Anwendungen direkt über das Phone bedienen?

Anzeige
  1. Beitrag
  1. Thema

Kann man Desktop-Anwendungen direkt über das Phone bedienen?

Autor: renegade334 25.01.13 - 18:23

Würde es hier gehen, wenn ich ohne einen externen Monitor eine Desktop-Anwendung wie z. B. LibreOffice oder Thunderbird starten würde? Eigentlich könnte man hier die Fenster beliebig groß machen, wenn man dann "über das Fenster scrollt". Schließlich wird in Webbrowsern auch erlaubt, Seite breiter und Höher als der Bildschirm selbst zu machen.

Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen


Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Kann man Desktop-Anwendungen direkt über das Phone bedienen?

renegade334 | 25.01.13 - 18:23
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

blackout23 | 25.01.13 - 18:31
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

renegade334 | 25.01.13 - 18:41
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

lestard | 25.01.13 - 18:38
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

redbullface | 25.01.13 - 19:05
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

renegade334 | 25.01.13 - 19:53
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

redbullface | 25.01.13 - 20:12
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

elgooG | 26.01.13 - 13:59
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

redbullface | 26.01.13 - 14:08
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

lalalalalalala | 25.01.13 - 22:17
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

renegade334 | 26.01.13 - 10:04
 

Re: Kann man Desktop-Anwendungen direkt...

Seitan-Sushi-Fan | 27.01.13 - 23:49

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik II
    Universität Passau, Passau
  2. Senior Microsoft System Engineer (m/w)
    zooplus AG, München
  3. Projektmanager (m/w)
    Robert Bosch GmbH, Worms
  4. Softwareentwickler (m/w) ASP.NET
    Softship AG, Hamburg

Detailsuche



Blu-ray-Angebote
  1. NEU: Blu-rays je 9,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Ghostbusters I & II Bundle 8,99€, From Beyond, Highlander, Road - TT - Sucht nach...
  2. Warrior [Blu-ray]
    5,99€
  3. NEU: Blu-rays je 7,97 EUR oder günstiger
    (u. a. Dallas Buyers Club, Mud - Kein Ausweg, The Body, Die Höhle, Sylvester Stallone vs. Dolph...

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Primove in der Hauptstadt: Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
Primove in der Hauptstadt
Berlin hat wieder eine E-Bus-Linie
  1. Berliner Verkehrsbetriebe Update legt elektronischen Echtzeit-Fahrplan tagelang lahm
  2. Bombardier Primove Eine E-Busfahrt, die ist lustig
  3. Bombardier Primove Erste Tests mit Induktionsbussen in Berlin

Digiskopie ausprobiert: Ich schau dir in die Augen, Wildes!
Digiskopie ausprobiert
Ich schau dir in die Augen, Wildes!
  1. Modulo Neue Kamera belichtet nie über
  2. Obstruction-Free Photography Algorithmus entfernt störende Elemente aus Fotos
  3. Flir One Hochauflösende Wärmebildkamera für iOS und Android

TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Windows-10-Updates Microsoft intensiviert die Geheimniskrämerei
  2. Windows-Insider-Programm Chrome hat Probleme mit Windows 10 Build 10525
  3. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10

  1. IMHO: Roboter plündern nicht
    IMHO
    Roboter plündern nicht

    IMHO Roboter sollen helfen, aber nicht töten: Führende Wissenschaftler, darunter Stephen Hawking, haben kürzlich ein Verbot bewaffneter Roboter gefordert. Aber ist das realistisch und vor allem sinnvoll?

  2. Office Malware: AGB gegen Spammer
    Office Malware
    AGB gegen Spammer

    Ein russischer Entwickler möchte nicht, dass seine Office Malware MWI von Spammern verwendet wird. Doch seine allgemeinen Geschäftsbedingungen zeigen nur begrenzt Wirkung. Ein kurioser Blick in den Malware-Markt.

  3. Magenta Mobil Start: Deutsche Telekom startet mit speziellem Kindertarif
    Magenta Mobil Start
    Deutsche Telekom startet mit speziellem Kindertarif

    Ifa 2015 Die Deutsche Telekom hat einen speziellen Mobilfunktarif für Kinder vorgestellt. Er kann an die Bedürfnisse der älter werdenden Sprösslinge angepasst werden und wird auch als Familienvariante angeboten.


  1. 12:12

  2. 12:10

  3. 12:01

  4. 11:49

  5. 10:54

  6. 10:24

  7. 10:17

  8. 10:11