Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 8.0: Oneplus Three…

War das 1+3 nicht das Gerät wo sie erst gesagt haben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. War das 1+3 nicht das Gerät wo sie erst gesagt haben...

    Autor: quineloe 07.09.17 - 11:23

    ... es kriegt 7 und dann gesagt haben es kriegt kein 7?

    Habe ich da was verpasst? Sind sie vom backpedaling gebackpedaled?

  2. Re: War das 1+3 nicht das Gerät wo sie erst gesagt haben...

    Autor: rainer_xxl 07.09.17 - 11:34

    Davon habe ich noch nie gehört, meins hat schon lange die offizielle Version 7 zur Zeit 7.1.1 mit Patch-Level August 2017.

    Da kommen regelmäßig die neuesten Updates und Patches. Bisher habe ich noch kein anderes Android gehabt, dass so gut vom Hersteller gepflegt wurde.

  3. Re: War das 1+3 nicht das Gerät wo sie erst gesagt haben...

    Autor: Die Heilige Bratpfanne 07.09.17 - 11:36

    Soweit ich das richtig mitbekommen habe, wär das nur bei dem Oneplus 2 der Fall, zum 3 und 3T gab's höchstens mal einige Spekulationen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.17 11:36 durch Die Heilige Bratpfanne.

  4. Re: War das 1+3 nicht das Gerät wo sie erst gesagt haben...

    Autor: D43 07.09.17 - 11:38

    Nein, offiziell gekommen das 3 und 3t noch oreo ein paar fixes und sicherheitsupdates. Das nächste master Upgrade alias android P gibts allerdings nur für das 5.

  5. Re: War das 1+3 nicht das Gerät wo sie erst gesagt haben...

    Autor: ark 07.09.17 - 19:32

    Ja, müsste das 1+2 gewesen sein. Was den Update Support anging hatte OnePlus sich da nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert. Ich hab das 1+3 und bin damit auf deren Open Beta Release Kanal (ohne größere Probleme) und bislang extrem zufrieden. Security Patch Level August 2017 - super. Mal schaun wie lang das noch anhält.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zentiva Pharma GmbH, Berlin
  2. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin
  4. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 4,99€
  3. (u. a. Division 2: Standard Edition, Call of Duty: Black Ops 4, Red Dead Redemption 2)
  4. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

  1. Faltbares Smartphone: Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab
    Faltbares Smartphone
    Samsung sagt Start des Galaxy Fold ab

    Samsung steht vor einem Foldgate: Der südkoreanische Hersteller hat den Marktstart des faltbaren Smartphones Galaxy Fold vorerst abgesagt. Nachdem die Testgeräte einiger Journalisten auch ohne ihr Zutun kaputt gegangen sind, soll das Gerät noch einmal gründlich untersucht werden.

  2. Joe Armstrong: Der Erlang-Erfinder ist gestorben
    Joe Armstrong
    Der Erlang-Erfinder ist gestorben

    Der Informatiker Joe Armstrong gilt als Erfinder der Programmiersprache Erlang und war Experte für verteilte und fehlertolerante Systeme. Armstrong erlag nun den Folgen einer Lungenerkrankung.

  3. Tchap: Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs
    Tchap
    Forscher gelingt Anmeldung im Regierungschat Frankreichs

    Kurz nach dem Start ist es einem Sicherheitsforscher gelungen, sich unberechtigt bei der Whatsapp-Alternative der französischen Regierung anzumelden. Der Forscher fand weitere vermeintliche Fehler, die laut den Entwicklern der Matrix-Software aber keine sind.


  1. 21:11

  2. 12:06

  3. 11:32

  4. 11:08

  5. 12:55

  6. 11:14

  7. 10:58

  8. 16:00