Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wizardry Online: Dauerhafter virtueller…

high lvl farmen low lvl?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. high lvl farmen low lvl?

    Autor: ichbinhierzumflamen 31.01.13 - 14:16

    wie ich dem artikel entnehme, können spieler sich überall angreifen, auch in städten usw.

    ich denk da an wow, wisst ihr wie das dort aussehen würde, wenn das erlaubt wäre? ganking ohne ende ;)

    so wird das sicher auch aussehen in wizardry online, ich kann mir jetzt schon vorstellen wie ich heute abend nen account erstelle, einlogge und 5 sekunden später wenn ich ins spiel komme:

    Tod durch Spieler xxx :)

  2. Re: high lvl farmen low lvl?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 31.01.13 - 16:23

    ich sollte es weitersagen, vielleicht wird es dann in WoW etwas ruhiger ;)

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  3. Re: high lvl farmen low lvl?

    Autor: ichbinhierzumflamen 31.01.13 - 16:26

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich sollte es weitersagen, vielleicht wird es dann in WoW etwas ruhiger ;)


    gute idee, bitte tu das ;)

  4. Re: high lvl farmen low lvl?

    Autor: _2xs 01.02.13 - 10:55

    ichbinhierzumflamen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie ich dem artikel entnehme, können spieler sich überall angreifen, auch
    > in städten usw.
    >
    > ich denk da an wow, wisst ihr wie das dort aussehen würde, wenn das erlaubt
    > wäre? ganking ohne ende ;)
    >
    > so wird das sicher auch aussehen in wizardry online, ich kann mir jetzt
    > schon vorstellen wie ich heute abend nen account erstelle, einlogge und 5
    > sekunden später wenn ich ins spiel komme:
    >
    > Tod durch Spieler xxx :)

    Du kannst nur in den Dungeons angegriffen werden, ansonsten stimmts. Allerdings ist der Angreifer gemarkt und kann von anderen Spielern ohne Strafe (Markierung) getötet & gelootet werden. Mit steigenden Level erhöht sich, btw auch die Chance des Perm Death. Wenn man auf Level 8 stirbt zuckt man eh nur mit den Schultern und geht zum Wiederbelebungspunkt (man kann sich auch porten) zurück.
    Da man durch den Tod permanent sterben kann wird es sicher kein High-Level sein, der farmen geht sondern eher second Chars. Hab das PVP selber aber nicht ausprobiert und kenne die Benefits daher nicht. Also ich denke mal nicht, daß es sich lohnt low-levels zu farmen/bestehlen das Loot ist in den Dungeons nur Schrott...

  5. Re: high lvl farmen low lvl?

    Autor: ichbinhierzumflamen 01.02.13 - 16:28

    _2xs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ichbinhierzumflamen schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wie ich dem artikel entnehme, können spieler sich überall angreifen,
    > auch
    > > in städten usw.
    > >
    > > ich denk da an wow, wisst ihr wie das dort aussehen würde, wenn das
    > erlaubt
    > > wäre? ganking ohne ende ;)
    > >
    > > so wird das sicher auch aussehen in wizardry online, ich kann mir jetzt
    > > schon vorstellen wie ich heute abend nen account erstelle, einlogge und
    > 5
    > > sekunden später wenn ich ins spiel komme:
    > >
    > > Tod durch Spieler xxx :)
    >
    > Du kannst nur in den Dungeons angegriffen werden, ansonsten stimmts.
    > Allerdings ist der Angreifer gemarkt und kann von anderen Spielern ohne
    > Strafe (Markierung) getötet & gelootet werden. Mit steigenden Level erhöht
    > sich, btw auch die Chance des Perm Death. Wenn man auf Level 8 stirbt zuckt
    > man eh nur mit den Schultern und geht zum Wiederbelebungspunkt (man kann
    > sich auch porten) zurück.
    > Da man durch den Tod permanent sterben kann wird es sicher kein High-Level
    > sein, der farmen geht sondern eher second Chars. Hab das PVP selber aber
    > nicht ausprobiert und kenne die Benefits daher nicht. Also ich denke mal
    > nicht, daß es sich lohnt low-levels zu farmen/bestehlen das Loot ist in den
    > Dungeons nur Schrott...

    beim gaking gehts ja eh nie dadrum sich vorteile oder loot zu verschaffen, sondern die anderen zu ärgern

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deichmann SE, Essen
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen, Berlin
  3. über Ratbacher GmbH, München
  4. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 379,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Quake (1996): Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
Quake (1996)
Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  1. Künstliche Intelligenz Doom geht in Deckung

Final Fantasy 15 im Test: Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
Final Fantasy 15 im Test
Weltenrettung mit der Boyband des Wahnsinns
  1. Square Enix Koop-Modus von Final Fantasy 15 folgt kostenpflichtig

  1. Apple: Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen
    Apple
    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

    Ein Fehler in iOS 10.1.1 macht das iPad unsicher. Ein verlorenes oder gestohlenes iOS-Tablet kann ohne viel Aufwand in Betrieb genommen werden. Dabei wird die Aktivierungssperre umgangen, die genau das verhindern soll. Von Apple gibt es noch keine Reaktion darauf.

  2. Amazon: Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt
    Amazon
    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

    Amazon will das Sideloading von Apps auf Fire-TV-Geräten wohl nicht zu einfach machen. Eine zuvor von Amazon freigegebene App für diesen Einsatzzweck wurde überraschend aus dem App-Shop entfernt.

  3. Autonomes Fahren: Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos
    Autonomes Fahren
    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

    Es ist die erste öffentliche Äußerung von Apple zu selbstfahrenden Autos. In einem Schreiben an eine US-Aufsichtsbehörde hat sich das Unternehmen für einen möglichst unbeschränkten Test autonom agierender Fahrzeuge eingesetzt. Apple hat in diesem Bereich viel vor.


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33