1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Zahlen: Lollipop bisher…

Ich würde ja gern...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich würde ja gern...

    Autor: dEEkAy 03.02.15 - 14:47

    ...aber mein S3 sagt einfach NÖ!

  2. Re: Ich würde ja gern...

    Autor: Merowinger110 03.02.15 - 15:10

    Hier auch. Ich weiß nicht mal ob mein HTC One mini 2 überhaupt ein Update spendiert bekommt.

  3. Re: Ich würde ja gern...

    Autor: onkel_joerg 03.02.15 - 15:40

    Wenn etwas experimentieren möchtest:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=2932775

    LG O.J.

    ----------------------------------------------------------
    Gold geht unverdaut durch derbste Mägen
    ----------------------------------------------------------

  4. Re: Ich würde ja gern...

    Autor: YakityYak 03.02.15 - 15:42

    Ich bin wirklich sehr traurig dies sagen zu müssen, aber ich habe Android nach einem letzten Aufbäumen doch für mich zu Grabe getragen.
    Lange war ich überzeugter Android User, hatte viele Geräte und konnte viele Eindrücke gewinnen.
    Unterm Strich muss ich sagen:
    1) Samsung ist der letzte Rotz, wie hier am Artikel zu sehen, nie oder nur sehr späte Updates. Ich bin es mittlerweile so leid, jedem Bekannten bei Handyproblemen zu helfen, weil ich mich gut auskenne. Die selbe Tragödie aus der Windows Welt darf sich doch nicht auf den Smartphones wiederholen. Hat denn wirklich niemand etwas daraus gelernt?

    2) Ja, ich sehe die Fragmentierung von Android als größtes Problem. Nachdem ich nach einigen Samsung-Smartphones (das nervigste war dieses verdammte Vibrieren, wenn der Akku leer ging) und einem Ausflug in die LG und HTC-Welt bin ich letztendlich bei einem Nexus 5 gelandet und war damit sehr zufrieden. Immer die neuesten Updates schnell geladen, alles wunderbar. Ich erweiterte mein Portfolio sogar noch um ein Nexus 7.

    3) Und dann kam Android 5.0 Lollipop. Dieser Name jagt mir einen Schauer über den Rücken. Projekt Volta scheint mein Nexus 5 entgegen der Erwartungen schneller zu entladen. Apps stürzen häufiger ab und auf meine Nexus 7 freut manchmal alles und rührt sich für Minuten nicht mehr, bis zum Reboot.

    Natürlich können jetzt die üblichen Verdächtigen kommen und mir zu CFW raten. Aber nach all den Experimenten auf meinen Vor-Nexus-Geräten bin ich es Leid das selbe Spiel immer wiederholen zu müssen und die selben schrecklichen Erfahrungen aus der PC-Welt: Windows wurde immer langsamer, ständige Viren, Bluescreen, usw. usw.
    Nur weil ich sehr technikversiert bin, heißt es nicht dass ich meine Nutzgeräte auch gerne genießen und einmal längere Zeit ohne Basteln bedienen möchte.

    Schade, dass dies so zur Zeit nicht möglich ist...

  5. Re: Ich würde ja gern...

    Autor: rofl022 03.02.15 - 15:47

    Hmm, mein Nexus 7 (2013) läuft einwandfrei, ich habe da vielleicht einmal in drei Monaten etwas gemacht, selbiges gilt für mein Xperia Arc S, das leider noch auf 4.4.4 hängt (quasi seit Release von 4.4.4), aber hoffentlich auch mal noch 5.0 erhält...

  6. Re: Ich würde ja gern...

    Autor: violator 03.02.15 - 16:41

    YakityYak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 1) Samsung ist der letzte Rotz, wie hier am Artikel zu sehen, nie oder nur
    > sehr späte Updates.

    Und wieso nennst du jetzt nur Samsung? Die anderen Hersteller sind da nicht besser.

  7. Re: Ich würde ja gern...

    Autor: tingelchen 03.02.15 - 16:50

    Hast auch noch eines.... ich warte auch noch darauf. Aber ich fürchte, bei Samsung wird man keine Energie mehr ins SGS3 stecken. D.h. dann wohl endgültig eine alternative ROM oder man bleibt beim alten Android.

  8. Re: Ich würde ja gern...

    Autor: Lapje 03.02.15 - 17:11

    YakityYak schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > 3) Und dann kam Android 5.0 Lollipop. Dieser Name jagt mir einen Schauer
    > über den Rücken. Projekt Volta scheint mein Nexus 5 entgegen der
    > Erwartungen schneller zu entladen. Apps stürzen häufiger ab und auf meine
    > Nexus 7 freut manchmal alles und rührt sich für Minuten nicht mehr, bis zum
    > Reboot.

    Und gerade das verstehe ich nicht...habe beide Geräte (sofern Du das 2012er N7 meinst) - beides läuft wunderbar. Keine Abstürze, nichts. Ich gebe zu dass das N7 zu Anfang etwas geruckelt hatte, anscheinend musste sich das System erst "einspielen". Zudem ist es bekannt (und das ist auch bei anderen Systemen zu beobachten), dass nach einem Update mit neuem Energie-System der Akku ein paar Ladezyklen braucht um sich an das neue zu gewöhnen. Konnte ich sowohl bei jedem meiner Android-Geräte als auch bei meinem iPad-Air beobachten. Nach einer gewissen Zeit ging es dann aber um so besser.

    Auch das mit dem "Basteln" kann ich nicht nachvollziehen. Ich würde mich schon als Power-User bezeichnen, der seinen ganzen Alltag mit den Geräten organisiert - sowohl beruflich als auch privat. Ich habe keine Lust und auch keine Zeit zu basteln. Ich habe meine Apps und Widgets die ich brauche und gut ist. Es kam in der Vergangenheit dabei sehr selten vor das ich was nachkorrigieren musste...im Grunde fahre ich seit Jahren fast die gleiche "Konfiguration"...

    Vielleicht liegt es an irgendwelchen nicht optimierten Apps, keine Ahnung. Ich für meinen Teil kann nur sagen das 5.0 bei mir bestens läuft...



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.15 17:18 durch Lapje.

  9. Re: Ich würde ja gern...

    Autor: dEEkAy 03.02.15 - 21:33

    tingelchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hast auch noch eines.... ich warte auch noch darauf. Aber ich fürchte, bei
    > Samsung wird man keine Energie mehr ins SGS3 stecken. D.h. dann wohl
    > endgültig eine alternative ROM oder man bleibt beim alten Android.


    onkel_joerg hatte ja bereits den link zu den xda devs gepostet bezüglich der custom rom mit lollipop fürs s3. allerdings ist das ja nichts, womit man wirklich im alltag zu tun haben will, ist einfach noch nicht ausgereift.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen
  3. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  3. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de