1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 15 Jahre Unreal Tournament…

UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: nudel 22.11.14 - 16:10

    https://www.youtube.com/watch?v=QusguExcP3E

    https://www.unrealengine.com/blog/the-future-of-unreal-tournament-begins-today

  2. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: nudel 22.11.14 - 16:13

    Sollte eventuell im Artikel erwähnt werden.

  3. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Ach 22.11.14 - 18:13

    hey, das sind mal gute News, es geht voran :], thx für die interessanten Infos.

  4. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: körner 22.11.14 - 18:18

    Nach 99 kommt 100, nur so zur Info.

  5. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: plutoniumsulfat 22.11.14 - 20:11

    soll es nicht ein remake werden?

  6. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Ach 22.11.14 - 20:28

    An der Entwicklung nimmt doch die halbe Community teil. Da regnet es garantiert Klassiker :].

  7. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Salem Aleikum 22.11.14 - 22:38

    körner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach 99 kommt 100, nur so zur Info.

    und 100 = 4 für informatiker ;)

  8. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: plutoniumsulfat 22.11.14 - 22:42

    Salem Aleikum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > körner schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nach 99 kommt 100, nur so zur Info.
    >
    > und 100 = 4 für informatiker ;)


    der war gut :D

  9. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: nudel 22.11.14 - 23:00

    AFAIK war von einem remake bisher nicht die Rede. Allerdings hält sich Epic anscheinend bisher sehr nah an UT99 ;)

  10. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: nudel 22.11.14 - 23:04

    Hier der UT4 Alpha Download für Windows & Linux & Mac:

    https://forums.unrealtournament.com/showthread.php?12011-Unreal-Tournament-Pre-Alpha-Playable-Build

  11. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Atalanttore 22.11.14 - 23:29

    Danke für den Link.

  12. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: berot3 23.11.14 - 01:48

    Ich hoffe ja ut4 wird mehr wie ut2004 was das movement angeht, ut3 fand ich einfach zur schrecklich...

  13. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Hotohori 23.11.14 - 17:52

    Wenn es an UT99 angelegt ist (was für mich immer noch der beste Teil ist), wird es wohl nicht wie UT3 sein. ;)

  14. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Roggan29 24.11.14 - 09:23

    berot3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hoffe ja ut4 wird mehr wie ut2004 was das movement angeht, ut3 fand ich
    > einfach zur schrecklich...

    Wird es nicht. Es gibt derzeit keine Double Jumps und es ist auch nicht geplant diese einzuführen. Die Maps sind derzeit alle auf Single Jumps ausgelegt. Damit einhergehend gibt es dann auch keine Dodge Jumps.

    Es gibt ca. einmal die Woche einen Livestream auf Twitch bzw. diesen dann als Upload auf Youtube wo über die derzeitige Entwicklung geredet wird und auch neue Features/Maps gezeigt werden.

    Twitch: http://twitch.tv/unrealtournament

    Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCXArNj7cHpFqXqyyqjYVysA

  15. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Ach 24.11.14 - 12:21

    Hoffentlich gibt es weiterhin den Hammer- bzw. Rocketjump, aber davon gehe ich mal aus. Es gibt da aber noch einen ganz speziellen Trick und den auch nur in 99, von dem ich aber stark hoffe, dass er übernommen wird. Wenn man in CTF Maps den Locator vor sich auf dem Boden platziert, sich dann duckt und mit dem gut geladenem Hammer abschießt, dann macht der Locator einen riesigen Satz. Auf Facing Worlds, und von der Turmspitze abgeschossen, fliegt der eigene Locator dann bis zum gegnerischen Turm und trifft diesen etwa auf mittlerer Höhe. Bis jetzt immer noch eine der elegantesten Arten sich auf Face zur gegnerischen Seite zu bewegen :]. Man muss allerdings auch sauber treffen, sonst landet der Locator im Nirvana, was bei Face natürlich ziemlich ungünstig ist.

  16. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Roggan29 24.11.14 - 12:56

    Ach schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hoffentlich gibt es weiterhin den Hammer- bzw. Rocketjump, aber davon gehe
    > ich mal aus. Es gibt da aber noch einen ganz speziellen Trick und den auch
    > nur in 99, von dem ich aber stark hoffe, dass er übernommen wird. Wenn man
    > in CTF Maps den Locator vor sich auf dem Boden platziert, sich dann duckt
    > und mit dem gut geladenem Hammer abschießt, dann macht der Locator einen
    > riesigen Satz. Auf Facing Worlds, und von der Turmspitze abgeschossen,
    > fliegt der eigene Locator dann bis zum gegnerischen Turm und trifft diesen
    > etwa auf mittlerer Höhe. Bis jetzt immer noch eine der elegantesten Arten
    > sich auf Face zur gegnerischen Seite zu bewegen :]. Man muss allerdings
    > auch sauber treffen, sonst landet der Locator im Nirvana, was bei Face
    > natürlich ziemlich ungünstig ist.

