Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe stellt neue…

Jetzt noch mit dem Preis runter...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: Jumme 12.02.10 - 16:44

    ...oder diese Funktion in Elements 9 einbauen, teurer kann ich mir nicht leisten.

  2. Re: Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: Kristallregen 12.02.10 - 17:09

    Teuer ist relativ.
    Mal abgesehen davon dass man nicht immer gleich die neueste Version benötigt empfinde ich die Preise für die Studentenversionen von Adobe doch als sehr fair. Für 215€ bekommt man bereits die CS4 Design Standard Suire welche aus Acrobat Pro, Photoshop, Illustrator und InDesign besteht. Photoshop CS4 Extended allein gibt es für 185€.
    Und im Gegensatz zu vielen anderen Softwareschmieden reicht bei Adobe ein entsprechender VHS Kurs als Nachweis um die Studentenversionen legal erwerben zu können.

  3. Re: Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: Jumme 12.02.10 - 19:42

    Ich weiss nicht wie es bei Adobe ist, aber mit Studentenversionen darfst du oft nichts kommerzielles machen und die Lizenzen/Serials sind z.T. auf 1-2 Jahre beschränkt...

  4. Re: Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: Cafeee 12.02.10 - 20:02

    Ich glaube du darfst die Studentenversionen auch hier nicht kommerziell nutzen, jedoch unterliegen sie keiner Frist und du hast die Möglichkeit neue Versionen via Update zu kaufen und sie dann als vollwertige Version zu nutzen.

  5. Re: Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: Kristallregen 12.02.10 - 23:27

    Richtig, kommerziell darf man sie nicht nutzen. Aber wer es für kommerzielle Zwecke benötigt sollte sich früher oder später auch den "normalen" Preis leisten können wenn er darauf angewiesen ist. Für den ambitionierten Heimnutzer empfinde ich die Studentenversion aber als sehr fair, vor allem wenn man mal bedenkt was für Summen z.B. ambitionierte Amateurfotografen häufig in ihr Hobby investieren.

  6. Re: Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: nuffy 13.02.10 - 14:53

    Kristallregen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mal abgesehen davon dass man nicht immer gleich die neueste Version
    > benötigt...

    Das Problem ist (im kommerziellen Einsatz), daß viele Agenturen/Freelancer direkt und schnell auf neue Versionen updaten - und somit eine Welle der "Inkompatibilität" auslösen. Besonders bei InDesign ist mir das letztlich negativ aufgefallen, als daß ich neuerding nur noch CS4-Mac-Dokumente bekomme, die nicht zu öffnen sind in CS3-PC. Eine Marke wie Adobe führt in ihren Upgrades viele neue Funktionen ein, die ggf. in niedrigeren Versionen nicht abbildbar sind. Das ist aber ein grundsätzliches Problem von Software-Weiterentwicklung. Folglich ist man irgendwann schon quasi gezwungen auf eine neue Version upzugraden. Dieses Problem haben viele Firmen/Agenturen in regelmäßigen Abständen, die sich Zeit nehmen und eben - wie von Dir erwähnt - warten.

  7. Re: Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: SuperUser 13.02.10 - 21:17

    Amateurfotografen brauchen die CS Version sowieso nicht, für die reicht Elements.

  8. Re: Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: sparvar 14.02.10 - 12:25

    cs5 ist nicht bedingt für den privaten bereich

  9. Re: Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: hm... 15.02.10 - 09:15

    Es gibt auch eine etwas teurere Version (ich glaube es war die Education-Lizenz), die kommerziell nutzbar ist.

  10. Re: Jetzt noch mit dem Preis runter...

    Autor: Chricken 23.02.10 - 12:50

    Da habe ich gerade nach gesucht.
    Meine Freundin möchte nämlich eine Studenten (bzw. educational) Version, will das Programm aber verständlicherweise später auch kommerziell verwenden.
    Ich habe jetzt so oft gelesen, dass es so etwas gibt, aber keine greifbaren Infos gefunden. Weiß da jemand mehr drüber? Ist das vielleicht sogar eingestellt worden?

    Danke

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Aximpro GmbH, Freising bei München
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. dSPACE GmbH, Wolfsburg
  4. Mettler-Toledo (Albstadt) GmbH, Albstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 92,90€ (Bestpreis!)
  2. bis zu 85% reduziert
  3. 109,00€
  4. (u. a. The Division 2 Xbox 46,99€, PSN Card 20 Euro 18,99€, PSN Card 10 Euro 9,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  2. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers
  3. Raumfahrt SpaceX - Die Rückkehr des Drachen

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00