Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple-Betriebssystem: MacOS High…

Safari Benchmark vs Reallife

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: Tooker 06.06.17 - 07:36

    Ich verwende Safari gezwungener maßen unter macOS, damit ich die Passwort Sync zwischen iOS und macOS nutzen kann. Auf der Arbeit verwende ich allerdings Vivaldi(Chrome verschnitt). Ich muss sagen das die Performance von Vivaldi im reallife deutlich besser ist. Ich hab es auch mal auf meinen Mac getestet und dort ist es auch so. Also Benchmarks hin oder her. Safari ist einfach langsam. Dafür schont es natürlich den akku.
    Jemand ähnliche Erfahrungen?

  2. Re: Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: picaschaf 06.06.17 - 08:16

    Was ist bei dir langsam? Wenn das WebGL Spiel 0,5s länger zum Laden braucht ist mir das herzlich egal im Reallife. Ich benutze einen Browser zum Browsen und da hängt es immernoch zum überwiegenden Teil von der Internetverbindung ab.

  3. Re: Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: Tooker 06.06.17 - 09:26

    Allgemein Seiten Rendering. Gerade Seiten vor/zurück, da lädt Safari gerne mal die Page komplett neu.
    Mich interessiert eigentlich auch eher der 08/15 gebrauch



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.06.17 09:27 durch Tooker.

  4. Re: Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: picaschaf 06.06.17 - 10:04

    "Allgemein" ist keine Aussage und ohne konkreter Messergebnisse ist eigentlich auch jede Diskussion müßig.

  5. Re: Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: helgebruhn 06.06.17 - 10:52

    Tooker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verwende Safari gezwungener maßen unter macOS, damit ich die Passwort
    > Sync zwischen iOS und macOS nutzen kann. Auf der Arbeit verwende ich
    > allerdings Vivaldi(Chrome verschnitt). Ich muss sagen das die Performance
    > von Vivaldi im reallife deutlich besser ist. Ich hab es auch mal auf meinen
    > Mac getestet und dort ist es auch so. Also Benchmarks hin oder her. Safari
    > ist einfach langsam. Dafür schont es natürlich den akku.
    > Jemand ähnliche Erfahrungen?

    FInde ich überhaupt nicht, Safari rennt ohne Ende, benutze den Browser extrem gerne. Davon abgesehen natürlich perfekt im System integriert.

  6. Re: Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: Bischi 06.06.17 - 10:58

    Geht mir ebenfalls so, Chrome kommt mir schneller vor und im RL lädt Safari gerne Mal Seiten komplett neu. Aber wirklich langsam empfinde ich ihn auch nicht. Seit ich vom iPhone weg bin, benutze ich ihn nur noch wenn Akku gespart werden muss.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.06.17 10:59 durch Bischi.

  7. Re: Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: Tooker 06.06.17 - 11:13

    ist halt vielleicht auch gefühlssache, es hackt manchmal einfach

  8. Re: Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: Tooker 06.06.17 - 11:14

    aber das er hier und da mal etwas neu lädt oder mit wisch gesten hängt. Das hast du nicht?

  9. Re: Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: picaschaf 06.06.17 - 11:34

    Ne. Ob er eine Seite neu lädt oder nicht ist auch nichts wo mein Fokus drauf liegt. Ich habe aber auch Produktiveres zu tun als mich über 0,5s Ladezeit aufzuregen ;)

  10. Re: Safari Benchmark vs Reallife

    Autor: Tooker 08.06.17 - 16:14

    Okay, ich hab den 10.13er Safari mal getestet. Der ist wirklich bemerkenswert flott :D

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DomainFactory GmbH, Ismaning
  2. Verve Consulting GmbH, Köln
  3. EMIS Electrics GmbH, Waldkirch (Breisgau)
  4. Endress+Hauser Systemplan GmbH, Durmersheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-68%) 18,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 15,29€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Festnetz und Mobilfunk: Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike
    Festnetz und Mobilfunk
    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

    Trotz großem Einsatz vieler Techniker sind einige Tausend Kunden der Telekom nach dem Orkan Friederike noch ohne Netzversorgung. Eine ganze Reihe der Schadensstellen sind noch nicht erreichbar.

  2. God of War: Papa Kratos kämpft ab April 2018
    God of War
    Papa Kratos kämpft ab April 2018

    Sony hat den Veröffentlichungstermin für das nächste God of War bekanntgegeben: Ende April 2018 wird sich Hauptfigur Kratos auf der Playstation 4 in Kämpfe mit anderen Göttern stürzen - und versuchen, seinem Sohn ein guter Papa zu sein.

  3. Domain: Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de
    Domain
    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

    Wegen ausstehender Kosten für eine einstweilige Verfügung hat Richard Gutjahr die Domain Compact-online.de pfänden lassen. Das Magazin hatte wahrheitswidrige Behauptungen über den Journalisten verbreitet.


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14