Abo Login
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Quartalsbericht: Facebook macht…

Interessante Details

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessante Details

    Autor: FunnyElevator 31.01.13 - 00:16

    Laut dem Quartalsbericht sind amerikanische Fb-Nutzer wesentlich "wertvoller" als europäische oder asiatische:

    Durchschnittlicher Umsatz pro User in 2012:
    Nordamerika: $13,58
    Europa: $5,91
    Asien: $2,35
    Rest der Welt: $1,84
    Laut der Daily-active-User Statistic sind aber ähnlich viele Personen täglich online. Anscheinend zahlen die Firmen in der Staaten wohl einfach mehr für Werbung oder die Klickraten sind höher


    Außerdem:
    Facebook weist darauf hin, dass in diesen Abrechnungszeitraum 4 Monate fallen (anstatt wie üblich 3). In so fern sind die reinen Umsatz und Gewinnzahlen schwer zu vergleichen.

    Desweiteren hatte Facebook in jedem Quartal der letzten zwei Jahre (außer dem Quartal des Börsengangs) eine Umsatzmarge von mindestens 30% (teilweise sogar bis zu 60%).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Interessante Details

    Autor: DerNamenlose01 31.01.13 - 02:59

    wie kommt es dann das facebook an sich so enorm wertvoll ist wenn im schnitt ein user im schnitt weniger als 10$ wert ist?
    900 millionen nutzer * $10 = $9mrd

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Interessante Details

    Autor: Nibor 31.01.13 - 10:27

    DerNamenlose01 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie kommt es dann das facebook an sich so enorm wertvoll ist wenn im
    > schnitt ein user im schnitt weniger als 10$ wert ist?
    > 900 millionen nutzer * $10 = $9mrd

    Potential (Wachstum, Monetarisierung etc.)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

  1. Kritische Softwarefehler: RyuJIT verändert willkürlich Parameter
    Kritische Softwarefehler
    RyuJIT verändert willkürlich Parameter

    In Microsofts aktuelles .Net 4.6 hat sich ein gravierender Fehler eingeschlichen. Dessen Just-in-Time-Compiler RyuJIT verarbeitet Eingaben nicht korrekt. Microsoft arbeitet bereits an einem Patch. So lange sollten Entwickler auf ein Upgrade auf .Net 4.6 verzichten.

  2. World of Tanks: Plattformübergreifende Panzergefechte
    World of Tanks
    Plattformübergreifende Panzergefechte

    Zum ersten Mal können Besitzer einer Xbox One und einer Xbox 360 gegen- und miteinander spielen: Das Entwicklerstudio Wargaming bietet das ab sofort in der Konsolenversion von World of Tanks an.

  3. BND-Selektorenaffäre: G-10-Kommission prüft angeblich Klage gegen Regierung
    BND-Selektorenaffäre
    G-10-Kommission prüft angeblich Klage gegen Regierung

    Nicht nur der NSA-Ausschuss, auch die sogenannte G10-Kommission will sich gerne die NSA-Selektorenliste ansehen. Der Bundesregierung droht nun eine weitere Klage vor dem Verfassungsgericht.


  1. 11:15

  2. 11:02

  3. 10:40

  4. 09:32

  5. 09:14

  6. 08:06

  7. 07:47

  8. 07:21