Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Tastatur: Swiftkey ab…

Plötzlich kostenlos

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Plötzlich kostenlos

    Autor: schnauder84 11.06.14 - 16:12

    Kurz nach dem Apple ihr "SwiftKey" vorgestellt hat, ist SwiftKey kostenlos. Wenn da nicht Google nachgeholfen hat. Was meint ihr?

  2. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: metalheim 11.06.14 - 16:16

    Deine Theorie ist imho quatsch. Google hat schon seit mehreren Android Versionen eine eingebaute Wisch-Funktion in der Standard-Tastatur (Google Keyboard)
    Diese ist konstenlos für alle im Playstore verfügbar.

    Wenn es überhaupt irgend etwas mit iOS8 zu tuen hat, dann weil Swiftkey Promo für ihre iOS Version machen will.

  3. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: Schnarchnase 11.06.14 - 16:35

    metalheim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Google hat schon seit mehreren Android
    > Versionen eine eingebaute Wisch-Funktion in der Standard-Tastatur (Google
    > Keyboard)
    > Diese ist konstenlos für alle im Playstore verfügbar.

    Kannst du mal einen Link dazu bereitstellen? Ich bin scheinbar zu doof das zu finden.

  4. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: schnauder84 11.06.14 - 16:37

    Warum bieten sie dann das SwiftKey auch für Android kostenlos an? (Wenn es doch Promotion sein sollte) Für io8 würde ich das auch verstehen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.06.14 16:39 durch schnauder84.

  5. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: rabatz 11.06.14 - 16:39

    Sollte die hier sein:
    [play.google.com]

  6. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: Schnarchnase 11.06.14 - 17:10

    Danke :)

  7. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: metalheim 11.06.14 - 17:15

    @rabatz: Ja die meinte ich

    @schnauder84:
    Ist ja nur eine Vermutung, aber ich denke sie wollen im Gespräch bleiben. Wenn jeder von den Android Freunden erzählt wie toll Swiftkey ist und es das mit ios8 auch für iPhones gibt, kaufen es sich dort vielleicht Leute (iOS nutzer sind ja tendenziell gewillt mehr Geld auszugeben [http://appleinsider.com/articles/13/07/18/iphone-users-pay-average-of-19-cents-per-app-android-users-pay-just-6-cents])

  8. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: iWorker 12.06.14 - 10:38

    Hahaha ja kann natürlich sein, aber solche Spekulationen sind immer schwierig. Die Hauptsache ist jedoch, dass es jetzt kostenlos ist, auch wenn sich sowas ja wieder ändern kann^^ Naja schnell runterladen und ausnützen :-P

  9. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.06.14 - 10:54

    Bisher habe ich nur mitbekommen, dass es für iOS ein Swiftkey Note gibt / geben soll, also dass Swiftkey dann aufgrund der iOS-Beschränkungen nicht die Standardtastatur ist, sondern nur in diesem konkreten Notizprogramm nutzbar ist. Wie sinnlos ist das denn bitte? :-D

    Oder gibt es da im Zusammenhang mit iOS 8 Änderungen, die ich verpasst habe?

    EDIT: Ach, du meinst dieses Quick-Type-Zeugs, mit dem sich Apple ins Jahr 2010 katapultiert? :-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.14 10:57 durch Himmerlarschundzwirn.

  10. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: the_spacewürm 12.06.14 - 10:56

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder gibt es da im Zusammenhang mit iOS 8 Änderungen, die ich verpasst
    > habe?

    Ja, man kann dort jetzt auch die Tastatur auswechseln. Voll amazing und so ;-)

  11. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.06.14 - 10:57

    Echt? Das hab ich ja wirklich verschlafen. Wie... äh... bahnbrechend :-)

  12. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: ibsi 12.06.14 - 11:23

    Bei Android im Prinzip nicht. Da müssen sie eine neue App anbietet. Eine App die im Play Store einmal kostenlos war, ist immer kostenlos.

  13. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: TTX 12.06.14 - 12:26

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kurz nach dem Apple ihr "SwiftKey" vorgestellt hat, ist SwiftKey kostenlos.
    > Wenn da nicht Google nachgeholfen hat. Was meint ihr?

    Welles Siftkey von Apple? Das gezeigte Ding ist Swiftkey von der selben Firma wie Swiftkey für Android? Da geht es doch nur im alternative Tastaturen?

  14. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.06.14 - 15:36

    Oder man belässt die App kostenlos, schränkt die Nutzbarkeit aber stark ein und regelt den Rest über In-App-Käufe.

  15. Re: Plötzlich kostenlos

    Autor: ralf.wenzel 15.06.14 - 09:32

    schnauder84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kurz nach dem Apple ihr "SwiftKey" vorgestellt hat, ist SwiftKey kostenlos.
    > Wenn da nicht Google nachgeholfen hat. Was meint ihr?


    Apple hat keine Swiftkey-ähnliche Tastatur vorgestellt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Nürnberg, München, Rheinbach
  2. alanta health group GmbH, Hamburg-Jenfeld
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. BüchnerBarella Holding GmbH & Co. KG, Gießen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 58,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  2. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei
  3. Kritik an Eckpunkten Bitkom warnt vor deutschem Alleingang bei 5G-Sicherheit

  1. Guillaume Faury: Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger
    Guillaume Faury
    Neuer Airbus-Chef setzt auf Elektroflieger

    Der Klimaschutz ist ihm wichtig: Guillaume Faury ist seit knapp zwei Wochen Chef von Airbus. In einem Zeitungsinterview hat er angekündigt, dass der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern größere Flugzeuge mit Elektroantrieb bauen werde. Ein kommerzieller Einsatz sei Ende des kommenden Jahrzehnts denkbar.

  2. CIA-Vorwürfe: Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
    CIA-Vorwürfe
    Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden

    Die US-Regierung legt im Handelsstreit mit China nach: Der US-Geheimdienst CIA wirft dem Netzausrüster Huawei vor, Finanzhilfen von der chinesischen Armee und dem Geheimdienst erhalten zu haben.

  3. SpaceX: Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
    SpaceX
    Dragon-Raumschiff bei Test explodiert

    Bei einem Triebwerkstest ist ein SpaceX-Raumschiff auf dem Teststand explodiert. Das Raumschiff wurde dabei vollständig zerstört.


  1. 12:55

  2. 11:14

  3. 10:58

  4. 16:00

  5. 15:18

  6. 13:42

  7. 15:00

  8. 14:30