Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wizardry Online: Dauerhafter virtueller…

high lvl farmen low lvl?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. high lvl farmen low lvl?

    Autor: ichbinhierzumflamen 31.01.13 - 14:16

    wie ich dem artikel entnehme, können spieler sich überall angreifen, auch in städten usw.

    ich denk da an wow, wisst ihr wie das dort aussehen würde, wenn das erlaubt wäre? ganking ohne ende ;)

    so wird das sicher auch aussehen in wizardry online, ich kann mir jetzt schon vorstellen wie ich heute abend nen account erstelle, einlogge und 5 sekunden später wenn ich ins spiel komme:

    Tod durch Spieler xxx :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: high lvl farmen low lvl?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 31.01.13 - 16:23

    ich sollte es weitersagen, vielleicht wird es dann in WoW etwas ruhiger ;)

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: high lvl farmen low lvl?

    Autor: ichbinhierzumflamen 31.01.13 - 16:26

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich sollte es weitersagen, vielleicht wird es dann in WoW etwas ruhiger ;)


    gute idee, bitte tu das ;)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: high lvl farmen low lvl?

    Autor: _2xs 01.02.13 - 10:55

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie ich dem artikel entnehme, können spieler sich überall angreifen, auch
    > in städten usw.
    >
    > ich denk da an wow, wisst ihr wie das dort aussehen würde, wenn das erlaubt
    > wäre? ganking ohne ende ;)
    >
    > so wird das sicher auch aussehen in wizardry online, ich kann mir jetzt
    > schon vorstellen wie ich heute abend nen account erstelle, einlogge und 5
    > sekunden später wenn ich ins spiel komme:
    >
    > Tod durch Spieler xxx :)

    Du kannst nur in den Dungeons angegriffen werden, ansonsten stimmts. Allerdings ist der Angreifer gemarkt und kann von anderen Spielern ohne Strafe (Markierung) getötet & gelootet werden. Mit steigenden Level erhöht sich, btw auch die Chance des Perm Death. Wenn man auf Level 8 stirbt zuckt man eh nur mit den Schultern und geht zum Wiederbelebungspunkt (man kann sich auch porten) zurück.
    Da man durch den Tod permanent sterben kann wird es sicher kein High-Level sein, der farmen geht sondern eher second Chars. Hab das PVP selber aber nicht ausprobiert und kenne die Benefits daher nicht. Also ich denke mal nicht, daß es sich lohnt low-levels zu farmen/bestehlen das Loot ist in den Dungeons nur Schrott...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: high lvl farmen low lvl?

    Autor: ichbinhierzumflamen 01.02.13 - 16:28

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wie ich dem artikel entnehme, können spieler sich überall angreifen,
    > auch
    > > in städten usw.
    > >
    > > ich denk da an wow, wisst ihr wie das dort aussehen würde, wenn das
    > erlaubt
    > > wäre? ganking ohne ende ;)
    > >
    > > so wird das sicher auch aussehen in wizardry online, ich kann mir jetzt
    > > schon vorstellen wie ich heute abend nen account erstelle, einlogge und
    > 5
    > > sekunden später wenn ich ins spiel komme:
    > >
    > > Tod durch Spieler xxx :)
    >
    > Du kannst nur in den Dungeons angegriffen werden, ansonsten stimmts.
    > Allerdings ist der Angreifer gemarkt und kann von anderen Spielern ohne
    > Strafe (Markierung) getötet & gelootet werden. Mit steigenden Level erhöht
    > sich, btw auch die Chance des Perm Death. Wenn man auf Level 8 stirbt zuckt
    > man eh nur mit den Schultern und geht zum Wiederbelebungspunkt (man kann
    > sich auch porten) zurück.
    > Da man durch den Tod permanent sterben kann wird es sicher kein High-Level
    > sein, der farmen geht sondern eher second Chars. Hab das PVP selber aber
    > nicht ausprobiert und kenne die Benefits daher nicht. Also ich denke mal
    > nicht, daß es sich lohnt low-levels zu farmen/bestehlen das Loot ist in den
    > Dungeons nur Schrott...

    beim gaking gehts ja eh nie dadrum sich vorteile oder loot zu verschaffen, sondern die anderen zu ärgern

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen


Anzeige
  1. (Junior) Online Developer (m/w)
    Pixelpark Bielefeld GmbH, Bielefeld
  2. Software Developer - Cloud Services (m/w)
    Bosch Software Innovations GmbH, Berlin
  3. Teamleitung (m/w) Software
    Continental AG, Markdorf
  4. Software Engineer in Test (m/w)
    MaibornWolff GmbH, München, Frankfurt am Main und Berlin

Detailsuche



Hardware-Angebote
  1. TIPP: Logitech G710+ Mechanical Gaming Keyboard
    mit Gutschein GC15G710 nur 77€ statt 99€ (Preisvergleich ab 104,95€)
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G, 4GB GDDR5
    354,98€

Weitere Angebote



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


TempleOS im Test: Göttlicher Hardcore
TempleOS im Test
Göttlicher Hardcore
  1. Microsoft Erster Insider-Build seit dem Erscheinen von Windows 10
  2. Erste Probleme mit Zwangsupdates Windows-10-Patch bockt
  3. Windows 10 Microsoft gibt Enterprise-Version frei

ESL One: Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
ESL One
Standing Ovations für den unbeliebten Sieger
  1. E-Sport Mit Speicheltests gegen Doping
  2. The International Evil Geniuses gewinnt rund 6,6 Millionen US-Dollar
  3. E-Sports "Eine Woche Pause kann die ganze Form zunichtemachen"

Cheating im E-Sport: Digitales Doping
Cheating im E-Sport
Digitales Doping
  1. E-Sport Doping-Tests bei ESL-Turnieren
  2. Counter-Strike E-Sportler berichtet über Doping mit Psychopharmaka
  3. Spieleentwicklung "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

  1. Frankfurt: Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn
    Frankfurt
    Betreiber modernisieren Mobilfunknetz der U-Bahn

    In der U-Bahn in Frankfurt arbeiten die Konkurrenten Vodafone, Deutsche Telekom und Telefónica beim Netzausbau zusammen. Auch Verstärker und Antennen in den Stationen und Tunneln nutzt man gemeinsam.

  2. 3D-Varius: Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker
    3D-Varius
    Pauline, die Geige aus dem 3D-Drucker

    Diese Geige sieht nicht nur unkonventionell aus, sie wurde auch auf unkonventionelle Weise hergestellt: Laurent Bernadac hat sie von einem 3D-Drucker aufbauen lassen. Vorbild war ein klassisches Instrument.

  3. Vectoring: Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s
    Vectoring
    Telekom zählt eigenes 50 MBit/s nicht als 50 MBit/s

    Die Telekom will um die Hauptverteiler Vectoring einsetzen, was technisch bedingt die Konkurrenz ausschließt. Bei der Zählung der Haushalte, die dann besser dastehen, weil sie noch keine Datenrate von 50 MBit/s erhalten, wurden die Telekom-50-MBit/s-Haushalte mitgezählt.


  1. 19:06

  2. 18:17

  3. 17:16

  4. 16:36

  5. 15:27

  6. 15:24

  7. 14:38

  8. 14:09