    Hammer und Rocket Jumps gibt es noch. Translocator wurde allerdings generft. Es soll nicht möglich sein die halbe/ganze Map mit einem einzigen Translocator zu überbrücken. Als Ausgleich regenerieren die Ladungen schneller als vorher.

  17. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: berot3 24.11.14 - 14:03

    Was ich so gehört hab wird es die sehr wohl als mod geben. UT4 scheint ja auch viel mod-freundlicher zu sein als ut3: http://www.reddit.com/r/unrealtournament/comments/2n67xk/ut2004_successor/cmb0g4d


    @Ach die translocator disk kannst du in ut2004 auch ohne tricks auf die andere Seite schießen (face classic, low gravity). In den meißten fällen (gut spieler vorausgesetzt) kommt dieser aber nicht an, da er in der Luft abgeschlossen wird. Ich hoffe sie bringen ihn so 1:1 in ut4.

  18. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Roggan29 24.11.14 - 15:39

    Als Mod kann alles kommen ;-)

  19. Re: UT4 kommt! (UT99 Nachfolger)

    Autor: Ach 24.11.14 - 16:48

    ich wusste gar nicht dass der Trick auch unter 2k4 geht und find ihn ziemlich geil :]. Da man mit dem Hammer immer auch health lassen muss und man die Disk in der Luft auch treffen kann, setzt die Nutzung schon ein bisschen Köpfchen und Skill voraus, was eigentlich immer gut ist und das Spiel bereichert. Sollte man nochmal drüber nachdenken das zu nerfen ImHO.

    Ansonsten noch: ich nutze ein 21:9 Display. Unter UT3 ist der POV auf 100° beschränkt, wodurch die Sicht im Gegenteil sogar eingeschränkt wird(oben und unten wird ein Streifen entfernt, die Breite bleibt). Hoffentlich ist die Sichtweite UT4 wieder frei oder zumindest passend für 21:9 Screens.

    Ansonsten: ich freu mich :], Grüße

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg
  3. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Albstadt
  4. Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-72%) 8,50€
  3. 48,99€
  4. (-42%) 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threadripper 3970X/3960X im Test: AMD wird uneinholbar
Threadripper 3970X/3960X im Test
AMD wird uneinholbar

7-nm-Fertigung, Zen-2-Architektur und dank Chiplet-Design keine Scheduler-Probleme unter Windows 10: AMDs Threadripper v3 überzeugen auf voller Linie, die CPUs wie die Plattform. Intel hat im HEDT-Segment dem schlicht nichts entgegenzusetzen. Einzig Aufrüster dürften sich ärgern.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Via Technologies Centaur zeigt x86-Chip mit AI-Block
  2. Nuvia Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
  3. Tiger Lake Intel bestätigt 10-nm-Desktop-CPUs

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. Dorothee Bär: Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden
      Dorothee Bär
      Daten von Kindern sollen im Internet besser geschützt werden

      Deutschlands Digital-Staatsministerin Dorothee Bär will Kinder im Internet besser schützen: Persönliche Daten sollen nicht mehr für die Erstellung von Nutzerprofilen oder zu Werbezwecken verwendet werden dürfen. Die FDP hält ein Verbot für kontraproduktiv.

    2. Mobilität: E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen
      Mobilität
      E-Scooter sollen gesondert in Unfallstatistik erscheinen

      Bislang gibt es keine offiziellen Zahlen dazu, wie viele Unfälle in Deutschland durch Fahrer von E-Scootern verursacht wurden. Das soll sich demnächst ändern; erste Zwischenbilanzen zeigen, dass bei Unfällen mit den Tretrollern die Verursacher meist deren Fahrer sind.

    3. K-ZE: Elektro-Dacia soll 15.000 Euro kosten
      K-ZE
      Elektro-Dacia soll 15.000 Euro kosten

      Renault will den eigentlich nur für den chinesischen Markt gedachten Elektro-Mini-SUV K-ZE über seine Marke Dacia auch nach Europa bringen. Es könnte das günstigste vollwertige Elektroauto auf dem deutschen Markt werden.


    1. 15:19

    2. 15:03

    3. 14:26

    4. 13:27

    5. 13:02

    6. 22:22

    7. 18:19

    8. 16:34