Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Acer-Chef Wong: "Menschen…

Acer-Chef Wong: "Menschen verstehen Windows 8 nicht"

Der Chef des Computerherstellers Acer macht Windows 8 für die schwachen Absatzzahlen im Notebookmarkt mitverantwortlich und bezeichnet Microsofts neues Betriebssystem als zu kompliziert. Acer will seinen Kunden beim Verstehen helfen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Windows 8 ist nicht kompliziert sondern inkonsistent (kwt) (Seiten: 1 2 ) 36

    elgooG | 28.01.13 11:55 01.02.13 15:46

  2. @Golem 1

    koflor | 01.02.13 10:43 01.02.13 10:43

  3. Ich verstehe Windows 8.... (Seiten: 1 2 ) 39

    Brand | 28.01.13 08:52 29.01.13 14:22

  4. ja, saukompliziert (Seiten: 1 2 36 ) 101

    flasherle | 28.01.13 08:50 29.01.13 14:13

  5. Ich verstehe die Windows 8 Philosophie!!!! 1

    Anonymer Nutzer | 29.01.13 11:24 29.01.13 11:24

  6. Windows 8 ist nur GUT mit externen PROGRAMMEN #2 2

    eyemiru | 29.01.13 03:10 29.01.13 08:02

  7. Verstehen im anderen Sinne 1

    Nikazilla | 28.01.13 22:20 28.01.13 22:20

  8. Und der Absatz von Win8 ist auch nur deshalb so hoch 3

    Anonymer Nutzer | 28.01.13 19:46 28.01.13 21:59

  9. Betriebssystem verstehen != es ansprechend finden 1

    paradigmshift | 28.01.13 21:18 28.01.13 21:18

  10. und ich bin einer davon! 12

    Dietbert | 28.01.13 10:36 28.01.13 20:23

  11. Na dann sollten man mal die Affen dran lassen... 1

    Sinatti | 28.01.13 17:57 28.01.13 17:57

  12. Don't let me think! 4

    elmariachi111 | 28.01.13 09:40 28.01.13 17:03

  13. Hahahaha! Touchdisplays für kräftige Oberarme.... 1

    Anonymer Nutzer | 28.01.13 16:11 28.01.13 16:11

  14. Mein Problem wären Spiele auf PC mit win8 3

    Ahasver | 28.01.13 14:18 28.01.13 15:39

  15. Habe vor kurzem Windows 7 ... (Seiten: 1 2 ) 29

    ViNic | 28.01.13 08:58 28.01.13 14:11

  16. Genau Herr Wong! 4

    Knarzi | 28.01.13 09:07 28.01.13 13:51

  17. Acer-Chef versteht die Menschen nicht 1

    Baron Münchhausen. | 28.01.13 13:32 28.01.13 13:32

  18. PC-Markt beleben? Wieso? 4

    sardello | 28.01.13 10:49 28.01.13 13:18

  19. Er meint das bissl falsch. 2

    fratze123 | 28.01.13 12:45 28.01.13 12:55

  20. Recht hat er 8

    sttn | 28.01.13 11:02 28.01.13 12:39

  21. Die Leute verstehen noch mehr nicht als Windows 8! 5

    Nebukadneza | 28.01.13 11:46 28.01.13 12:33

  22. Vermutlich eher die Angst vor Secure Boot 17

    Casandro | 28.01.13 09:00 28.01.13 11:47

  23. Jimmy! deine rattige Hardware will halt keiner mehr kaufen, weil sie eben ... 14

    volkerswelt | 28.01.13 09:40 28.01.13 11:26

  24. Wie immer bei solchen Aussagen... 1

    r1nka | 28.01.13 11:19 28.01.13 11:19

  25. Acer darf sich erst über andere aufregen 2

    caldeum | 28.01.13 10:41 28.01.13 10:44

  26. Soll der Wong doch sagen was er will 1

    derKlaus | 28.01.13 10:35 28.01.13 10:35

  27. Win 7.8 2

    3dgamer | 28.01.13 10:23 28.01.13 10:30

  28. Acer sollte sich besser an die eigene Nase greifen, als Teil des Problems 1

    Makorus | 28.01.13 10:11 28.01.13 10:11

  29. Lizenzverkäufe sind nicht aussagekräftig 1

    IchBinFanboyVonMirSelbst | 28.01.13 09:31 28.01.13 09:31

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  3. McService GmbH, München
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-50%) 4,99€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

People Mover: Rollende Kisten ohne Fahrer
People Mover
Rollende Kisten ohne Fahrer

CES 2019 Autonome People Mover sind ein Trend auf den Messeständen der Mobilitätsanbieter in Las Vegas. Neue Sensor-Generationen senken die Kosten und vereinfachen die Fertigung der Shuttlebusse ohne Fahrer.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Mobilität Überrollt von Autos
  2. Streaming-Lautsprecher Google Assistant für ältere Sonos-Modelle geplant
  3. Dell Latitude 7400 im Hands on Starkes Business-2-in-1 mit knackigem Preis

IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

  1. Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast
    Graswang
    Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast

    Zuerst hatten die Bürger sich über die schlechte Mobilfunkversorgung beschwert. Nun will die Telekom bauen, doch die Mehrheit in Graswang will das nicht.

  2. ProArt PA90: Asus' Zylinder fährt den Deckel aus
    ProArt PA90
    Asus' Zylinder fährt den Deckel aus

    Der ProArt PA90 ist eine tonnenförmige Workstation mit Hexacore-CPU und Quadro-Grafikkarte. Asus kühlt einen Teil der Komponenten per Wasser, den anderen per Luft - und oben hebt sich die Kappe an.

  3. Magenta Zuhause Surf: Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein
    Magenta Zuhause Surf
    Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein

    Ein spezieller Tarif für DSL ohne Telefonie soll abgeschafft werden. Bereits ab Februar soll es das Angebot für junge Leute von der Deutschen Telekom nicht mehr geben.


  1. 19:23

  2. 19:11

  3. 18:39

  4. 18:27

  5. 17:43

  6. 16:51

  7. 16:37

  8. 15:57