Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Mobile Computing
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft-Tablet: Surface Pro…

40GB für Windows??

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 40GB für Windows??

    Autor: chriz.koch 30.01.13 - 09:58

    Mal abseits davon das es schon etwas Konsumentenverarsche ist, wenn sie 64gb anbieten aber dann nur etwa ein Drittel davon zur Verfügung stellen (und kommt nicht mit: "Windows belegt dass...", wenn man Windows entfernt funktioniert das gesamte Teil nicht mehr, wären es irgendwas bei 10-20% wäre es noch irgendwie ok, aber mal eben >60% fressen, lächerlich!)

    Was ist da überhaupt alles drauf? für die 64Bit Variante werden 20GB benötigt, dann noch Office, ein paar apps, sollte nicht über 10GB kommen, fehlen noch über 10GB? Die hauen doch nicht etwa ein gesamtes System-backup mit auf die SSD?

    Am ende müssen sich die Windows Tablets mit den IPads und Androiden messen (auch wenn die Geräte verschiedene Dinge tun) und da wird MS heftig was auf die Nase bekommen...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: 40GB für Windows??

    Autor: wmayer 30.01.13 - 10:05

    Allerdings kann ich nur auf dem Windowssystem die ganze Windowssoftware nutzen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: 40GB für Windows??

    Autor: flasherle 30.01.13 - 10:08

    ahaha wo sind den die corei5 ios und android tablets?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: 40GB für Windows??

    Autor: marvster 30.01.13 - 10:37

    chriz.koch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist da überhaupt alles drauf? für die 64Bit Variante werden 20GB
    > benötigt, dann noch Office, ein paar apps, sollte nicht über 10GB kommen,
    > fehlen noch über 10GB? Die hauen doch nicht etwa ein gesamtes System-backup
    > mit auf die SSD?

    Windows 8 Pro, verbraucht etwa 12GB. Dazu kommen, aber noch 8GB Pagefile und Hibernate, sowie 8GB Recovery. Letztere kann man auch wieder verfügbar machen wenn man denn möchte.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: 40GB für Windows??

    Autor: hypron 30.01.13 - 10:47

    chriz.koch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal abseits davon das es schon etwas Konsumentenverarsche ist, wenn sie
    > 64gb anbieten aber dann nur etwa ein Drittel davon zur Verfügung stellen
    > (und kommt nicht mit: "Windows belegt dass...", wenn man Windows entfernt
    > funktioniert das gesamte Teil nicht mehr, wären es irgendwas bei 10-20%
    > wäre es noch irgendwie ok, aber mal eben >60% fressen, lächerlich!)

    Tja Windows 8 ist eben kein Smartphone-OS für ARM-CPUs, das nur 3-4 Funktionen hat und mehr nicht...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: 40GB für Windows??

    Autor: Lord Gamma 30.01.13 - 10:54

    Ja, mit einem i5 sollten sie sich eher mit Geräten messen, die ein wenig mehr Speicher übrig haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: 40GB für Windows??

    Autor: Lord Gamma 30.01.13 - 10:55

    Und warum hat ein Surface dann nur so wenig Speicher wie so ein Spielzeug?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Re: 40GB für Windows??

    Autor: ubuntu_user 30.01.13 - 15:10

    hypron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja Windows 8 ist eben kein Smartphone-OS für ARM-CPUs, das nur 3-4
    > Funktionen hat und mehr nicht...

    joar der Linuxkernel (~3-120 mb) kann ja auch so wenig :D
    von Grafiktablets bis hin zu Hyper-V unterstützung oder ARM/MIPS/powerPC
    was kann denn das ach so tolle windows 8 außer kompatibilität zu irgendwelchen uraltrutinen was linux nicht kann?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: 40GB für Windows??

    Autor: Drizzt 30.01.13 - 15:13

    Nein nicht 40GB für Windows...

    Zitat Golemartikel:
    "Betriebssystem und andere vorinstallierte Software belegen danach 45 GByte Speicherplatz "

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: 40GB für Windows??

