Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alternatives Android: Omni ROM…

Stable?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Stable?

    Autor: violator 22.06.15 - 17:13

    Von welchem ROM gibts überhaupt schon ein Stable für Android 5? OmniROM bringt nach 8 Monaten mal ein erstes Nightly raus, beim überhypten CM scheint ja auch nix mehr zu passieren, da gibts bis heute auch kein Stable, nur seit Ewigkeiten die Nightlys... Und bald steht schon das nächste Android vor der Tür.

  2. Re: Stable?

    Autor: AndreasBf 22.06.15 - 17:39

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Von welchem ROM gibts überhaupt schon ein Stable für Android 5? OmniROM
    > bringt nach 8 Monaten mal ein erstes Nightly raus, beim überhypten CM
    > scheint ja auch nix mehr zu passieren, da gibts bis heute auch kein Stable,
    > nur seit Ewigkeiten die Nightlys... Und bald steht schon das nächste
    > Android vor der Tür.


    Wird Zeit, dass ich mich mal wieder bei XDA als Entwickler einlogge und paar Leute von früher zusammen trommel - da gabs im Monat wenigstens paar Releases und es waren echt viele Geräte. Was Cyanogen da mit ihrem Kommerz betreibt passt mir so gesehen auch nicht mehr in den Kram, werkeln echt schon seit Monaten vor sich hin und kommen zu keinem sinnvollen Ergebnis.

  3. Re: Stable?

    Autor: Anonymer Nutzer 22.06.15 - 18:19

    AndreasBf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > violator schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Von welchem ROM gibts überhaupt schon ein Stable für Android 5? OmniROM
    > > bringt nach 8 Monaten mal ein erstes Nightly raus, beim überhypten CM
    > > scheint ja auch nix mehr zu passieren, da gibts bis heute auch kein
    > Stable,
    > > nur seit Ewigkeiten die Nightlys... Und bald steht schon das nächste
    > > Android vor der Tür.
    >
    > Wird Zeit, dass ich mich mal wieder bei XDA als Entwickler einlogge und
    > paar Leute von früher zusammen trommel - da gabs im Monat wenigstens paar
    > Releases und es waren echt viele Geräte. Was Cyanogen da mit ihrem Kommerz
    > betreibt passt mir so gesehen auch nicht mehr in den Kram, werkeln echt
    > schon seit Monaten vor sich hin und kommen zu keinem sinnvollen Ergebnis.


    Ja,die unterstützen mit CM 12.1 zurzeit nur lausige 70 Geräte.

  4. Re: Stable?

    Autor: violator 22.06.15 - 22:17

    Tzven schrieb:
    -----------------------------------------------------------------------------

    > Ja,die unterstützen mit CM 12.1 zurzeit nur lausige 70 Geräte.


    Ja als nightlys, ganz toll. Auf ne stable kann man da ewig warten.

  5. Re: Stable?

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.15 - 03:10

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > --
    >
    > > Ja,die unterstützen mit CM 12.1 zurzeit nur lausige 70 Geräte.
    >
    > Ja als nightlys, ganz toll. Auf ne stable kann man da ewig warten.


    Richtig,von Lollipop wird es das in der Form nicht geben. Ist aber auch irgendwie vollkommen grotesk. Wenn Updates später oder garnicht kommen sind alle am jammern und wenn versucht wird das alles im Bleeding edge Zustand bleibt auch.
    Nur weil es offiziell nicht Rolling Release genannt wird,hätte das gerade ein XDA Veteran mal von alleine merken können. Die haben 70 unterschiedliche Geräte auf mindestens 5.0.2 gebracht. Knapp 60 davon auf 5.1 und der Code dafür wurde erst Ende März von Google freigegeben. Google veröffentlicht übrigens weder nightlys noch stables.

  6. Re: Stable?

    Autor: exxo 23.06.15 - 06:57

    Omni verteilen nur brauchbare nightlies. CM haben immer schon erst sehr spät stable builds veröffentlicht. Für manche Telefone auch nur ein oder zwei mal.

