Abo
  1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Bolzplatz

Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: kn3rd 06.01.13 - 13:22

    Ich finde es schon sehr amüsant, dass ihr Windows 8 Fanboys allen, die kein Windows 8 haben wollen, vorwerft sie würden nur nichts neues lernen wollen. Warum lernt ihr Fanboys nicht mal was neues und nutzt Linux, aber da hört man von euch nur so witzige Geschichten, dass ihr selbst die Installation nicht hinbekommt ect.

    Also Gegenfrage liebe Windows 8 Fanboys, warum lernt ihr nicht erst mal selbst dazu, bevor ihr das anderen vorwerft?



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.13 13:26 durch kn3rd.

  2. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: koflor 06.01.13 - 13:27

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich finde es schon sehr amüsant, dass ihr Windows 8 Fanboys allen die kein
    > Windows 8 haben wollen, vorwirft sie würden nur nichts neues lernen wollen.
    > Warum lernt ihr Fanboys nicht mal was neues und nutzt Linux, aber da hört
    > man von euch nur so witzige Geschichten, dass ihr selbst die Installation
    > nicht hinbekommt ect.
    >
    > Also Gegenfrage liebe Windows 8 Fanboys, warum lernt ihr nicht erst mal
    > selbst dazu bevor ihr das anderen vorwerft?

    Wozu, wenn ich mit Windows alles habe, was ich brauche? Im Gegensatz zu den ganzen Bashern hier, werfe ich mich ja auch nicht in Linux-Diskussionen rein und behaupte Unsinn, was aber bei Windows-Themen Gang und Gäbe ist. Mein Vorposter ist ein gutes Beispiel dafür....

    Davon abgesehen hatte ich schon diverse Linux-Ausflüge und hatte kein Problem damit zu arbeiten.

  3. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: kn3rd 06.01.13 - 13:32

    Dann lieber koflor würde ich vorschlagen, sie werfen in Zukunft Nutzern, die Windows 8 nicht wollen, nicht vor nichts dazu lernen zu wollen, sondern akzeptieren, dass dahinter in den meisten Fällen handfeste Gründe liegen. Es kommt ja nicht von ungefähr das Usability-Experten (also nicht solche die in Foren rumhängen) erhebliche Kritik an der Usability von Windows 8 liefern. Beispielsweise Usability-Experten wie Jakob Nielsens, ein schöner zusammenfassender Artikel finden sie übrigens hier http://www.drweb.de/magazin/usability-desaster-windows-8-ist-eine-einzige-enttaeuschung-37017/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.13 13:33 durch kn3rd.

  4. Re: Microsofts fieser Metro Plan mit Windows 8/RT/Phone 8 geht wohl nicht auf!

    Autor: koflor 06.01.13 - 13:48

    kn3rd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann lieber koflor würde ich vorschlagen, sie werfen in Zukunft Nutzern,
    > die Windows 8 nicht wollen, nicht vor nichts dazu lernen zu wollen, sondern
    > akzeptieren, dass dahinter in den meisten Fällen handfeste Gründe liegen.
    > Es kommt ja nicht von ungefähr das Usability-Experten (also nicht solche
    > die in Foren rumhängen) erhebliche Kritik an der Usability von Windows 8
    > liefern. Beispielsweise Usability-Experten wie Jakob Nielsens, ein schöner
    > zusammenfassender Artikel finden sie übrigens hier www.drweb.de

    Ich werfe dies ja nicht generell vor. Ich werfe es einem bestimmten Nutzer vor, der mit Vorliebe Stunden damit verbringt, Unsinn zu schreiben.

    Die Studie habe ich auch gelesen (wurde ja auch hier breitgetreten) und konnte da (wie auch bei dem Test der CT) nur mit dem Kopf schütteln.
    Und weißt Du auch warum? Solche Tests sagen überhaupt nichts über das System aus. Genauso ergeht es doch jedem, der sich mit einem unbekannten System auseinander setzen muss. Menschen funktionieren nunmal so. Man sucht nach bekannten Mustern und wenn diese auf den ersten Blick nicht vorhanden sind, ist man erst einmal ratlos. Genauso erging es mir auch bei dem ersten Linux-Versuch und auch bei jedem Arbeiten auf einem Mac, was ja ach-so intuitiv sein soll. Der einzige Vorteil ist ja hier nur, dass man sofort das bekannte Muster des Desktops vor sich hat. An alles andere muss man sich ebenfalls gewöhnen und muss dies lernen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. Diehl Comfort Modules, Hamburg
  3. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe, Freiburg
  4. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...
  3. 109,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Nintendo: Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung
    Nintendo
    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

    Bei langen Flugzeugreisen oder im Ausland läuft Super Mario Run nur mit Hindernissen: Nintendo hat wenige Tage vor der Veröffentlichung des Games für iOS bekanntgegeben, dass das Spiel immer eine aktive Onlineverbindung zu den Servern des Herstellers benötigt.

  2. USA: Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln
    USA
    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

    Wer sein Galaxy Note 7 immer noch nicht zurückgegeben hat, soll in den USA mit einer drastischen Maßnahme dazu gewungen werden: Samsung will das Laden des Akkus komplett unterbinden. Ein Netzbetreiber will dabei aber nicht mitmachen.

  3. Hackerangriffe: Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen
    Hackerangriffe
    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

    Hat Russland die US-Präsidentschaftswahl gehackt? Präsident Obama will untersuchen, ob fremde Nachrichtendienste zur Wahl von Donald Trump beigetragen haben. Der kommuniziert derweil weiter unverschlüsselt.


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13