1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Verbreitung: Marshmallow…

Verstehe ich nicht

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Verstehe ich nicht

    Autor: ChMu 09.03.16 - 11:32

    Android 6 ist doch seit fast nem halben Jahr draussen? Ich dachte es werden sooooo viele Android Telefone verkauft, zumal um Weihnachten, die muessten doch alle mit dem BS ausgestattet sein? Wenn es nur 2,3% sind, Weltweit, dann hat in den letzten 5 Monaten kaum einer Android Telefone gekauft? Angeblich sollen aber alleine im letzten Quartal um die 100Millionen ueber die Ladentheke gegangen sein.
    Das es fuer bestehende Android Geraete keinen Support und damit Updates gibt, ist ja bekannt, aber neue Geraete werden doch wohl mit dem aktuellen System ausgestattet? Ich meine, wer kauft ein neues Smartphone mit veraltetem OS ohne Update Moeglichkeiten?

  2. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: Eheran 09.03.16 - 11:35

    Wer schaut denn bitte auf die OS Version?
    Wir reden hier zum aller größten Teil von 0815 Konsumern, nicht vergessen.

  3. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: Siciliano 09.03.16 - 11:35

    Um die Weihnachtszeit rum waren doch nur die (überteuerten?) Nexus-Modelle bereits auf 6.0, oder? Andere Hersteller versprachen eine spätere Update-Möglichkeit....

  4. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: pythoneer 09.03.16 - 11:36

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich meine, wer kauft ein neues Smartphone mit veraltetem OS ohne Update Moeglichkeiten?

    Ich glaube da gibt es so einige. Und die meisten Leute interessiert das auch recht wenig und darum interessiert es die Hardwarehersteller auch nicht.

  5. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: Siciliano 09.03.16 - 11:39

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Ich glaube da gibt es so einige. Und die meisten Leute interessiert das
    > auch recht wenig und darum interessiert es die Hardwarehersteller auch
    > nicht.

    So geil, niemanden scheint es zu interessieren, nur die Nerds hier regen sich auch ;-)

  6. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: pythoneer 09.03.16 - 11:40

    Siciliano schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So geil, niemanden scheint es zu interessieren, nur die Nerds hier regen
    > sich auch ;-)

    So ist das leider ;)

  7. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: ChMu 09.03.16 - 11:46

    pythoneer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ChMu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich meine, wer kauft ein neues Smartphone mit veraltetem OS ohne Update
    > Moeglichkeiten?
    >
    > Ich glaube da gibt es so einige. Und die meisten Leute interessiert das
    > auch recht wenig und darum interessiert es die Hardwarehersteller auch
    > nicht.

    Wozu dann die News? Wozu ueberhaupt neue Versionen? Funktioniert doch scheinbar auch mit Jahre alten Telefonen?

  8. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: pythoneer 09.03.16 - 12:04

    ChMu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu dann die News? Wozu ueberhaupt neue Versionen? Funktioniert doch
    > scheinbar auch mit Jahre alten Telefonen?

    Die News ist aber für "Nerds" wie dich – Profis – das sind nicht "die meisten".

  9. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: ffrhh 09.03.16 - 12:12

    > Das es fuer bestehende Android Geraete keinen Support und damit Updates
    > gibt, ist ja bekannt

    Wie wahr... ich habe ein Galaxy S6 Edge (Telekom). Kein Jahr alt.
    Android 5.1.1 ist aktuell.

  10. Re: Verstehe ich nicht

    Autor: Koto 09.03.16 - 12:49

    Lange nicht alle neue Geräte haben das aktuellste drauf.

    Das ist ein beliebter Irrtum. Meistens kommt das drauf was bei der Entwicklung der Geräte Aktuell war.Also dauert das bei neuen Geräten auch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  2. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg
  3. Cloudogu GmbH, Braunschweig
  4. Hays AG, Thüringen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,33€
  2. (u. a. Standard Edition PC für 44,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...
  3. 26,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme