Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Besitzer von Macs werden…

Apple: Besitzer von Macs werden ausgeloggt

Einige Besitzer von Apple-Rechnern melden ungewöhnliche Probleme: Ihr System beendet demnach scheinbar zufällig alle Applikationen ohne Warnung. Danach ist der Login-Bildschirm zu sehen. Das Problem tritt offenbar bei verschiedenen Rechnern und OS-X-Versionen auf.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Lösung in den Sicherheitseinstellungen 1

    snappo | 04.01.13 12:36 04.01.13 12:36

  2. Wo sind eigenlich die ganzen Apple Freaks.... (Seiten: 1 2 3 4 ) 79

    Elmaestroo | 06.08.12 11:43 10.08.12 11:17

  3. Mac Pro Mointain Lion und mit 2 Monitoren OK 1

    bmueller | 09.08.12 12:17 09.08.12 12:17

  4. Wenn selbst die NASA Apples MacBooks benutzt 4

    linuxuser1 | 06.08.12 23:50 07.08.12 13:37

  5. Nicht nur MAC Pro 3

    Swissberry | 06.08.12 09:01 07.08.12 11:11

  6. Steve J. ist weg - Qualität leidet. Gibt's da einen Zusammenhang? 9

    MrSpok | 06.08.12 12:25 07.08.12 08:46

  7. Lösung 1

    ongaponga | 07.08.12 01:06 07.08.12 01:06

  8. Vielleicht ein Virus? 5

    Lutze5111 | 06.08.12 11:51 06.08.12 22:53

  9. Eine wahrhaftig überragende Nutzererfahrung :p

    tilmank | 06.08.12 17:02 Das Thema wurde verschoben.

  10. "Das ist kein Bug, das ist ein Feature"... 2

    Spitfire777 | 06.08.12 14:21 06.08.12 14:28

  11. Re: Steve J. ist weg - Qualität leidet. Gibt's da einen Zusammenhang?

    HansMeiser | 06.08.12 14:03 Das Thema wurde verschoben.

  12. Macht mein MacOSX 10.6.8 schon seit Monaten... 4

    FS0903 | 06.08.12 08:19 06.08.12 13:14

  13. Nu gehts los. 7

    jajaja | 06.08.12 09:28 06.08.12 12:38

  14. Obligatorische Links zum Thema: 1

    eiischbinsnur | 06.08.12 12:35 06.08.12 12:35

  15. Warum ist der Bericht nicht mehr auf der Hauptseite? 8

    pythoneer | 06.08.12 09:57 06.08.12 12:28

  16. @Golem 1

    tunnelblick | 06.08.12 11:32 06.08.12 11:32

  17. Habe diese Probleme nicht... 1

    ozelot012 | 06.08.12 11:19 06.08.12 11:19

  18. Fürr was dann einen MacPro 4

    AppRio | 06.08.12 07:37 06.08.12 10:21

  19. Re: Fürr was dann einen MacPro

    pythoneer | 06.08.12 10:03 Das Thema wurde verschoben.

  20. Re: Fürr was dann einen MacPro

    posix | 06.08.12 08:40 Das Thema wurde verschoben.

  21. @golem 1

    Pingponguin | 06.08.12 07:48 06.08.12 07:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. PTV GROUP, Karlsruhe
  2. Staatliche Münzen Baden-Württemberg, Stuttgart
  3. Universität Bielefeld, Bielefeld
  4. über Hays AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Hateful 8 7,97€, The Revenant 8,97€, Interstellar 7,97€)
  2. (u. a. Supernatural, True Blood, Into the West, Perry Mason, Mord ist ihr Hobby)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Hoversurf: Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter
    Hoversurf
    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

    Ein Quadrocopter, auf dem der Pilot sitzt wie auf einem Motorrad: Scorpion-3 ist ein Ein-Mann-Fluggerät, das das russische Unternehmen Hoversurf entwickelt hat. Das Hoverbike kann fliegen - doch Pilot und Zuschauer sollten vorsichtig sein.

  2. Rubbelcard: Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf
    Rubbelcard
    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

    Noch läuft die Gratisphase für die verschlüsselten Inhalte des neuen Antennenfernsehens DVB-T2. Rubbelkarten für Freenet TV sollen dennoch schon verkauft werden. Sie werden fest mit der Gerätenummer verbunden.

  3. Nintendo: Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein
    Nintendo
    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

    Der Speicher der Nintendo Switch hat eine Kapazität von 32 GByte. Das vom Datenvolumen größte bekannte Spiel benötigt 32 GByte und würde somit als Download nicht auf die Konsole passen - allerdings gibt es eine Lösung.


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13