Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Android-Verbreitung: 100 Prozent aller Android-Geräte sind veraltet

Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: ww 13.09.17 - 14:51

    Der Rest kann einem egal sein, wenn man mit den vorhandenen Features zufrieden ist.

    Einstellungen -> Über das Telefon -> Stand der Sicherheitsupdates

    Aktuell ist August 2017.

    Wenn man nicht auf dem Patchlevel ist, hat man dutzende kritische Sicherheitslücken.

  2. Re: Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: Koto 13.09.17 - 14:58

    In der Tat und keinen juckt es.

    Man ließt immer Milliarden Devices in Gefahr. Eigentlich dürfte es keine ungekaperten Androiden mehr geben.

    Das Gegenteil ist der Fall.

    Deswegen interessiert es auch die meisten Leute nicht die Bohne. Das Thema ist ein Sturm im Wasserglas.

    Es gibt auch viele die Spielen nicht mal die Updates ein wenn Sie angeboten bekommen. Weil Sie fürchten das dann alles anders ist. Oder auch neue Bugs bekommen. Apps nicht mehr laufen usw. So was kann auch mehr Ärger als nutzen bringen.

  3. Re: Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: pre3 13.09.17 - 14:59

    So ist es, ich habe zwar nur Android 6 aber den aktuellen Sicherheitspatch. Die Frage ist eben nur wie lange die 6er Version gepatcht wird.

  4. Re: Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: burzum 13.09.17 - 16:15

    Koto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In der Tat und keinen juckt es.

    So lange es kein Verschlüsselungstrojaner ist juckt es auch keine Sau wohin die Daten gehen oder ob sie Bitcoins minen für andere.

    > Man ließt immer Milliarden Devices in Gefahr. Eigentlich dürfte es keine
    > ungekaperten Androiden mehr geben.

    Ich denke die Dunkelziffer ist verdammt hoch, weil siehe oben.

    > Das Gegenteil ist der Fall.

    Leere Aussage, Quellen und Belege dazu?

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  5. Re: Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: ei8ht 13.09.17 - 16:30

    Komisch, mein Nokia 6 zeigt mir September 2017 an...

    Just a Bean, try to get some sleep!

  6. dein Android ist veraltet

    Autor: ArcherV 13.09.17 - 17:56

    ww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einstellungen -> Über das Telefon -> Stand der Sicherheitsupdates
    >
    > Aktuell ist August 2017.
    >
    > Wenn man nicht auf dem Patchlevel ist, hat man dutzende kritische
    > Sicherheitslücken.

    Aktuell ist Patchlevel September 2017 :-)

  7. Re: Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: ArcherV 13.09.17 - 17:57

    ei8ht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch, mein Nokia 6 zeigt mir September 2017 an...


    Dito bei meinem BQ auch, September ist aktuell.

  8. Re: Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: ww 13.09.17 - 20:39

    Ups, dann muss ich wohl mal ran ;)

  9. Re: Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: styler2go 13.09.17 - 21:54

    Dieses Patch level war bei mir noch nie bei irgendeinem Android aktuell. Aktuell nutze ich das Sony Xperia XA und habe nur Mai 2017 obwohl erst das Android 7 Update kam.


    Andere Handys hatten ebenfalls sehr alte Patch Level aber das kann an Custom Roms gelegen haben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.09.17 21:54 durch styler2go.

  10. Re: Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: Phantom 13.09.17 - 22:09

    styler2go schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieses Patch level war bei mir noch nie bei irgendeinem Android aktuell.
    > Aktuell nutze ich das Sony Xperia XA und habe nur Mai 2017 obwohl erst das
    > Android 7 Update kam.
    >
    > Andere Handys hatten ebenfalls sehr alte Patch Level aber das kann an
    > Custom Roms gelegen haben.

    Mein S7 ist immer genau einen Monat hinterher.
    Im August kam das Juli Update und im September das August.

    Ist von Samsung so gewollt.
    Warum auch immer?

