Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ab Februar: Update auf Windows 8…

Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: motzerator 21.01.13 - 13:27

    Von Windows 8 gibt es doch auch die System Builder/OEM Editionen. Mit denen bekommt man vor allem einen "Clean Install" ohne jegliche Altlasten hin. Die sollte man doch schon für 80.- bis 100.- Euro bekommen, auch nach dem 31.1.2013. Einzige Einschränkung, es werden nur zertifizierte Touch Panels unterstützt, man kann damit also keine alten Touchscreen Geräte aufrüsten.

    Wird es die System Builder nicht auch weiterhin geben? Eventuell ohne Pro?

  2. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: Felix_Keyway 21.01.13 - 13:32

    Ja, im Artikel werden sie lediglich "Windows 8 OEM" und Windows 8 Pro OEM" genannt.

    Ich bin Spezialist der NSA mit dem Spezialgebiet Backdoors in den Linux-Kernel einzuschleusen ;) .

  3. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: flasherle 21.01.13 - 13:53

    man kann auch mit diesem update hier ne clean install machen...

  4. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: motzerator 21.01.13 - 14:16

    flasherle schrieb:
    -----------------------
    > man kann auch mit diesem update hier ne clean install machen...

    Aber man muss doch vorher immer erst das alte OS intallieren oder hab ich da was falsch verstanden? Ich meine wenn man es neu aufspielen will.

  5. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: flasherle 21.01.13 - 14:18

    neien, du kannst nach dem download, direkt ne iso machen und die auf dvd brennen und dann kannst du direkt win8 installieren. weil wenn das so gewesen wäre hätte ich das update auch nicht gekauft, da man aber direkt von dvd ohne umweg installieren kann, hab ich für die 30 euro zugeschlagen...

  6. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: volkerswelt 21.01.13 - 14:35

    warum man 80-100¤ für eine SB Version ausgeben soll, wenn man bis 31.01.2013 für 29,95 ¤ eine Vollversion von Windows 8 Professional haben kann, kann ich grad nicht nachvollziehen. Auch mit der Version ist ein 'Cleaninstall' möglich.

  7. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: derKlaus 21.01.13 - 15:54

    volkerswelt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > warum man 80-100¤ für eine SB Version ausgeben soll, wenn man bis
    > 31.01.2013 für 29,95 ¤ eine Vollversion von Windows 8 Professional haben
    > kann, kann ich grad nicht nachvollziehen. Auch mit der Version ist ein
    > 'Cleaninstall' möglich.
    Cleaninstall geht, aber es ist eigentlich ein Update.

  8. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: derKlaus 21.01.13 - 15:57

    motzerator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wird es die System Builder nicht auch weiterhin geben? Eventuell ohne Pro?
    Die wirds geben sowohl als Win 8 als auch Win 8 pro.
    Die im Artikel genannte Version ist die 'offizielle', da darfst Du Dich wegen Problemen direkt an MS wenden. Das ist bei OEM bzw. System Builder Versionen NICHT der Fall. Da übernimmt der PC-Assemblierer normalerweise den Support.

  9. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: msdong71 21.01.13 - 18:17

    Oder es vom Downloader auf nen USB Stick packen läßt.

  10. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: msdong71 21.01.13 - 18:19

    Das update bezieht sich doch nur darauf das man offiziell das zum Update genommene BS nicht mehr weiterverwenden darf.

  11. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: derKlaus 22.01.13 - 11:14

    msdong71 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das update bezieht sich doch nur darauf das man offiziell das zum Update
    > genommene BS nicht mehr weiterverwenden darf.
    Genau das hab ich gemeint.

  12. Re: Was ist mit der System Builder für 80-100 Euro ???

    Autor: redmord 22.01.13 - 11:38

    Nur für den Kauf der Lizenz und Download der ISO!

    Habe ein altes Vista in einer VM installiert und dort den Lizenzkauf und den ISO-Download für ein anderes System vorgenommen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. zooplus AG, München
  3. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel
  4. Wandres GmbH micro-cleaning, Buchenbach-Wagensteig

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  3. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

  1. Tinker-Board: Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
    Tinker-Board
    Asus bringt Raspberry-Pi-Klon

    Still und leise steigt erstmals ein bekannter Mainboard-Hersteller in den Markt für Bastelcomputer ein und will mit dem Raspberry Pi konkurrieren. Die Technik klingt interessant, zur Software fehlen aber jegliche Informationen.

  2. Privatsphäre: Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder
    Privatsphäre
    Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

    Verschlüsselt kommunizieren, und das noch besser als zuvor: Der 2013 geschlossene E-Mail-Dienst Lavabit ist wieder verfügbar - am Tag der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump. Lavabit soll die Privatsphäre seiner Nutzer noch besser schützen.

  3. Potus: Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
    Potus
    Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto

    Amtsübergabe auch im Internet: Donald Trump hat die offiziellen Social-Media-Konten des US-Präsidenten mit einer leeren Timeline übernommen. Die Tweets der Obamas werden archiviert.


  1. 16:49

  2. 14:09

  3. 12:44

  4. 11:21

  5. 09:02

  6. 19:03

  7. 18:45

  8. 18:27