Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AOL und Nullsoft: Winamp stirbt

Die beste Alternative ist...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die beste Alternative ist...

    Autor: iDroide 21.11.13 - 06:43

    Media Monkey.

    kwt ;)

  2. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: Anonymer Nutzer 21.11.13 - 07:47

    Nein, iTunes!

  3. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: wuschti 21.11.13 - 07:50

    iTunes aufm Mac. Pretty damn nice.

  4. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: ThamanX 21.11.13 - 07:53

    Ich mag Aimp gern

    Ja, renn nur nach dem Glück, doch renne nicht zu sehr. Denn alle rennen nach dem Glück, das Glück rennt hinterher.
    ------------------------------------------------------------------------
    Ja, mach nur einen Plan, sei nur ein großes Licht! Und mach dann noch 'nen zweiten Plan, gehn tun sie beide nicht.

  5. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: silentburn 21.11.13 - 08:19

    Media Monkey Gold vor knapp 6 Jahren für mich entdeckt und ich kann mir keinen anderen Player mehr vorstellen !

  6. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: cr4cks 21.11.13 - 08:30

    VLC? Oo

    -------
    Ich bin der, den sie Anders nennen.

  7. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: Schattenwerk 21.11.13 - 08:36

    Foobar2000?

  8. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: elgooG 21.11.13 - 08:44

    Noch ein Thread? o.O

    CLEMENTINE ! ^^

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  9. dito

    Autor: space invader 21.11.13 - 08:45

    gilt für mich auch. Unschlagbarer Vorteil: Große und schnelle Datenbank möglich.

  10. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: alcarsharif 21.11.13 - 08:49

    Bei mir ist es clementine.
    http://www.clementine-player.org/de/

  11. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: forenuser 21.11.13 - 09:03

    ...!DigitalCD.

    IMHO - natürlich

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  12. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: 0xDEADC0DE 21.11.13 - 09:04

    cr4cks schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VLC? Oo

    WinAmp ist ein Audioplayer mit Video-Unterstützung, VLC ist Schrott IMHO. Beispiel Android: Das Ding schimpft sich Video LAN Client und man kann damit gerade mal lokale Videos abspielen. Da nutze ich lieber den BubbleUPnP, oder den GoodPlayer für lokale Mediendateien.

  13. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: Coding4Money 21.11.13 - 09:07

    Also wir haben ja auch sehr viele Apple Geräte im Haus, iPads, iPhones, iPods und auch ein kleiner Mac Mini steht hier rum. Aber iTunes auf dem PC... das Programm ist doch leider die letzte Katastrophe.

    Das fängt doch schon damit an, dass es komplett die Windowsfunktionen ignoriert. Man kann das Teil ja kaum von einem Monitor auf den anderen Monitor schieben, ohne dass irgendwas auf einmal nicht mehr richtig angezeigt wird. Von der nicht vorhandenen Performance mal ganz zu schweigen.

    Mir ist es einfach unbegreiflich, wie eine aus Design und Benutzerfreundlichkeit orientierte Firma so ein Produkt veröffentlicht.

  14. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: lares 21.11.13 - 09:18

    Guayadeque
    http://guayadeque.org/

    open-source, super fast, stabile, easy-to-use, even with large music-databases

  15. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: lares 21.11.13 - 09:19

    Guayadeque
    http://guayadeque.org/

    open-source, super-fast, stabile, easy-to-use, even with large music-databases

  16. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: JTR 21.11.13 - 09:39

    Ja unter Windows sind Apple Software welche der schlechtesten der Branche, egal ob iTunes oder Quicktime.

  17. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: redmord 21.11.13 - 09:45

    PedroKraft schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, iTunes!


    Ich weiß, ich werde gleich gesteinigt und dennoch war war Zune auf Windows ebenfalls dann nice. :)

  18. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: Truster 21.11.13 - 10:34

    Verwende dzt. Banshee, aber Clementine hört sich gut an, muss ich heute Abend testen ;)

  19. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: andi_lala 21.11.13 - 10:38

    foobar2000 ist die einzig richtige antwort hier ;)

  20. Re: Die beste Alternative ist...

    Autor: slashwalker 21.11.13 - 11:02

    Da ich einen Mac habe, iTunes + Audirvana. iTunes allerdings ohne automatische Verwaltung, da mir diese schon mal die Mediathek verunstaltet hatte.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Diehl Connectivity Solutions GmbH, Wangen im Allgäu / Nürnberg
  2. Rail Power Systems GmbH, Offenbach
  3. SSP Deutschland GmbH, Frankfurt
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 43,99€
  2. 2,80€
  3. (-83%) 2,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Verkehrssicherheit: Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall
Verkehrssicherheit
Die Lehren aus dem tödlichen SUV-Unfall

Soll man tonnenschwere SUV aus den Innenstädten verbannen? Oder sollten technische Systeme schärfer in die Fahrzeugsteuerung eingreifen? Nach einem Unfall mit vier Toten in Berlin mangelt es nicht an radikalen Vorschlägen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Torc Robotics Daimler-Tochter testet selbstfahrende Lkw
  2. Edag Citybot Wandelbares Auto mit Rucksackmodulen gegen Verkehrsprobleme
  3. Tusimple UPS testet automatisiert fahrende Lkw

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40