Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Acer-Chef Wong: "Menschen…

Und der Absatz von Win8 ist auch nur deshalb so hoch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und der Absatz von Win8 ist auch nur deshalb so hoch

    Autor: Anonymer Nutzer 28.01.13 - 19:46

    Weil jetzt überall Win8 Zwangsvorinstalliert ist. Microsoft drängt allen ihr Win8 auf.
    Ich arbeite bei einem IT-Grosshändler. Und fand bei uns kein einziges Notebook ohne Win8. Eine Schande.
    Wir haben aber keine andere Wahl, denn Microsoft sagt uns, was wir tun dürfen, und gibt uns klare Richtlinien und Termine, z.B. auch ab wann wir das Surface anbieten dürfen. Einen Tag zu Früh und wir haben Probleme.

    Ich finde Win8 nur schrecklich. Und auch das Mietoffice 365 - wer darauf eingeht hat doch ne Schramme!

    Ich würde jetzt meinen Job verlieren. Aber zum Glück bin ich hier relativ anonym.

  2. Re: Und der Absatz von Win8 ist auch nur deshalb so hoch

    Autor: Steffo 28.01.13 - 20:17

    Ich habe heute von meiner Firma einen Lenovo T420 (also aktuellstes Modell) geliehen bekommen. Was war drauf? Windows XP! Naja, Windows 7 hätten sie wenigstens drauf machen/lassen können.

    L. G.
    Steffo

  3. Re: Und der Absatz von Win8 ist auch nur deshalb so hoch

    Autor: Anonymer Nutzer 28.01.13 - 21:59

    Lenovo T420. Das Teil ist 2 Jahre alt!
    Nichts da mit aktuellstes Modell.

    Ich sag ja nicht dass es die Win 7 Notebooks nicht mehr gibt.
    Wir vertreiben nur noch Geräte mit Win8.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Drachen-Propangas GmbH, Frankfurt am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  3. Abel Mobilfunk GmbH & Co.KG, Engelsberg, Rödermark
  4. AFS Aviation Fuel Services GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. 26,99€
  3. 4,95€
  4. 28,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Playerunknown's Battlegrounds Mobilversion von Pubg in Europa erhältlich
  2. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker
  3. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  2. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System
  3. Government Hack Hack on German Government via E-Learning Software Ilias

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  2. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler
  3. Raumfahrt Falscher Orbit nach Kontaktverlust zur Ariane 5

  1. VDE Tec Report: Viele Firmen suchen IT-Experten im Ausland
    VDE Tec Report
    Viele Firmen suchen IT-Experten im Ausland

    Der Mangel an Informatikern, IT-Experten und Ingenieuren verschärft sich weiter. Zugleich gibt es zu wenige betriebliche IT-Ausbildungsplätze und weiterhin viele Arbeitslose aus der Branche.

  2. TV-Kabelnetz: Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor
    TV-Kabelnetz
    Übernahme von Unitymedia durch Vodafone steht kurz bevor

    Durch den Verkauf von Unitymedia an Vodafone für 16,5 Milliarden Euro dürfte ein nationaler Kabelnetzbetreiber entstehen. Doch die Deutsche Telekom versucht, das zu verhindern.

  3. Kaum FTTH: Unzufriedenheit der Bauern über Internetversorgung wächst
    Kaum FTTH
    Unzufriedenheit der Bauern über Internetversorgung wächst

    Die Bauern in Deutschland sind zunehmend über das schlechte Internet verärgert. Sie fühlen sich abgehängt. Festnetz und Mobilfunk seien unzureichend ausgebaut.


  1. 14:34

  2. 13:40

  3. 13:00

  4. 12:21

  5. 16:00

  6. 14:00

  7. 12:18

  8. 11:15