1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Alte Apps für alte…

Seit wann kümmert Apple sich um die Nutzer?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Seit wann kümmert Apple sich um die Nutzer?

    Autor: XByte 18.09.13 - 13:42

    Also ich finde es schon komisch, das es Apple interessiert, das Apps noch auf ihren alten, nicht mehr unterstützten Geräten läuft.
    Rein vom geschäftlichen her ist das ein großer Fehler. So werden Kunden ja nicht mehr wie sonst gezwungen auf das neuste umzusteigen. Außerdem dachte ich auch, das die Applejünger immer direkt auf das neuste umsteigen. Aber die Zeiten scheinen wohl auch vorbei.

    Die Welt steht echt Kopf. Demnächst gehen noch AppleApps auf Android und Android Apps auf Apple.

  2. Re: Seit wann kümmert Apple sich um die Nutzer?

    Autor: Dopeusk18 18.09.13 - 13:45

    XByte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich finde es schon komisch, das es Apple interessiert, das Apps noch
    > auf ihren alten, nicht mehr unterstützten Geräten läuft.
    > Rein vom geschäftlichen her ist das ein großer Fehler. So werden Kunden ja
    > nicht mehr wie sonst gezwungen auf das neuste umzusteigen. Außerdem dachte
    > ich auch, das die Applejünger immer direkt auf das neuste umsteigen. Aber
    > die Zeiten scheinen wohl auch vorbei.
    >
    > Die Welt steht echt Kopf. Demnächst gehen noch AppleApps auf Android und
    > Android Apps auf Apple.

    Ich vermute damit sie in Dritteweltländer auch mit ältern geräte kasse machen kann, die nutzer wissen ja das ihre apps weiterbin laufen.

  3. Re: Seit wann kümmert Apple sich um die Nutzer?

    Autor: ndakota79 18.09.13 - 15:13

    Wenn die Realität nicht zur Theorie passt, dann muss die Realität echt Kopf stehen.

  4. Re: Seit wann kümmert Apple sich um die Nutzer?

    Autor: XByte 18.09.13 - 15:21

    ndakota79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn die Realität nicht zur Theorie passt, dann muss die Realität echt Kopf
    > stehen.

    Das Apple seinen Kunden lange Zeit vorgeschrieben hat, was sie machen dürfen ist ja weniger Theorie als Realität.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C# / .NET (m/w/d)
    IS Software GmbH, Regensburg
  2. Technical Account Manager (m/f/d)
    SoSafe GmbH, Köln (Home-Office möglich)
  3. Business Process Manager (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau
  4. IT-Systemadministration (m/w/d) im Referat "ADV, Informations- und Kommunikationstechnik, Statistik" ... (m/w/d)
    Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...
  2. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  3. 4,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de