Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen

Applikationen

  1. 1
  2. 229
  3. 230
  4. 231
  5. 232
  6. 233
  7. 234
  8. 235
  9. 236
  10. 237
  1. Opera 10 besteht Acid3-Test und rendert schneller

    Beiträge: 155
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    19.12.08 - 00:57

    Die nächste Hauptversion von Opera steht ab sofort als Alphaversion zum Ausprobieren bereit. Opera 10 erhält eine optimierte Rendering-Engine, die bis zu 30 Prozent schneller arbeitet und den Acid3-Test besteht. Außerdem bietet der Browser nun eine integrierte Rechtschreibkorrektur und der E-Mail-Client wurde überarbeitet.
    https://www.golem.de/0812/63941.html

  2. Xvid 1.2.1 - beseitigt Fehler

    Beiträge: 18
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    04.12.08 - 23:25

    Kaum ist die neue Xvid-Version 1.2.0 erschienen, da folgt auch schon die 1.2.1, um Fehler zu beseitigen. Die API des Codecs bleibt kompatibel zu den Versionen 1.2.0 und 1.1.3.
    https://www.golem.de/0812/63938.html

  3. fritz.mac Suite 1.1 - Fritzbox besser mit dem Mac nutzen

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    08.12.08 - 19:06

    AVM bietet noch keine Software für die Mac-Nutzer seiner Fritzboxen an, doch Meilenstein hat nun die Version 1.1 seiner kostenpflichtigen fritz.mac Suite veröffentlicht. Diese MacOS-X-Software, die zum Telefonieren und Faxen gedacht ist, hat nun Zugriff auf die Anrufliste und das Telefonbuch der Fritzbox.
    https://www.golem.de/0812/63934.html

  4. Xvid 1.2.0 - schneller und in 64 Bit

    Beiträge: 18
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    04.12.08 - 14:23

    Vom Xvid-Codec ist die stabile Version 1.2.0 veröffentlicht worden. Im Vergleich zur Vorgängerversion 1.1.3 sollen Codec und VFW-Frontend besser auf mehrere Prozessorkerne und 64-Bit-Code optimiert sein.
    https://www.golem.de/0812/63923.html

  5. Windows 7 Beta kommt im Januar

    Beiträge: 95
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    03.01.09 - 00:20

    Microsoft will die erste Betaversion von Windows 7 anlässlich der MSDN Devcon (MDC) verteilen, die durch die USA tourt. Das gilt aber erst ab kommendem Jahr.
    https://www.golem.de/0812/63915.html

  6. VMware klont virtuelle Desktops

    Beiträge: 14
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    04.12.08 - 17:48

    VMware hat das neue Produkt View 3 vorgestellt, mit dem sich virtuelle Desktops einfacher und platzsparender verwalten lassen sollen. Um das zu erreichen, werden Desktopimages geklont, anstatt für jeden Nutzer ein eigenes Image zu erstellen. VMware ThinApp gehört mit zu dem Paket.
    https://www.golem.de/0812/63908.html

  7. Hauppauge: Fernsehsoftware WinTV 7 erschienen

    Beiträge: 34
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    10.04.09 - 01:43

    Hauppauge hat für seine TV-Hardware eine neue Windows-Software vorgestellt. WinTV 7 unterstützt zeitversetztes Fernsehen (Timeshift) und besitzt einen neuen Aufnahmeplaner mit elektronischem Programmführer (EPG).
    https://www.golem.de/0812/63903.html

  8. DxO FilmPack 2 simuliert Filmemulsionen auf Digitalfotos

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    03.12.08 - 14:59

    DxO Labs hat mit dem FilmPack 2 den Nachfolger seines Photoshop-Filters vorgestellt, der Filmemulsionen und das Filmkorn von bekannten Farb- und Schwarz-Weiß-Filmen emuliert. Unter den 27 neuen Profilen sind sieben Sofortbild- und drei Infrarotfilme.
    https://www.golem.de/0812/63901.html

  9. gOS Cloud - in Sekunden ins Internet

    Beiträge: 33
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    21.04.10 - 13:06

