1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Alternativen: Wo sind…

Custom ROM Hersteller geben einfach auf!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Custom ROM Hersteller geben einfach auf!

    Autor: maxmoon 23.12.16 - 17:43

    Eine Custom ROM für ein bestimmtes Gerät zu erstellen ist unglaublich aufwendig. Da viele ROM Hersteller das jedoch als Hobby betreiben, werden viele ROMS einfach nicht gewartet. Es kommen monatlich zig Sicherheitsupdates raus, die in die ROM eingespielt und getestet werden müssen. Dies sind alles Sachen für die einfach die Zeit fehlt.

    Ein weiterer Grund ist, dass viele Menschen nach sehr kurzer Zeit schon auf neuere Geräte umsteigen. Hat man also eine ROM für ein spezielles Gerät gemacht, gehen einem einfach die Nutzer aus, weil alle umsteigen. Will man also seine ROM noch auf anderen Modellen zum Laufen bekommen, dann braucht man nochmals ungeheuer viel Zeit.

    Selbst wenn die ROM fertig ist, braucht sie immer noch unglaublich viel Zeit, die keiner hat. Daher geben die Custom ROM Hersteller einfach auf.

    Ich persönlich mag Custom ROMS und bin mit einem alten Galaxy S3 sehr zufrieden. Jedoch muss ich auch bald auf ein neueres Gerät umsteigen, weil es einfach keine aktuellen ROMS mehr für das S3 gibt, welches Sicherheitsupdates ausliefert. Android 4.4.4 (Kitkat) ist glaub der letzte Stand.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg KVBW, Stuttgart
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Gutex GmbH, Gutenburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,97€ (statt 79,97€)
  2. (u. a. Call of Juarez: Gunslinger für 4,40€, Digimon Story: Cyber Sleuth Complete Edition für...
  3. 229,99€ (Release: 17. Juli)
  4. (u. a. Dying Light: The Following Enhanced Edition für 10,99€, GTA 5 für 10,99€, GTA Online...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de