1. Foren
  2. Sonstiges
  3. Trollwiese

Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.01.13 - 11:51

    http://www.colorfoto.de/testbericht/panasonic-lumix-dmc-fz200-im-test-1411632.html

    Was für einen Blödsinn konstruieren die da bei Nikon?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  2. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.01.13 - 11:54

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.colorfoto.de
    >
    > Was für einen Blödsinn konstruieren die da bei Nikon?


    Glückwunsch, du hast erfolgreich zwei Zahlen miteinander verglichen (600 <> 800).

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  3. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: sdancer 29.01.13 - 11:57

    Wenn Du lesen könntest, wäre Dir sicherlich aufgefallen, dass das Objektiv der FZ200 am "langen Ende" grade mal eine Brennweite von 105mm hat.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  4. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.01.13 - 12:03

    sdancer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Du lesen könntest, wäre Dir sicherlich aufgefallen, dass das Objektiv
    > der FZ200 am "langen Ende" grade mal eine Brennweite von 105mm hat.

    Nö, 600mm!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  5. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: Garagoos 29.01.13 - 12:06

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sdancer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn Du lesen könntest, wäre Dir sicherlich aufgefallen, dass das
    > Objektiv
    > > der FZ200 am "langen Ende" grade mal eine Brennweite von 105mm hat.
    >
    > Nö, 600mm!

    Was ein Vergleich .... schau dir mal an was Canon bei 600mm im Portfolio hat.
    Immer diese Handybild-Knipser -.-

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  6. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: janaco 29.01.13 - 12:08

    Guido, wenn man das 800er Nikon auf Deine Lumix schrauben könnte, hätte man ein 4500mm Objektiv drauf - DA liegt der Unterschied ;-)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  7. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: Anonymer Nutzer 29.01.13 - 12:08

    Garagoos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Guido Stepken schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sdancer schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wenn Du lesen könntest, wäre Dir sicherlich aufgefallen, dass das
    > > Objektiv
    > > > der FZ200 am "langen Ende" grade mal eine Brennweite von 105mm hat.
    > >
    > > Nö, 600mm!
    >
    > Was ein Vergleich .... schau dir mal an was Canon bei 600mm im Portfolio
    > hat.
    > Immer diese Handybild-Knipser -.-

    Ja aber er hat doch eine FZ200 gekauft und somit ist das jetzt die beste wo gibt :o)

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  8. Vollformat <> 2/3"

    Autor: Joo! 29.01.13 - 12:10

    Man kann ja wohl schlecht ein Objekt mit 600mm f. 2/3" Sensoren mit einem 800m für Vollformat vergleichen.

    Mit dem Cropfaktor mögen zwar ähnliche Brennweiten bei rauskommen, die Bildqualitäten sind aber Unterschiede wie Tag und Nacht.

    Das Nikon scheint außerdem eine Festbrennweite zu sein ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.01.13 12:11 durch Joo!.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  9. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: der_Volker 29.01.13 - 12:13

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sdancer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn Du lesen könntest, wäre Dir sicherlich aufgefallen, dass das
    > Objektiv
    > > der FZ200 am "langen Ende" grade mal eine Brennweite von 105mm hat.
    >
    > Nö, 600mm!

    Hattest du in der Mittelstufe keinen Physikunterricht?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  10. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: Endwickler 29.01.13 - 12:14

    Guido Stepken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > www.colorfoto.de
    >
    > Was für einen Blödsinn konstruieren die da bei Nikon?

    Du vergleichst also eine Kompaktkamera und ein Objektiv miteinander?
    Da kann man ja gleich einen Motor im Porsche Panamera mit einem Stadtroller aus dem Supermarkt vergleichen.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  11. Re: Vollformat <> 2/3"

    Autor: der_Volker 29.01.13 - 12:15

    Joo! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann ja wohl schlecht ein Objekt mit 600mm f. 2/3" Sensoren mit einem
    > 800m für Vollformat vergleichen.
    >
    > Mit dem Cropfaktor mögen zwar ähnliche Brennweiten bei rauskommen, die
    > Bildqualitäten sind aber Unterschiede wie Tag und Nacht.
    >
    > Das Nikon scheint außerdem eine Festbrennweite zu sein ...

    Die Brennweite einer Linse oder einer Gruppe von Linsen hat nix mit dem Bildkreis zu tun.
    Das regt mich schon seit Jahren auf, gibt es in der Mittelstufe keinen Physikunterricht mehr?