    Good OS kündigt Cloud an, laut Hersteller ein neues Betriebssystem, mit dem Nutzer in Sekunden ins Web kommen sollen. Es soll ab 2009 mit Gigabytes Touch-Screen-Netbook ausgeliefert werden.
    https://www.golem.de/0812/63884.html

  10. Mouseposé rückt die Maus ins rechte Licht

    Beiträge: 17
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    02.12.08 - 22:52

    Bei Präsentationen von Programmen sieht das Publikum häufig den Mauszeiger nicht mehr. Tastendrücke werden gar nicht wahrgenommen. Damit die Übersicht künftig nicht mehr verloren geht, erzeugt das Programm Mouseposé rund um den Mauszeiger einen Leuchtpunkt und dunkelt die Programmumgebung leicht ab. Tastendrücke werden als Symbole eingeblendet.
    https://www.golem.de/0812/63876.html

  11. DirectX-10 per Software - Hoffnung für Intels Larrabee

    Beiträge: 26
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    30.11.08 - 22:14

    Unter dem Namen "WARP10" entwickelt Microsoft für die nächste Version von Windows eine Emulation von DirectX-10, die auf der CPU die Funktionen einer 3D-Karte nachbildet. Zwar ist auch auf sehr schnellen Prozessoren die erzielbare Framerate bisher bescheiden, aber in Zukunft sollen DirectX-Programme dadurch auf weit mehr Plattformen laufen.
    https://www.golem.de/0811/63835.html

  12. Russischer Softwareentwickler knackt Acrobat 9

    Beiträge: 98
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    20.11.09 - 01:19

    Das russische Softwarehaus Elcomsoft hat eigenen Angaben zufolge die Verschlüsselung von Adobe Acrobat 9.0 geknackt. Adobes Programm erzeugt PDFs mit einer 256 Bit starken AES-Verschlüsselung. Dennoch soll die Entschlüsselung deutlich schneller gehen als bei der Vorgängerversion, teilte Elcomsoft mit.
    https://www.golem.de/0811/63828.html

  13. Partyinsel auf dem Desktop - Club Cooee sucht Betatester

    Beiträge: 52
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    01.01.09 - 07:29

    Früher ließen es die Massive-Gründer Alexander Jorias und Ingo Frick unter Wasser krachen, jetzt suchen sie Betatester für die friedlichen Zimmer und Inseln ihrer 3D-Chat-Community Club Cooee. Diese virtuellen Orte stellt eine Software nahtlos auf dem Windows-Desktop dar und lädt zum Erwerb von passenden Einrichtungsgegenständen ein.
    https://www.golem.de/0811/63815.html

  14. TV-, Kino- und Eventprogramm auf dem iPhone

    Beiträge: 78
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    01.12.08 - 10:42

    Was läuft heute Abend im Kino, was ist sonst noch los in der Stadt - diese Frage stellt sich häufig unterwegs, fernab des heimischen Internetrechners. Mit dem iPhone-Programm teXXas Mobile kann sich der Nutzer unterwegs informieren. Auch eine Fernsehzeitschrift kommt über teXXas kostenlos auf das iPhone und den iPod touch von Apple.
    https://www.golem.de/0811/63800.html

  15. Fahrinfo Berlin für iPhone mit VBB-Netzspinne im Appstore

    Beiträge: 28
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.11.08 - 02:03

    In der neuen Version von Fahrinfo Berlin findet der Nutzer neue Streckennetzpläne. Sie stammen nicht mehr von der BVG, sondern, wie angekündigt, vom Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB). Der Entwickler hat das Programm um weitere Neuerungen ergänzt und kündigt eine Version für Stuttgart an.
    https://www.golem.de/0811/63784.html

  16. Neue Chrome-Beta mit Bookmarkverwaltung

    Beiträge: 20
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    26.11.08 - 10:36

    Mit Chrome 0.4.154.25 steht eine neue Betaversion von Googles Browser zum Download bereit. Wesentliche Neuerung ist die neu eingeführte Bookmarkverwaltung, die Chrome bislang fehlte. Zudem schließt Google eine Sicherheitslücke.
    https://www.golem.de/0811/63751.html

