1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe: Flash Player 11 und Air 3…

Fehlerhafte version

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fehlerhafte version

    Autor: strx 04.10.11 - 11:14

    Habe mir Version installiert
    ... zum Teil ist die Grafik schlechter bei Qualität hoch
    ... Right-Click Settings Menü nicht bedienbar -> hängt

  2. Re: Fehlerhafte version

    Autor: zonk 04.10.11 - 11:24

    es ist halt flash

  3. Re: Fehlerhafte version

    Autor: strx 04.10.11 - 11:29

    Derart "großer" Fehler sollte aber ein einer MainRelease, wie es meiner Meinung nach die Version 11 ist, nicht passieren.

  4. Re: Fehlerhafte version

    Autor: zonk 04.10.11 - 11:36

    wohl wahr.

  5. Re: Fehlerhafte version

    Autor: BugReporter 04.10.11 - 11:51

    strx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe mir Version installiert
    > ... zum Teil ist die Grafik schlechter bei Qualität hoch
    > ... Right-Click Settings Menü nicht bedienbar -> hängt

    Kann ich beides nicht bestätigen, funktioniert bei mir problemlos.

  6. Re: Fehlerhafte version

    Autor: strx 04.10.11 - 11:54

    Betriebssystem/Browser/FlashBuildversion?

    Ich habs mit XP IE8/IE9/Opera mit 11,0,1,152 getestet ... funktioniert überall nicht



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 04.10.11 11:58 durch strx.

  7. Re: Fehlerhafte version

    Autor: Hmmpf 04.10.11 - 12:06

    Hattest du mal ne beta vom FP11 installiert ? Vielleicht musst du da mal aufräumen.

    Ich kann auch keine fehler oder probleme finden.

  8. Re: Fehlerhafte version

    Autor: strx 04.10.11 - 12:20

    Nein ... die letzte Version war die 10.3 und da funktioniert alles.

    Ich hab auch schon alle tmp files gelöscht ...geht nicht.
    Sobald ich zb bei Opera die alte NPSWF32.dll in den plugin ordner kopiere um die neue zu overrulen, geht alles

  9. Re: Fehlerhafte version

    Autor: SkyBeam 04.10.11 - 13:06

    strx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein ... die letzte Version war die 10.3 und da funktioniert alles.
    >
    > Ich hab auch schon alle tmp files gelöscht ...geht nicht.
    > Sobald ich zb bei Opera die alte NPSWF32.dll in den plugin ordner kopiere
    > um die neue zu overrulen, geht alles

    Sehr interesant. Habe es hier mit folgenden Browsern getestet:
    - Internet Explorer 32-bit
    - Internet Explorer 64-bit
    - Firefox 7.0.1 32-bit

    Unter Firefox (NPAPI/NPSWF32.dll) scheint alles so zu funktionieren wie beim Flash Player 10.3.

    Bei den beiden IE Versionen hält das Bild z.B. bei Youtube Videos für mehrere Sekunden an wenn man das Kontextmenü aufruft. Wenn man die Maus über Kontextmenü-Einträge bewegt friert das Bild auch für einige Zeit ein. Scheint aber nicht abzustürzen sondern nur zu "hängen". Das betrifft die Active-X Edition für 32-bit und 64-bit.

    Warum es in Opera nicht geht (auch NPAPI) ist mir jetzt noch nicht klar. Eventuell wurde bei Adobe nur mit Firefox getestet.

    Alles unter Windows 7 Professional, 64-bit.

  10. Re: Fehlerhafte version

    Autor: strx 04.10.11 - 13:24

    Danke für die Info ... vielleicht hab ich bei IE auch nur nicht lange genug gewartet.
    Hab mal bei Adobe ein Ticket aufgemacht, mal sehen wann sie darauf reagieren

  11. Offtopic

    Autor: morbidmorgis 04.10.11 - 15:30

    strx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Betriebssystem/Browser/FlashBuildversion?
    >
    > Ich habs mit XP IE8/IE9/Opera mit 11,0,1,152 getestet ... funktioniert
    > überall nicht


    Wie hast Du denn IE9 unter XP zum Laufen bekommen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Bundesrechnungshof, Bonn
  3. Stadt Regensburg, Regensburg
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. TV-Wandhalterungen günstiger (u. a. Schwenk- und neigbar für Fernseher bis 80 Zoll für 31...
  2. (u. a. Marvel's Spider-Man: Miles Morales 59,99€, Horizon: Forbidden West für 79,99€, Gran...
  3. (u. a. Spider-Man: Miles Morales für 59,99€, Demon's Souls für 79,99€, Sackboy: A Big...
  4. 499,99€ (Release 10.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
Geforce RTX 3080
Wir legen die Karten offen

Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

  1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
  2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
  3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner


    Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
    Prozessor
    Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

    Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
    2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
    3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM