Abo
  1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)

Kommentare (alt, bis 13.1.2005)

  1. E-Commerce

    Foren-Ordner

    Alles über elektronische Zahlungssysteme und Onlineshops.

  2. Entertainment

    Foren-Ordner

    Vom MP3-Player über die Spielekonsole bis hin zum Computerspiel dreht sich hier alles um digitale Unterhaltung. Wem es mehr zu Diskussionen über kulturelle Internet-Events zieht, der ist hier ebenfalls richtig.

  3. Hardware

    Foren-Ordner

    In diesem Forum dreht sich alles um Hardware. Vom Prozessor über das Handheld bis hin zum Desktop-Rechner ist alles vertreten.

  4. Networld

    Foren-Ordner

    Hier dreht sich alles ums World Wide Web, Domains, Recht, Politik und Bildung.

  5. Preisvergleich

    Foren-Ordner

    Kommentare zu Produkten, Herstellern und Anbietern

  6. Software

    Foren-Ordner

    Ohne Software taugt die beste Hardware nichts. In diesem Forum kann man sich über die unterschiedlichsten Programme und Programmierschnittstellen austauschen.

  7. Telekommunikation

    Foren-Ordner

    Von Festnetz über Internet bis Mobilfunk dreht sich hier alles um das Thema Telekommunikation.

  8. Wirtschaft

    Foren-Ordner

    Diskussionen zu Jobs, Start-ups, dem Neuen Markt, Rechtsstreitigkeiten, Märkten und Studien.


Stellenmarkt
  1. Hydro Aluminium Rolled Products GmbH, Grevenbroich
  2. TÜV SÜD Gruppe, München
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  4. Schwarz Zentrale Dienste KG, Heilbronn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 915€ + Versand
  2. ab 399€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Shine 3: Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort
Shine 3
Neuer Tolino-Reader bringt mehr Lesekomfort

Die Tolino-Allianz bringt das Nachfolgemodell des Shine 2 HD auf den Markt. Das Shine 3 erhält mehr Ausstattungsdetails aus der E-Book-Reader-Oberklasse. Vor allem beim Lesen macht sich das positiv bemerkbar.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. E-Book-Reader Update macht Tolino-Geräte unbrauchbar

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

  1. BVG: Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs
    BVG
    Mit bis zu 500 MBit/s im Bus-WLAN unterwegs

    Berliner Linienbusse werden über LTE Advanced mit WLAN angebunden. Der Fahrgast könne damit 100 und 150 MBit/s erwarten, meint die BVG.

  2. Europäischer Gerichtshof: Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten
    Europäischer Gerichtshof
    Kein schwarzer Tag für alle Filesharing-Abgemahnten

    Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs zum Filesharing ändert nichts. Es bestätigt nur die bisherige Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs. Anschlussinhaber haben nach der grundrechtlich weiterhin besonders geschützten Familie keine näheren Nachforschungspflichten und müssen Angehörige nicht ausspionieren.

  3. Sicherheitslücke in Windows: Den Gast zum Admin machen
    Sicherheitslücke in Windows
    Den Gast zum Admin machen

    Eine Sicherheitslücke in Windows erlaubt, die Rechte von Nutzerkonten auszuweiten. Die Lücke ist seit zehn Monaten bekannt und wurde noch nicht geschlossen. Schadsoftware-Autoren dürften sich freuen.


  1. 19:03

  2. 18:40

  3. 17:44

  4. 17:29

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:48