Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 20th Century Fox: Neuronales…

Und das soll funktionieren ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und das soll funktionieren ?

    Autor: SlurmMcKenzie 07.11.18 - 12:32

    Das läuft doch am Ende eh nur darauf hinaus, dass die KI lernt, dass Filme die viel Geld eingespielt haben, in Zukunft auch viel Geld einspielen.
    Dann sind wir wieder beim aktuellen Zustand.
    Dann lernt sie daraus, dass die Schauspielder aus den Filmen auch in Zukunft erfolgreiche Filme machen.
    Am Ende wird in einer Spirale dadurch nur das verstärkt, was eh schon erfolgreich vorhanden ist, und kleine Sachen und Experimente werden weiter zurückgestellt.
    Die Filmlandschaft wird eintöniger.
    Einziger Unterschied, die Menschen können sich aus der Verantwortung ziehen.
    Da ist bei einem Flop dann nämlich keiner Schuld, hat ja die KI so berechnet.

  2. Re: Und das soll funktionieren ?

    Autor: thinksimple 07.11.18 - 19:10

    SlurmMcKenzie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das läuft doch am Ende eh nur darauf hinaus, dass die KI lernt, dass Filme
    > die viel Geld eingespielt haben, in Zukunft auch viel Geld einspielen.
    > Dann sind wir wieder beim aktuellen Zustand.
    > Dann lernt sie daraus, dass die Schauspielder aus den Filmen auch in
    > Zukunft erfolgreiche Filme machen.
    > Am Ende wird in einer Spirale dadurch nur das verstärkt, was eh schon
    > erfolgreich vorhanden ist, und kleine Sachen und Experimente werden weiter
    > zurückgestellt.
    > Die Filmlandschaft wird eintöniger.
    > Einziger Unterschied, die Menschen können sich aus der Verantwortung
    > ziehen.
    > Da ist bei einem Flop dann nämlich keiner Schuld, hat ja die KI so
    > berechnet.

    Was der KI fehlt sind die Emotionen der Zuschauer. Deswegen wird das nix.

    Rettet die Insekten. Selbst auf einem Balkon wär etwas Platz. Eine kleine Ecke vom Golfrasen an die Natur abtreten. Es wär so einfach

  3. Re: Und das soll funktionieren ?

    Autor: Der Spatz 07.11.18 - 22:41

    Die KI wird allerhöchstens Trends errraten können. Also interpolieren das Filme nach Muster A langsam abgenudelt sind (Einspielerfolge werden geringer oder stagnieren), Filme nach Muster B oder mit Zutat x,y und z allerdings immer erfolgreicher werden (aber zur Zeit noch nicht genug potential haben).

    Also wird der neue Film mit Muster A mit den Zutaten x,y,und/oder z versehen um den noch vorhandenen Erfolg zu puschen.

    Wenn also Comic verfilmungen erfolgreich sind (aber langsam langweilig werden) - Trash Horror Filme mit Spinnen, Romantische Filme mit Brücken und Jugendfilem mit einem heldenhaften Hund und trotteligen Erwachsenen aber potential haben wird der nächste Marvel dann ein Spinnenmonster haben welches an einer Brücke von einem MArvel Super-Dog bekämpft wird während die (Erwachsenen) Marvel Helden zu doof zum Schuhe binden sind.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zech Management GmbH, Bremen
  2. über experteer GmbH, Künzelsau
  3. Concordia Versicherungsgesellschaft a.G., Hannover
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Party like it's 1999: Die 510 letzten Tage von Sega
Party like it's 1999
Die 510 letzten Tage von Sega

Golem retro_ Am 9.9.1999 kam in den USA mit der Sega Dreamcast die letzte Spielkonsole der 90er Jahre auf den Markt. Es sollte auch die letzte Spielkonsole von Sega werden. Aber das wusste zu diesem Zeitpunkt noch niemand.
Von Martin Wolf


    Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
    Surface Hub 2S angesehen
    Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

    Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
    Ein Hands on von Oliver Nickel

    1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
    2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
    3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

    Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
    Mobile-Games-Auslese
    Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

    Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
    Von Rainer Sigl

    1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
    2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
    3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

    1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
      Wirtschaftsförderung
      Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

      Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

    2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
      UPC
      Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

      Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

    3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
      Intel-Prozessor
      Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

      Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


    1. 18:11

    2. 17:51

    3. 15:54

    4. 15:37

    5. 15:08

    6. 15:00

    7. 14:53

    8. 14:40