  7. Re: Stable?

    Autor: Anonymer Nutzer 23.06.15 - 07:33

    Es wird vermutlich garkeine stables mehr geben, weil ungefähr 95 Prozent der Menschheit lieber schon gestern auf die next early Developer Preview upgedatet hätte. Vielleicht sollte Google die mal aus scheiß als Nightly builds bezeichnen.^^

  8. Re: Stable?

    Autor: smkpaladin 23.06.15 - 08:54

    Ich warte seit den ersten CM12.1 nightlies auf ein Release für mein Galaxy S4 Active, leider bisher vergebens. Für das Galaxy S4 gibt's komischerweise schon seit den ersten CM12.1 nightlies regelmäßig updates.

    Mittlerweile hab ich mir die unofficial CM12.1 von spegelius aus dem XDA Forum drauf gespielt, läuft auch schon sehr stabil.

    http://forum.xda-developers.com/galaxy-s4-active/development/rom-cyanogenmod-12-0-builds-i9295-t2947513

  9. Re: Stable?

    Autor: violator 23.06.15 - 09:59

    Das mit den Customroms ist scheinbar doch nicht so toll wie die Freaks immer behaupten und die in den vergangenen Jahren in den Himmel gehypet haben...

  10. Re: Stable?

    Autor: Jasmin26 23.06.15 - 12:21

    wem nicht passt was CM kostenlos anbietet, der soll es einfach die finger davon lassen !

  11. Re: Stable?

    Autor: Häxler 23.06.15 - 12:22

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das mit den Customroms ist scheinbar doch nicht so toll wie die Freaks
    > immer behaupten und die in den vergangenen Jahren in den Himmel gehypet
    > haben...
    Die Schuld trifft Google und die OEMs:

    * L 5.0 war ein Witz, unausgereift, buggy, eine Frechheit.
    * L 5.1 hat die gröbsten Mängel beseitigt und stellt eigentlich das "echte" L Release dar.
    * L 5.1.1 hat die letzten groben Mängel beseitigt aber dafür im Bereich Telefonie jenseits der Nexus Devices so ziemlich alles kaputt gemacht, was man kaputt machen kann, um MTK und Dualsim zu unterstützen. Entwickler dürfen hier auf QCOM Geräten praktisch von vorn beginnen.
    * Praktisch keine Unterstützung der Community mit Ausnahme von Sony Mobile und - etwas schwächer - Motorola.
    * Blobbage und closed source wohin man schaut.

    Dass CM kaum hinterher kommt, ist tatsächlich nicht deren Schuld. cyngn ist ein anderes Thema.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.15 12:35 durch Häxler.

  12. Re: Stable?

    Autor: violator 28.06.15 - 18:32

    Jasmin26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wem nicht passt was CM kostenlos anbietet, der soll es einfach die finger
    > davon lassen !

    Bloß weil es kostenlos ist darf man keine Kritik anmerken oder was?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INSYS MICROELECTRONICS GmbH, Regensburg
  2. OSRAM Opto Semiconductors Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Regensburg
  3. Systemhaus Scheuschner GmbH, Hannover
  4. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 199,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

  1. Apple: Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag
    Apple
    Mitarbeiter hörten bis zu 1.000 Siri-Schnipsel am Tag

    Bevor Apple die Auswertung von Siri-Sprachdateien gestoppt hat, mussten Mitarbeiter in Irland teilweise bis zu 1.000 Audio-Schnipsel pro Schicht auswerten. Meist handelte es sich nur um Sprachkommandos, manchmal waren aber auch persönliche Informationen darunter.

  2. ISS: Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab
    ISS
    Sojus-Kapsel mit Roboter an Bord bricht Andockmanöver ab

    Eine Sojus-Kapsel mit dem russischen Testroboter Fedor an Bord konnte nicht wie geplant an die ISS andocken - wegen eines Problems des automatisierten Andocksystems des Stationsmoduls. Ein zweiter Versuch ist bereits geplant.

  3. Raumfahrt: Nasa untersucht möglicherweise erstes Verbrechen im Weltraum
    Raumfahrt
    Nasa untersucht möglicherweise erstes Verbrechen im Weltraum

    Ein Scheidungskrieg scheint sich bis auf die ISS ausgeweitet zu haben: Die Astronautin Anne McClain hat von einem Computer der Raumstation auf das Onlinekonto ihrer Ex-Frau zugegriffen und deren Finanzen kontrolliert. Die Nasa untersucht das mutmaßlich erste Verbrechen im Weltraum.


  1. 14:15

  2. 13:19

  3. 12:43

  4. 13:13

  5. 12:34

  6. 11:35

  7. 10:51

  8. 10:27