1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apples iTunes-Aus: Windows…

Apples iTunes-Aus: Windows-Nutzer bleiben außen vor

Apple gibt iTunes auf. Stattdessen werden die bisherigen iTunes-Funktionen auf vier Apps aufgeteilt, nach derzeitigem Kenntnisstand jedoch nur für Apple-Kunden. Für Windows-Nutzer gibt es nichts Neues.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wird iTunes von der breiten Masse noch benutzt? 18

    ritzmann | 04.06.19 09:02 06.06.19 01:29

  2. ITunes ist tot... 3

    Glennmorangy | 04.06.19 15:13 05.06.19 18:58

  3. Und genau deshalb würde ich nie DRM Musik kaufen 6

    scrumdideldu | 04.06.19 08:55 05.06.19 18:54

  4. Wird auch Zeit 3

    elgooG | 04.06.19 08:51 04.06.19 14:08

  5. So ein Pech Aber auch ... 1

    0110101111010001 | 04.06.19 11:55 04.06.19 11:55

  6. Re: Und genau deshalb würde ich nie DRM Musik kaufen

    nightmar17 | 04.06.19 13:34 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. J. Bauer GmbH & Co. KG, Wasserburg am Inn
  2. iS Software, Regensburg
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. Weisenburger Bau GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,98€ (nach 1 Monat 9,99€/Monat für Amazon Music Unlimited - frühestens zum Ende des ersten...
  2. (aktuell u. a. LG-Fernseher günstiger (u. a. LG 49UN73906LE (Modelljahr 2020) für 449€), Eufy...
  3. (u. a. "Alles fürs Lernen zuhause!" und "Cooler Sommer, heiße Preise" und )
  4. (u. a. Mount & Blade II - Bannerlord für 28,99€, Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de