1. Foren
  2. Kommentare (alt, bis 13.1.2005)
  3. Hardware
  4. Mobile Endgeräte

Re: MD 5400 + throttling Modus

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Beitrag
  1. Thema

Re: MD 5400 + throttling Modus

Autor: hannez 01.03.10 - 12:24

Hallo,

das md5400 hat auch bei mir gepiepst und wurde langsamer.
ich habe mich nicht getraut das neue (alte) bios draufzuspielen, da es sein kann, dass man damit seinen pc kaputt macht.

darum habe ich die lüfter gereinigt, die schrauben, mit denen die lüfter angebracht sind (die vier mit den federn) mit 3x360grad angezogen und die tastatur entfernt. nun sind zwa die lüfter offen aber meine grafigkarte läuft bei dem grafiklastigsten spiel, dass ich ruckelfrei spielen kann (ut2004) lt. speedfan mit maximal 54grad grafigkartentemperatur und maximal alle anderen anwendungen mit 53 grad prozessortemperatur. somit taktet der computer nicht mehr runter und alles läuft einwandfrei.
der vorteil bei diesser methode liegt meiner meinung nach darin, das man wie gesagt sein biso und somit sein pc schrottet und vorallem, dass der pc immer leise läuft. die nachteile sind wohl, dass mehr staub in die kühler kommt und das es ein bissl doof aussieht so ein offenes notebook.

lieben gruss

joe aus ulm


Neues Thema


Thema
 

MD 5400 + throttling Modus

AnalSpekulant | 07.02.03 - 09:51
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Karsten | 07.02.03 - 22:30
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

AnalSpekulant | 08.02.03 - 10:02
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Karsten | 09.02.03 - 00:18
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

AnalSpekulant | 09.02.03 - 03:47
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Karsten | 10.02.03 - 22:07
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

günther gKrass | 16.02.03 - 06:33
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Deadman | 31.10.04 - 17:41
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Karsten | 18.02.03 - 13:02
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

AnalSpekulant | 18.02.03 - 14:05
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Chris | 19.11.04 - 08:49
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

christian | 22.02.03 - 12:54
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

Deadman | 31.10.04 - 17:47
 

Imöchte bios update für MD 5400 bitte

Feti Deniz | 14.09.08 - 11:25
 

Re: MD 5400 + throttling Modus

hannez | 01.03.10 - 12:24

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Architekt*in für IT-Security - Zero Trust Architecture und Cloud Security (w/m/d)
    Landeshauptstadt München, München
  2. Mathematiker / Physiker Underwriting (w/m/d)
    Allianz Lebensversicherungs-AG, Stuttgart
  3. IT Operations Engineer / Cloud Ops Engineer (w/m/d)
    ING Deutschland, Frankfurt am Main
  4. SAP PP Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft Dev Box: Eine eigene Maschine für jeden Entwickler
Microsoft Dev Box
Eine eigene Maschine für jeden Entwickler

Entwicklermaschinen on demand wie Microsofts Dev Box können für ein besseres Miteinander von Admins und Entwicklern sorgen. Wir zeigen, wie man startet und welche Vor- und Nachteile die Dev Box hat.
Eine Anleitung von Holger Voges

  1. Activision Blizzard Britische Kartellbehörde besorgt um Spielemarkt
  2. Open Source Microsoft stellt seine 1.500 Emojis quelloffen
  3. Rechenzentren Microsoft tauscht Server künftig nur alle sechs Jahre aus

Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
Cloud-Services to go
Was können Azure, AWS & Co?

"There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
Eine Analyse von Rene Koch

  1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
  2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
  3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?

Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Fairness am Arbeitsplatz "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"
  3. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück