Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 20 Jahre ICQ: Uh-oh, ich kann…
  6. Thema

"Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: Legacyleader 17.11.16 - 23:25

    387707484 Pw geht auch noch. Wir sind von ICQ erst dieses Jahr zu Telegramm gewechselt hat uns 10 Jahre treue Dienste geleistet

  2. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: photoliner 18.11.16 - 08:03

    Schon beim Lesen der Überschrift kam mir meine 177595125 wieder in den Sinn :D

  3. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: Rock_Bottom 18.11.16 - 11:14

    Konnte die Nummer noch vor dem Geburtstag meiner Mutter auswendig und werde sie zu Lebzeiten nie wieder vergessen (hoffentlich).

    Bin dem Autor aber recht ähnlich. Nutze es heute noch. Installiere es immer wieder und lasse es auch immer wieder laufen. Gechattet wird allerdings nur noch mit einer vllt. mal mit einer zweiten Person. Alle anderen sind schon weg :(

  4. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: Fenster 18.11.16 - 12:03

    Ihr Poser!
    115667230. Ätsch, ich hab die kleinste! :P

    Aber online war ich seit Jahren eigentlich nicht mehr, in meinem Freundeskreis war ich auch einer der letzten.

    edit: Okay, doch nicht die Kleinste. Der Post hat ja drei Seiten...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.11.16 12:04 durch Fenster.

  5. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: DASPRiD 18.11.16 - 12:12

    105677955 - We never forget! :D

  6. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: gadthrawn 18.11.16 - 12:31

    Fenster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr Poser!
    > 115667230. Ätsch, ich hab die kleinste! :P
    >
    > Aber online war ich seit Jahren eigentlich nicht mehr, in meinem
    > Freundeskreis war ich auch einer der letzten.
    >
    > edit: Okay, doch nicht die Kleinste. Der Post hat ja drei Seiten...

    Du hast irgendwie 3 Stellen mehr wie ich. sicher das das die kleinste ist?

  7. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: gadthrawn 18.11.16 - 12:33

    körner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hattet ihr alle nur eine? Ich hatte viele für verschiedene Zwecke. Wissen
    > tu ich die aber nicht mehr, weil ich ständig gewechselt habe.


    meine Erste ging auf eine Uniadresse - Nummer finde ich nicht mehr- Passwörter waren wohl damals bei der zweiten schon zu stark... die dritte läuft noch...

  8. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: AveN 18.11.16 - 12:46

    Chantalle47 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also auswendig wüsste ich meine nicht mehr. Aber ein Bekannter aus der Zeit
    > hat seine 5-stellige verkauft. :p Er war sehr stolz drauf. :-)

    Hat er denn auch das wiederbekommen, was er dafür bezahlt hat?
    Denn 5 Stellige Nummern waren den Entwicklern vorbehalten oder wurden für Charity Projekte versteigert.

    https://de.wikipedia.org/wiki/ICQ#ICQ-Nummern

    LG AveN

    P.S. 107555563 und ich gebe das Medium nicht auf bis meine Kontaktliste leer ist, täglich in Benutzung.

  9. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: Conos 18.11.16 - 12:55

    109 233 109

    Was mich aber wunder, die Nummer habe ich ~1998 angelegt und trotzdem ist sie schon 9 Stellig, naja jedefalls konnte und kann ich Sie natürlich auswendig, letztes erst mal spaßeshalber in den account wieder eingeloggt und es waren tatsächlich 3 Leute online :D

  10. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: AlexG. 18.11.16 - 13:37

    Man konnte eine zeitlang 5 stellige gewinnen... Hatte ich sogar sowas wie 12345.leider war die dann plötzlich weg :'(

  11. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: plastikschaufel 18.11.16 - 13:52

    Also, ich kenne meine bis heute noch.

  12. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: thorben 18.11.16 - 22:38

    Hier... ich auch.
    172xyzxyz

    Das waren noch Zeiten. Davor hatte ich noch bestimmt 3 oder 4. aber Nummern aufschreiben ist was für Anfänger und so war bei jedem Format die nummmer weg ^^
    Bis ich sie mir dann mal irgendwann aufgeschrieben und gemerkt habe.
    Habe ich zu iPhone Zeiten ab 2009 auch rege auf dem iPhone genutzt und habe sogar für im+pro und im+7pro sogar gerne für Geld bezahlt.
    Ab 2010/2011 hat sich dann alles auf whatsapp und Facebook verlagert, so dass ich am Ende ICQ noch für 2/4 Leute hatte.
    Mittlerweile dümpelt die original App auf dem Handy rum, aber wird nicht mehr genutzt. Schade eigentlich.

  13. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: grslbr 19.11.16 - 12:47

    103322900

    Und ja, das waren Zeiten. Die erste Freundin kennenlernen und stundenlang schwatzen, die ganzen Leute vom UO Freeshard zocken und Warez Boards und aus der einen oder anderen Szene.

    War immer mal wieder aus Neugier online alle paar Jahre aber ist schon richtig tot. Macht mir aber auch wirklich nichts, gerade weil's nie mit der Intensität dieser Sturm und Drang Phase konkurrieren können wird.

    Und die heutigen Teenager sind in zwanzig Jahren nostalgisch entzückt dass es trotz VR Kommunikation mit neuronalem Splice noch WhatsApp gibt.

    Generell hat ICQ halt auch viele Trends verpasst und auf falsche Entscheidungen gesetzt. Die offiziellen Clients waren irgendwann unbenutzbar jedenfalls.

    Nobody belongs anywhere, nobody exists on purpose,
    everybody's going to die. Come watch TV?

  14. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: Fotobar 20.11.16 - 15:40

    Ich habe seit mindestens 10 Jahren meinen ICQ Account nicht mehr geöffnet, könnte meine Nummer aber locker aus dem Stand aufsagen und werde sie mein Leben lang nicht mehr vergessen ;-)

  15. Re: "Merken konnte sich [die ICQ Nummer] nämlich kaum einer."

    Autor: Clown 21.11.16 - 11:38

    72875043, PW auf Anhieb richig geraten. Online war keiner ;) Hach, das waren noch Zeiten...

    PS: Handynummer kann ich mir ebenfalls gut merken ;)

    Blizzard: "You guys don't have phones?" ~ Bethesda: "You guys don't have friends?" ~ EA: "You guys don't have wallets?"

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesamt für Strahlenschutz, Berlin
  2. VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V., Frankfurt am Main
  3. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  4. Interhyp Gruppe, Berlin, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Telekom: 30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht
    Telekom
    30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht

    30 Millionen Haushalte können von der Telekom schnelles Internet bekommen. 1,1 Millionen davon sind für den Anschluss an das Glasfaser-Netz der Telekom vorbereitet.

  2. Google: Android Q heißt einfach Android 10
    Google
    Android Q heißt einfach Android 10

    Schluss mit den Süßigkeiten: Google bricht mit der zehn Jahre alten Tradition, seine Android-Versionen nach Naschwaren zu benennen. Aus Android Q wird dementsprechend einfach Android 10, dessen finaler Release in den kommenden Wochen erscheinen soll.

  3. Keine Gigafactory: Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen
    Keine Gigafactory
    Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen

    Der Elektroautohersteller Tesla erwägt den Bau einer Fabrik in Niedersachsen. Eine Giga-Fabrik für Akkuzellen und Batterien ist allerdings nicht geplant.


  1. 17:32

  2. 17:10

  3. 16:32

  4. 15:47

  5. 15:23

  6. 14:39

  7. 14:12

  8. 13:45