1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alternatives Android im…

Keine Erwähnung von nicht-AOSP Roms

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Keine Erwähnung von nicht-AOSP Roms

    Autor: Saenic 05.08.14 - 12:36

    Alle hier vorgestellten Custom Roms basieren mehr oder weniger auf dem AOSP Quellcode (Android Open Source Project) und haben demzufolge die gleichen Oberflächen.

    Was hier verschwiegen wird ist, dass es oftmals eine Vielzahl an Custom ROMs gibt, die auf der standard Oberfläche des Herstellers basieren (TouchWiz, Sense, etc...) aber trotzdem einige Optimierungen mitbringen (Bloatware entfernt, besserer Kernel, etc...).
    Dazu muss man nur mal ins Forum von XDA Developers gehen (http://forum.xda-developers.com), sein Gerät raussuchen und in das Unterforum <Gerätename> Android Development wechseln. Dort findet man oft eine große Auswahl an verschiedenen ROMs, oft auch mit Hersteller Oberfläche oder angepasste Versionen, der hier vorgestellten Roms.

    Bei den AOSP basierten Roms, funktionieren manchmal einige Systemgeräte (z.B. Kamera) nicht so gut wie mit Hersteller Roms, daher kann das durchaus Sinn machen, angepasste Versionen zu verwenden.

  2. Re: Keine Erwähnung von nicht-AOSP Roms

    Autor: gema_k@cken 11.08.14 - 15:04

    Kann ich bestätigen, die Kamera läuft bei mir auf meinem S3 (I9300) unter OmniRom definitiv schlechter als beim StockRom von Samsung. Die Cam hängt sich echt sehr oft auf und dann hilft nur ein Neustart.

  3. Re: Keine Erwähnung von nicht-AOSP Roms

    Autor: b1n0ry 20.08.14 - 02:29

    Ja, Sammy Roms sind ein gutes Argument wenn es um die Kamera geht. Es liegt halt daran, dass Samsung einige Treiber nicht veröffentlicht. Die liegen in ihren eigenen Roms halt als Blob vor und die AOSP Roms müssen gucken wie die das hinbiegen.
    Cyanogenmod hat hier aber deutlich nachgebessert. Mit einem ziemlich aktuellen Nightly habe ich kein Problem mehr mit der Kamera. Kamerazugriffe auch aus anderen Apps sind kein Problem mehr.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.08.14 02:31 durch b1n0ry.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, Berlin, München
  2. Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover, Hannover
  3. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg
  4. Stadtverwaltung Bocholt, Bocholt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Konstruktionsspielzeug von LEGO)
  2. (u. a. MSI GeForce RTX 3060 VENTUS 3X OC 12G für 589€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Verschlüsselung: Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten
Verschlüsselung
Auch das BKA nutzt Staatstrojaner nur ganz selten

Die neue Zitis-Behörde soll bei Staatstrojanern eine wichtige Rolle spielen. Quantennetzwerke zum eigenen Schutz lehnt die Regierung ab.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Staatstrojaner-Statistik Aus 368 werden 3
  2. Untersuchungsbericht Mehrere Fehler führten zu falscher Staatstrojaner-Statistik
  3. Staatstrojaner Ermittler hacken jährlich Hunderte Endgeräte

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel