Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Tastatur: Swiftkey ab…

Wieso?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wieso?

    Autor: rooowdy 11.06.14 - 16:15

    Was macht diese Tastatur so besonders?
    Die standart Google-Tastatur auf meinem Gerät hat auch diese Wischfunktion

  2. Re: Wieso?

    Autor: metalheim 11.06.14 - 16:17

    Bessere Textvorhersage.
    Ich liebe Swiftkey dafür, dass es imho wesentlich besser lernt als das Google Keyboard. Außerdem finde ich das Layout bei den Zahlen/Sonderzeichen gelungener, aber das ist natürlich persönliche Präferenz

  3. Re: Wieso?

    Autor: rooowdy 11.06.14 - 16:18

    Ich werde sie mir mal laden und selbst anschauen

  4. Re: Wieso?

    Autor: rooowdy 11.06.14 - 16:45

    Okay, ich habe sie mir geladen und etwas benutzt und ich muss wirklich sagen, dass sie eindeutig der Google-Tastatur überlegen ist

  5. Re: Wieso?

    Autor: frostbitten king 11.06.14 - 16:50

    Btw, man kauft sich nicht SwiftKey für die Swype Funktionalität. Hab lange swype (das was bei meinem Samsung Galaxy s1 dabei war) verwendet, hat mich aber irgendwann angepisst. Das Wörterbuch degeneriert bei mir immer. Nach einigen Wochen oder so benutzen, kommt immer ein haufen crap, aber nicht das was ich schreiben wolle -_-.

  6. Re: Wieso?

    Autor: rooowdy 11.06.14 - 16:58

    Also ich habe bis jetzt immer die Standarttastatur benutzt und die hier ist schon recht gut und auch noch gratis. Da ist mir doch egal, ob ich sie "falsch" benutze

  7. Re: Wieso?

    Autor: blackout23 11.06.14 - 17:01

    rooowdy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich habe bis jetzt immer die Standarttastatur benutzt und die hier ist
    > schon recht gut und auch noch gratis. Da ist mir doch egal, ob ich sie
    > "falsch" benutze

    Bei mir hat die Standardtastatur bei sehr kurzen Wörtern wie beim, bei, der, die, wo, was, immer irgendwelche merkwürdigen Abkürzungen draus gemacht die keinen Sinn ergeben und die ich niemals eingegeben hatte.

  8. Re: Wieso?

    Autor: Ben Stan 11.06.14 - 17:11

    rooowdy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was macht diese Tastatur so besonders?
    > Die standart Google-Tastatur auf meinem Gerät hat auch diese Wischfunktion

    Ich finde diese Wischfunktion sehr umständlich.

    Da schreibe ich schneller mit 2 Daumen... und ganz schnell mit der Dragon Spracheingabe.

  9. Re: Wieso?

    Autor: metalheim 11.06.14 - 17:11

    Ich klugscheiße ja ungerne, aber da es jetzt schon mehrfach falsch hier steht: StandarD schreibt man mit D. nicht Standart !
    Das hat nichts mit Dart zu tun.

  10. Re: Wieso?

    Autor: Ben Stan 11.06.14 - 17:20

    metalheim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich klugscheiße ja ungerne, aber da es jetzt schon mehrfach falsch hier
    > steht: StandarD schreibt man mit D. nicht Standart !
    > Das hat nichts mit Dart zu tun.

    Da muss ich dir recht geben.

  11. Re: Wieso?

    Autor: frostbitten king 11.06.14 - 18:53

    Haha, danke. Geht mir auch langsam am Sack, wie oft ich das hier an manchen Tagen lesen muss.

  12. Re: Wieso?

    Autor: currock63 11.06.14 - 19:11

    Die einblendbaren Cursortasten. Und die einzelnen Tasten treffe ich besser.

  13. Re: Wieso?

    Autor: Fatal3ty 12.06.14 - 10:55

    Ich finde den Standardtastatur unbrauchbar. Ich bekomme dauernd endlos Vertipper und Korrektur funktioniert nicht.

    Daher nutze ich die alternative Tastatur MessagEase und Fleksy. MessagEase kann ich ohne Korrektur sehr flink tippen, bei Fleksy kann ich blindes bloßes drauftippen alle meine Vertipper erstaunlich korrigieren wie die Zauberhand! ;)

    Swype oder Wischtastaturen komme ich überhaupt nichts klar. Nichts für mich!

  14. Re: Wieso?

    Autor: lachesis 23.06.14 - 12:33

    Was sie besser macht?

    Sie verbessert Dein Standart zu Standard....

    --
    hier stand mal meine Signatur

  15. Re: Wieso?

    Autor: Ben Stan 23.06.14 - 12:41

    lachesis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was sie besser macht?
    >
    > Sie verbessert Dein Standart zu Standard....



    Das hat mir den Tag versüßt...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.06.14 12:41 durch Ben Stan.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AOK - Die Gesundheitskasse in Hessen, Eschborn bei Frankfurt am Main
  2. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-78%) 2,20€
  3. 12,99€
  4. 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  2. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.

  3. Ring Fit Adventure ausprobiert: Sportlich spielen auf der Nintendo Switch
    Ring Fit Adventure ausprobiert
    Sportlich spielen auf der Nintendo Switch

    Ein Kunststoffring als Sportgerät, vor allem aber als magische Verbindung in eine Abenteuerwelt: Mit Ring Fit Adventure veröffentlicht Nintendo eine ungewöhnliche Mischung aus Fitness und Fantasy. Golem.de hat sich in den Kampf gegen einen bösen Bodybuilderdrachen gestürzt.


  1. 18:00

  2. 17:26

  3. 17:07

  4. 16:42

  5. 16:17

  6. 15:56

  7. 15:29

  8. 14:36