    Autor: cryptic 30.01.13 - 16:48

    Also wenn ich mich nicht täusche sind bei meiner Windows-8-Installation auf einer 128-GB-SSD auch fast 40 GB vom Betriebssystem belegt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: 40GB für Windows??

    Autor: PaytimeAT 30.01.13 - 17:21

    Bei mir belegt Windows 8 Pro 64-BIt ca. 12GB Speicher, also kann ich mir die 40GB belegten Speicher kaum vorstellen, denn Office ist auf dem Surface Pro nicht vorinstalliert, welches aber auch sehr wenig Speicher benötigt.

    Vielleicht gibt es aber noch ein Recovery-Laufwerk, das hat aber nie mehr als 10GB...

    und sonstige Software hat das Surface Pro nicht installiert, außer die Standart-Apps

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: 40GB für Windows??

    Autor: Satan 30.01.13 - 21:08

    $ df -h
    Dateisystem Größe Benutzt Verf. Verw% Eingehängt auf
    rootfs 50G 18G 30G 38% /
    [...]

    Das ist meine Arch Linux-Systempartition ohne /home. Und da sind noch einige wenige große Spiele, das 1.4GB große Cuda-SDK, KDE und jede Menge anderer Software drauf. Ich nutze die Installation jetzt seit knapp 3 Jahren.

    Und auch Windows kann genügsamer sein, denn weiter unten heißt es:
    [...]
    /dev/sda2 40G 28G 13G 68% /media/Win7
    [...]

    wobei von den 28GB nochmal 5GB auf den Users-Ordner gehen und 4 auf die Programme-Ordner, das eigentliche System (C:\Windows) hat "nur" 16GB.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.13 21:11 durch Satan.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: 40GB für Windows??

    Autor: redmord 31.01.13 - 05:25

    Ich könnte mir vorstellen, dass ein ordentlicher Happen reserviert ist ... für Apps, Backup etc. pp.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login


Anzeige
Stellenmarkt
  1. ckc group, Region Braunschweig/Wolfsburg
  2. Deutsche Telekom AG, Leinfelden-Echterdingen
  3. Deutsche Telekom AG, München
  4. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 149,99€
  2. (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

Mobbing auf Wikipedia: Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
Mobbing auf Wikipedia
Content-Vandalismus, Drohungen und Beschimpfung
  1. Freies Wissen Katherine Maher wird dauerhafte Wikimedia-Chefin

  1. Xiaomi Mi Qicycle: Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss
    Xiaomi Mi Qicycle
    Elektrisches Klappfahrrad mit Smartphone-Anschluss

    Xiaomi hat mit dem Mi Qicycle sein erstes Elektrofahrrad vorgestellt. Das Klapprad wiegt 14,5 kg und lässt sich für den Transport in öffentlichen Verkehrsmitteln zusammenfalten. Das Smartphone wird mittels Bluetooth mit dem Rad verbunden.

  2. The Mill Blackbird: "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen
    The Mill Blackbird
    "Transformer"-artiges Fahrzeug für Filmaufnahmen

    Wie stellt man ein Auto, das es nicht gibt, realistisch im Film dar? Damit setzt sich die auf visuelle Effekte spezialisiere Firma The Mill aus London auseinander. Sie hat ein veränderbares Chassis gebaut, auf das im Computer jede beliebige Karosserie gesetzt werden kann.

  3. United Internet: Festnetzbetreiber heißt jetzt 1&1 Versatel
    United Internet
    Festnetzbetreiber heißt jetzt 1&1 Versatel

    Versatel bekommt heute einen neuen Namen. Der Verkauf an United Internet (1&1) für fast eine Milliarde Euro fand schon vor über zwei Jahren statt.


  1. 07:58

  2. 07:37

  3. 06:00

  4. 22:47

  5. 19:06

  6. 18:38

  7. 17:19

  8. 16:19