  17. Foxit Reader zeigt Multimedia in PDFs an

    Beiträge: 43
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    27.11.08 - 16:39

    Das kostenlose PDF-Anzeigeprogramm Foxit Reader ist in Version 3.0 erschienen und zeigt jetzt auch Multimedia-Inhalte wie Filme und Animationen an, die in PDFs eingebettet sind. Auch Musik aus PDFs kann der neue Reader abspielen.
    https://www.golem.de/0811/63745.html

  18. Spicebird 0.7 unterstützt Instant Messaging besser

    Beiträge: 34
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    25.11.08 - 13:07

    Der Outlook-Konkurrent Spicebird hat die Versionsnummer 0.7 erreicht und bringt verschiedene Verbesserungen. Die Funktionen rund um Instant Messaging wurden erweitert und Google Gadgets lassen sich einbinden.
    https://www.golem.de/0811/63734.html

  19. Alien Skin Software kündigt Objektivsimulation an

    Beiträge: 29
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    01.12.08 - 21:39

    Alien Skin Software hat eine neue Photoshop-Ergänzung angekündigt, mit der Unschärfebereiche in Fotos künstlich erzeugt werden können. Der Softwarehersteller will damit im Nachhinein Hintergründe von Fotos unscharf zeichnen, damit das Hauptmotiv stärker in den Vordergrund rückt.
    https://www.golem.de/0811/63716.html

  20. Gemeinsame Bearbeitung von Texten im Browser

    Beiträge: 21
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    27.11.08 - 19:50

    Das EtherPad ist eine browsergestützte Textverarbeitung, die eine gemeinsame Bearbeitung ermöglicht. Ähnlich wie bei einem Chat geben die Beteiligten Informationen ein, die im Anschluss gespeichert werden können.
    https://www.golem.de/0811/63714.html

  1. 1
  2. 229
  3. 230
  4. 231
  5. 232
  6. 233
  7. 234
  8. 235
  9. 236
  10. 237

Stellenmarkt
  1. Heitmann IT GmbH, Hamburg
  2. BWI GmbH, Bonn
  3. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen bei Stuttgart
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Game Night 5,98€, Maze Runner 6,98€, Coco 5,98€)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
Ein Hands on von Ingo Pakalski


    Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
    Galaxy A9 im Hands on
    Samsung bietet vier

    Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
    Ein Hands on von Tobias Költzsch

    1. Auftragsfertiger Samsung startet 7LPP-Herstellung mit EUV
    2. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
    3. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor

    1. Android: Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten
      Android
      Google-Apps könnten Hersteller bis zu 40 US-Dollar kosten

      Interne Dokumente sollen Aufschluss über das künftige Finanzierungsmodell für die Google-Apps geben: Demnach will Google von den Herstellern je nach Region und Pixeldichte bis zu 40 US-Dollar pro Android-Gerät verlangen. Wer Chrome und die Google-Suche installiert, soll Ermäßigungen bekommen.

    2. Google: Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos
      Google
      Pixel-Besitzer beklagen nicht abgespeicherte Fotos

      Nutzer von Googles Pixel-Smartphones berichten von Problemen mit nicht abgespeicherten Fotos. Nachdem sie eine Aufnahme gemacht haben, taucht diese manchmal gar nicht in der Galerie auf oder nur das Thumbnail. Ursache des Problems könnte die HDR-Funktion sein.

    3. e*message: Deutscher Unternehmer verklagt Apple wegen iMessage
      e*message
      Deutscher Unternehmer verklagt Apple wegen iMessage

      Dietmar Gollnick ist Chef von e*message, einem Pager-Funkbetreiber, der unter anderem Ärzte und Feuerwehrleute über Notfälle benachrichtigt. Vor dem Landgericht Braunschweig verklagt er Apple, da diese mit iMessage einen Dienst mit zu ähnlichem Namen anbieten.


    1. 15:23

    2. 13:48

    3. 13:07

    4. 11:15

    5. 10:28

    6. 09:02

    7. 18:36

    8. 18:09