1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Re: Hört sich ja für mich fast schon nach einer Backdoor an...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Hört sich ja für mich fast schon nach einer Backdoor an...

    Autor: Eurit 17.12.12 - 07:52

    Ich habe ein iPhone, deswegen ist es für mich nicht gefährlich.

    Der Logik verpflichtet :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Hört sich ja für mich fast schon nach einer Backdoor an...

    Autor: entonjackson 17.12.12 - 08:55

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe ein iPhone, deswegen ist es für mich nicht gefährlich.


    Doch, sogar lebensgefährlich. Ich sag nur Apple Maps...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Hört sich ja für mich fast schon nach einer Backdoor an...

    Autor: Algo 17.12.12 - 08:59

    entonjackson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eurit schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe ein iPhone, deswegen ist es für mich nicht gefährlich.
    >
    > Doch, sogar lebensgefährlich. Ich sag nur Apple Maps...

    Wenn du schon so anfängst:

    Genauso lebensgefährlich wie Google Maps ;): http://www.golem.de/news/australische-polizei-auch-google-maps-gibt-gefaehrliche-routenempfehlungen-1212-96356.html

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Hört sich ja für mich fast schon nach einer Backdoor an...

    Autor: endmaster 17.12.12 - 09:04

    In Australien ist ja auch alles gefährlich. Was die da für Tiere haben O.o

    Gehe nicht davon aus, dass das absichtlich ist. Dafür bietet es zu große angriffsfläche für Android-ist-total-unsicher-Mäkeleien. Das können sich die Hersteller nicht erlauben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Hört sich ja für mich fast schon nach einer Backdoor an...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.12 - 09:05

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe ein iPhone, deswegen ist es für mich nicht gefährlich.

    Ich habe ein Gehirn, deswegen habe ich kein iPhone und es ist für mich nicht gefährlich.

    Spass beiseite: Ich glaube nicht an ein Backdoor....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.12.12 09:06 durch ramboni.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Hört sich ja für mich fast schon nach einer Backdoor an...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.12.12 - 09:09

    Ihr seid langweilig mit euerm Post geschiebe....

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Hört sich ja für mich fast schon nach einer Backdoor an...

    Autor: Eurit 20.12.12 - 16:55

    Sie schützen uns nur vor einem Shitstorm entrüsteter Android Nutzer

    Der Logik verpflichtet :)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Anzeige

Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

  1. Chaton: Samsung schaltet seinen Messenger ab
    Chaton
    Samsung schaltet seinen Messenger ab

    Es hat sich ausgechattet: Samsung schaltet Anfang 2015 seinen Messenger Chaton ab. Das Chat-Programm war seit 2011 Bestandteil von Samsungs Galaxy-Smartphones und wurde auch für andere mobile Betriebssysteme portiert.

  2. Lehrreiche Geschenke: Stille Nacht, Bastelnacht
    Lehrreiche Geschenke
    Stille Nacht, Bastelnacht

    Schluss mit geistlosen Geschenken: Warum nicht mal einen Bastelrechner unter den Weihnachtsbaum legen? Oder ein Roboter-Bastelset? Golem.de hat einige Vorschläge für Präsente, die Technik-Laien beim Einstieg in die IT helfen, und bei denen auch Profis noch etwas lernen.

  3. Samsung NX300: Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos
    Samsung NX300
    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

    Was passiert mit Fotos, wenn eine Kamera gestohlen wird? Nichts - wenn es eine Systemkamera von Samsung ist, auf der eine modifizierte Firmware installiert ist. Die gibt die Bilder nur für Befugte frei.


  1. 13:29

  2. 12:01

  3. 11:59

  4. 11:56

  5. 11:56

  6. 11:29

  7. 11:13

  8. 10:41