1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AAA-Indie-Games: Mit kleinen…

AAA-Indie-Games: Mit kleinen Spielen Großes machen

Mit Videospielen Geld zu verdienen, wird immer schwerer. Kleine Entwicklerstudios gehen auf Plattformen wie Steam im Angebot unter. Bekannte Publisher müssen immer mehr Geld ausgeben, um große Spiele zu entwickeln. Jetzt suchen beide zusammen nach neuen Wegen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Geheule der Publisher (Seiten: 1 2 ) 25

    chefkoch0815 | 28.09.14 13:55 30.09.14 11:47

  2. Kostenlose Spiele verbieten! 3

    JackFrost | 29.09.14 00:54 29.09.14 14:39

  3. Gibt es Indie-Games... (Seiten: 1 2 ) 23

    körner | 28.09.14 12:06 29.09.14 13:58

  4. Divinity 5

    floziii | 28.09.14 19:53 29.09.14 12:16

  5. Wieso "Indie" ? 8

    Meowl | 28.09.14 14:36 29.09.14 11:21

  6. Ist doch ganz einfach: 6

    The_Soap92 | 29.09.14 04:45 29.09.14 11:18

  7. Noch eine Idee... Spielenachfolger bekannter AAA-Games als "Indie"-Game. 1

    xover | 29.09.14 10:02 29.09.14 10:02

  8. Plattformen sind zu teuer? 8

    textless | 28.09.14 12:23 29.09.14 09:22

  9. Marketing ... 2

    Dadie | 28.09.14 15:09 29.09.14 01:43

  10. Erster Erfolg 4

    kurosawa | 28.09.14 13:17 28.09.14 13:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Koblenz, Mainz, Trier
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Bonn
  4. Witzenmann GmbH, Pforzheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de