Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 2-Minuten-Counter gegen…

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Seit vor kurzem der 2-Minuten-Counter für Handytickets in der Öffentlichkeit aufgefallen ist, gab es viele Hinweise, dass bundesweit Besitzer gültiger Fahrausweise unberechtigt als ÖPNV- Schwarzfahrer eingestuft wurden. Die Verkehrsbetriebe könnten das leicht lösen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kundenunfreundliche Lösungen 1

    quark2017 | 19.12.17 00:41 19.12.17 00:41

  2. Handy-Ticket: Diesmal Deutsche Bahn 2

    weidenrinde | 18.12.17 09:40 18.12.17 17:36

  3. Asien 7

    mrgenie | 11.12.17 16:57 16.12.17 05:52

  4. Ich glaub es hackt .. 2

    senf.dazu | 14.12.17 20:50 16.12.17 05:48

  5. Re: Warum fahren wir nicht alle kostenlos?

    Laforma | 16.12.17 10:48 Das Thema wurde verschoben.

  6. Bei 42% Steuersatz in D sollte öffentlicher Verkehr folglich nichts weiter kosten... 5

    Benutzer0000 | 12.12.17 18:57 16.12.17 05:28

  7. Es gibt doch viel grundsätzlichere Probleme... 6

    Cread | 13.12.17 13:46 16.12.17 05:24

  8. Könntet ihr den Artikel auch in Deutsch veröffentlichen? 4

    Cread | 13.12.17 20:10 14.12.17 23:17

  9. Die einzig wirkliche Lösung des Problems (Seiten: 1 2 ) 21

    mcnesium | 11.12.17 14:33 13.12.17 23:06

  10. Warum fahren wir nicht alle kostenlos? 2

    Cread | 13.12.17 13:43 13.12.17 21:31

  11. 2 Minuten in der Tür stehen bleiben 4

    jmhk1103 | 12.12.17 08:48 12.12.17 22:56

  12. Alle Fehler zu Lasten des Kunden: Dienstleistung geht ander herum. 1

    abufrejoval | 12.12.17 18:37 12.12.17 18:37

  13. Also falls jemand angezeigt wurde, hat sich der Anzeigensteller strafbar gemacht? 18

    dura | 11.12.17 14:00 12.12.17 17:13

  14. Posse? Einmal durchatmen, und dann einen vernünftigen Beitrag schreiben. 13

    Joker86 | 11.12.17 12:35 12.12.17 15:07

  15. Kundenfreundlichkeit vs. Schwarzfahrangst (Seiten: 1 2 ) 32

    Coding4Money | 11.12.17 12:31 12.12.17 14:27

  16. Das Problem sind Kontrolleure allgemein 4

    muffel | 11.12.17 23:40 12.12.17 13:55

  17. In Baden-Württemberg gibt es mittlerweile ein neues System 5

    DASPRiD | 11.12.17 19:15 12.12.17 13:52

  18. Kein Wunder, dass das System Bahn hier nicht läuft.... 2

    Aki-San | 12.12.17 06:46 12.12.17 09:48

  19. Ewig-gestrige Taddergreise in Schlüsselpositionen ... das kommt dabei raus! 14

    AllDayPiano | 11.12.17 13:23 12.12.17 08:28

  20. Ist das wirklich so schwer zu begreifen? 19

    wonoscho | 11.12.17 14:11 12.12.17 07:59

  21. ich finde immer noch das londoner System am besten 4

    halfbit | 11.12.17 17:04 11.12.17 23:46

  22. Türblockierer als Lösung 6

    toraxx | 11.12.17 13:26 11.12.17 22:33

  23. Festhalten an alten Systemen 20

    /mecki78 | 11.12.17 14:28 11.12.17 22:23

  24. Ein Spiegel der Golem Community: Diesmal etwa kein Sexismus?! 1

    Topf | 11.12.17 20:48 11.12.17 20:48

  25. Geht die BILD Kampagne immer noch rund? 1

    JohnnyDoh | 11.12.17 19:55 11.12.17 19:55

  26. Schönes Thema 1

    techster | 11.12.17 18:37 11.12.17 18:37

  27. Ausnahmsweise ist Herr TfL (London) also echt mal top... 1

    Analysator | 11.12.17 18:13 11.12.17 18:13

  28. Schwarzfahrer 17

    misfit | 11.12.17 12:36 11.12.17 18:08

  29. Der Fahrgast ist hier Opfer der ökonomischen Optimierung 2

    Ducifacius | 11.12.17 12:53 11.12.17 17:37

  30. wenn bei mir der automat mal wieder streikt... 1

    Rulf | 11.12.17 17:33 11.12.17 17:33

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SCHMIDT Technology GmbH, St. Georgen
  2. OSRAM GmbH, Paderborn
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. über Hays AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Apple: Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen
    Apple
    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

    Apple soll im nächsten Monat mit dem Verkauf seiner kabellosen Airpower-Ladematte beginnen. Das gibt zumindest die japanische Webseite Mac Otakara an, von ihren Informanten erfahren zu haben.

  2. Radeon Software Adrenalin 18.2.3: AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller
    Radeon Software Adrenalin 18.2.3
    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

    Wer das Piraten-MMORPG Sea of Thieves von Microsoft spielt, der sollte die Radeon Software Adrenalin 18.2.3 installieren: Der Grafiktreiber sorgt für bis zu 40 Prozent höhere Bildraten. Auch das Remaster von Final Fantasy 12 läuft flüssiger.

  3. Lifebook U938: Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne
    Lifebook U938
    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

    Fujitsus Lifebook U938 kombiniert viele Anschlüsse mit einer guten Wartbarkeit bei einem Gewicht von unter 1 kg. Das neue Modell ist mit einem Quadcore statt Dualcore ausgestattet.


  1. 11:53

  2. 11:26

  3. 11:14

  4. 09:02

  5. 17:17

  6. 16:50

  7. 16:05

  8. 15:45