  11. So ein Unsinn!

    Autor: Bouncy 13.09.17 - 23:07

    ww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Rest kann einem egal sein, wenn man mit den vorhandenen Features
    > zufrieden ist.
    Völliger Blödsinn, hör doch auf den Leuten sowas zu erzählen. Sicherheitsfeatures sind versionsabhängig, Sicherheitspatche stopfen einfach nur ein paar Lücken. Wie man XP zwar noch gefixt hat, aber Vista's UAC schlicht per Konzept um Welten sicherer war.


    https://www.androidcentral.com/android-oreo-brings-big-changes-better-security-and-privacy

  12. Re: Wichtig ist nur das Sicherheitspatchlevel

    Autor: ve2000 14.09.17 - 02:13

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke die Dunkelziffer ist verdammt hoch, weil siehe oben.
    Leere Aussage, Quellen und Belege dazu?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  2. vwd - Vereinigte Wirtschaftsdienste GmbH, Frankfurt
  3. Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) gGmbH, Köln
  4. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 554,00€ (Bestpreis!)
  2. 59,99€ - Release 19.10.
  3. für 1,98€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)
  4. für 1,99€ statt 4,99€ in HD ausleihen (30 Tage Zeit, um Stream zu starten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kailh KS-Switch im Test: Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue
Kailh KS-Switch im Test
Die bessere Alternative zu Cherrys MX Blue

Der chinesische Hersteller Kailh fertigt seit fast 30 Jahren verschiedenste Arten von Schaltern, unter anderem auch Klone von Cherry-MX-Switches für Tastaturen. Der KS-Switch mit goldenem Stempel und markantem Klick ist dabei die bessere Alternative zu Cherrys eigenem MX Blue, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple-Patent Krümel sollen Macbook-Tastatur nicht mehr stören
  2. Tastaturen Matias bringt Alternative zum Apple Wired Keyboard
  3. Rubberdome-Tastaturen im Test Das Gummi ist nicht dein Feind

Wonder Workshop Cue im Test: Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter
Wonder Workshop Cue im Test
Der Spielzeugroboter kommt ins Flegelalter

Bislang herrschte vor allem ein Niedlichkeitswettbewerb zwischen populären Spiel- und Lernrobotern für Kinder, jetzt durchbricht ein Roboter für jüngere Teenager das Schema nicht nur optisch: Cue fällt auch durch ein eher loseres Mundwerk auf.
Ein Test von Alexander Merz


    Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
    2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

    1. Bundesbildungsministerin: Kein Geld für Schüler-Tablets im Fünf-Milliarden-Digitalpakt
      Bundesbildungsministerin
      Kein Geld für Schüler-Tablets im Fünf-Milliarden-Digitalpakt

      Das Bundesbildungsministerium will im Digitalpakt Schule kein Geld für Schüler-Tablets ausgeben. Für die Geräte sollen arme Familien Hartz-IV-Leistungen beantragen.

    2. Detroit und Dark Souls Remastered: Verkabelter oder fleischiger Golem?
      Detroit und Dark Souls Remastered
      Verkabelter oder fleischiger Golem?

      Golem.de Live Um 20 Uhr streamt Golem.de-Redakteur Michael Wieczorek Detroit: Become Human und schaut live in Dark Souls Remastered rein. Welches Spiel wird mehr Zuschauer gewinnen, "Team Verkabelt" (Detroit) oder "Team Fleischig" (Dark Souls)?

    3. Micro-LED: Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display
      Micro-LED
      Auf dem Weg zum sehr hellen 4.000-ppi-Display

      Displayweek 2018 Während Samsung und LG Displays für VR-Anwedungen über 1.000 ppi anbieten, wächst mit der Micro-LED-Technik ein wichtiger Konkurrent zur OLED. Mehrere Tausend ppi sollen schon bald möglich sein.


    1. 18:36

    2. 17:49

    3. 16:50

    4. 16:30

    5. 16:00

    6. 15:10

    7. 14:50

    8. 14:35