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  12. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: kendon 29.01.13 - 12:46

    nicht dass es einer wagt den guido als troll zu bezeichnen!

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  13. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: Senf 29.01.13 - 14:19

    Die Brennweite bleibt immer die gleiche, egal welcher Sensor dahinter klebt. Lediglich der Bildausschnitt verändert sich.

    Gruß,
    Senf

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  14. Re: Und ein 600mm/2.8 gibt's für 400¤!!!

    Autor: redbullface 29.01.13 - 15:09

    Ja schon, aber dann ist es weniger aufgelöst (von der Sensor Seite aus). Klar, ist nur ein Crop.

    800mm Objektiv an Vollformat mit 24 MegaPixel als Grundlage.

    800mm an APS-C mit Crop 1,5 und mit 24 MegaPixel wären vom Bildausschnitt mit 1200mm vergleichbar.

    Nimmt man jetzt das Bild des Vollformat und beschneidet sie so weit, das sie mit dem APS-C übereinstimmt, so hat man ein Bild das weniger Pixel hat, aber das gleiche Bild zeigt.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  15. Re: Vollformat <> 2/3"

    Autor: ichbinsmalwieder 30.01.13 - 11:05

    der_Volker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Brennweite einer Linse oder einer Gruppe von Linsen hat nix mit dem
    > Bildkreis zu tun.

    Richtig, aber in Kompaktkameras werden auch keine 600mm-Objektive verbaut, sondern es wird hochgerechnet, damit der Kunde einen Vergleichsmaßstab hat.

    > Das regt mich schon seit Jahren auf, gibt es in der Mittelstufe keinen
    > Physikunterricht mehr?

    Das würde nur nützen, wenn die entsprechenden Poster hier jemals eine Schule besucht und aufmerksam dem Unterricht beigewohnt haben.

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

  16. Re: Vollformat <> 2/3"

    Autor: kendon 30.01.13 - 14:47

    > Richtig, aber in Kompaktkameras werden auch keine 600mm-Objektive verbaut,
    > sondern es wird hochgerechnet, damit der Kunde einen Vergleichsmaßstab
    > hat.

    was dabei leider wie immer unterschlagen wird ist dass man die blende um den gleichen faktor hochrechnen müsste...

    Benutzer wird von Ihnen ignoriert. Anzeigen

Neues Thema Ansicht wechseln


Entschuldigung, nur registrierte Benutzer dürfen in diesem Forum schreiben. Klicken Sie hier um sich einzuloggen

Urheberrecht: Die Panoramafreiheit ist bedroht
Urheberrecht
Die Panoramafreiheit ist bedroht
  1. EU-Urheberrecht Wikipedia fürchtet Abschaffung der Panoramafreiheit
  2. Experten Filesharing-Urteil des Bundesgerichtshofs für Musikindustrie
  3. Privatkopie Österreich will Downloads von illegalen Quellen verbieten

Unity: "Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
Unity
"Inzwischen entstehen viele tolle Spiele ohne Programmierer"
  1. Unity Technologies 56.289 Engine-Tests in einer Nacht
  2. Engine Unity 5.1 mit neuer Rendering-Pipeline für Virtual Reality
  3. Microsoft Hololens setzt auf die Unity-Engine

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

  1. UNHRC: Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz
    UNHRC
    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

    Die Vereinten Nationen haben Joseph Cannataci aus Malta zu ihrem Sonderberichterstatter zum Thema Datenschutz ernannt. Er kümmert sich fortan weltweit darum, den Datenschutz als Menschenrecht zu fördern. Dabei ist er allerdings auf die Kooperation der Länder angewiesen.

  2. Nordamerika: Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen
    Nordamerika
    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen

    Es gibt zwar in Nordamerika noch ein paar freie IPv4-Adressen. Doch das American Registry for Internet Numbers (Arin) hat trotzdem die IPv4 Unmet Requests Policy aktiviert. Diese Warteliste wurde für größere Anfragen notwendig.

  3. Modellreihe CUH-1200: Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips
    Modellreihe CUH-1200
    Neue PS4 nutzt halb so viele Speicherchips

    Sony hat die Playstation 4 deutlich umgebaut: Die Revision CUH-1200 verwendet ein simpleres Mainboard mit acht GDDR5-Speicherchips, und das Netzteil sowie die Kühlung wurden modifiziert.


  1. 14:04

  2. 11:55

  3. 10:37

  4. 09:33

  5. 16:52

  6. 16:29

  7. 16:25

  8. 15:52