1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anleitung: Selbst gebaute…

Metallbausatz?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Metallbausatz?

    Autor: FXD 01.10.15 - 15:11

    Ich befürchte, dass ich es irgendwo überlesen habe, aber dürfte ich fragen, welcher Metallbausatz für das Projekt zum Einsatz gekommen ist?
    Besten Dank!

  2. Re: Metallbausatz?

    Autor: am (golem.de) 01.10.15 - 15:55

    Der Rahmen wie hier zu sehen, besteht aus Aluprofilen von Makerbeam. Ursprünglich waren auch noch Teile von Eitech verbaut, die aber durch Lego/Makerbeam ersetzt wurden.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  3. Re: Metallbausatz?

    Autor: Tylon 01.10.15 - 21:28

    Gibt's bei exptech oder seeedstudio inzwischen zu kaufen einzeln. Alternativ bei banggood als komplettset für einiges Geld.

  4. Re: Metallbausatz?

    Autor: am (golem.de) 01.10.15 - 22:46

    Hinter Makerbeam steht eine niederländische Firma. Das ist eine der ganz wenigen Fälle, wo ein Kauf selbst inklusive Porto innerhalb der EU tatsächlich billiger ist als in Asien. Die Starterkits kosten um die 90 Euro und sind recht reichhaltig: obwohl ich beim Plotter einiges verbaut habe, sind noch genug Teile übrig, um eine Mini-Version des Plotters zu bauen.

    Grüße,
    Alexander Merz (golem.de)

  5. Re: Metallbausatz?

    Autor: Moe479 02.10.15 - 02:19

    die profile bekommst du vergleichsweise hinterhergeworfen, das wirklich teure sind winkel, schrauben und lager ... für schrittmotoren kann man auch ordentlich geld lassen.

  6. Re: Metallbausatz?

    Autor: Kugy 02.10.15 - 08:03

    Für ne CNC Fräse darf man dann schon etwas mehr investieren. :)

  7. Re: Metallbausatz?

    Autor: Moe479 02.10.15 - 11:15

    die technik selbst ist garnicht so ultra kompliziert, finde ich, nur als hobbybastlerei die dann nicht oft genutzt wird rentiert sich das nicht wirklich ... der preis der teile hält die leute in der breite ab sich sowas in den haushalt zu stellen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf
  2. über vietenplus, Südwestfalen
  3. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  4. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
    Sysadmin Day 2020
    Du kannst doch Computer ...

    Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
    Ein Porträt von Boris Mayer


      1. Ciclone E4: Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku
        Ciclone E4
        Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku

        Das Garelli Ciclone E4 mit entnehmbarem Akku ist je nach Version bis zu 45 km/h oder bis zu 70 km/h schnell unterwegs. Es soll in der Stadt als Autoersatz oder fürs Wohnmobil als Begleiter dienen.

      2. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
        Smartphone
        Google stellt das Pixel 4 ein

        Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

      3. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
        Corona
        Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

        In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.


      1. 14:58

      2. 14:11

      3. 13:37

      4. 12:56

      5. 12:01

      6. 14:06

      7. 13:41

      8. 12:48