1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Absage: Samsung will WebOS nicht…

WebOS als OpenSource für jedes Handy !?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WebOS als OpenSource für jedes Handy !?

    Autor: Wahrheitssager 02.09.11 - 18:56

    Wie wäre es WebOS komplett als OpenSource zu veröffentlichen.
    HP hat ja die Quellen und die Rechte und könnten das durchaus machen.
    WebOS könnte dann als Zusatzsystem einem echten Linux neben Android oder gar WP7 auf Smartphones installiert werden.
    Evtl. steigen dann neben Samsung auch noch andere ein in den Vertrieb von WebOS.
    Alternativ wäre eine Verschmelzung mit Maemo bzw. Meego möglich. Die Basis von WebOS und Maemo sollte ja weitestgehend gleich sein, einzig die Frameworks unterscheiden sich.

  2. Re: WebOS als OpenSource für jedes Handy !?

    Autor: YUNOYETI 02.09.11 - 19:39

    Und was hat HP davon, außer ein gutes Image in der OpenSource-Szene?
    Das wäre vermutlich nur die allerletzte Option.

  3. [gelöscht]

    Autor: [gelöscht] 02.09.11 - 20:08

    [gelöscht]

  4. Re: WebOS als OpenSource für jedes Handy !?

    Autor: Wahrheitssager 02.09.11 - 20:44

    > Super, NOCH eine Plattform auf basis des Mutantenpinguins. Ist ja dann bald genauso ein häßlicher Salat wie mit den Distributionen und alles fein inkompatibel. Aber klar, Vielfalt ist ja so geil, sieht man ja an den Androidversionen die kursieren...

    >Man sollte sich lieber auf Android konzentrieren und die bestehenden Probleme mit dem OS lösen anstatt noch weitere Frickelbaustellen aufzureißen. Aber mit gemeinsam an einer Sache anpacken hatte es die Frickelcommunity noch nie, denn jeder kanns ja alleine besser und Fork lieber oder entwickelt die gefühlte 6.024igste Distri.

    Das Problem ist, dass es neben Maemo / Meego keine einzige Linux Distri für Smartphones gibt. Android hat einen Linux Kern ist aber keineswegs eine Linux Distri. Es ist ein Closed Source Anzug um einen freien Kernel.
    Um Maemo bzw. Meego zu pushen (da gerade wegen des freien Kerns diese Systeme schon heute viel mehr Möglichkeiten haben) wäre eben mit WebOS eine ideale Ergänzung geschaffen um gerade auch die HTML5 Elemente und WebApps zu bedienen.

  5. Re: WebOS als OpenSource für jedes Handy !?

    Autor: redex 03.09.11 - 00:28

    Spielst Du etwa auf Android an?

    Das hat nur den Betriebssystemkern von Linux. Der rest ist was eigenes... also quasi nur Werbung für die Leute die sich damit nicht auskennen und jetzt meinen Profi zu sein weil sie ein Linux Handy benutzen können. ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über eTec Consult GmbH, Südliches Badenwürtemberg
  2. Dürr Systems AG, Goldkronach
  3. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford
  4. Datema Software & Beratung GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Project Cars 2 für 5,49€, Fortnite - The Last Laugh Bundle DLC (Nintendo Switch Download...
  2. (u. a. HP 25x 24,5 Zoll Full-HD 144 Hz für 168,68€, Microsoft Surface Pro X für 898,89€)
  3. (u. a. Asus VivoBook S14 inkl. Microsoft 365 Single für 699€, LG OLED65CX9LA 65 Zoll OLED für 1...
  4. (u. a. QLED 4K Q70T 70 Zoll 100Hz für 2.499€, QLED 8K Q700T 55 Zoll 60Hz für 1.599€, QLED 8K...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de