Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Attack Surface Analyzer…

Gibt's sowas auch für Linux?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt's sowas auch für Linux?

    Autor: Grunsch 21.01.11 - 21:00

    Gibt's sowas auch für Linux?

    Vielleicht mit netter GUI?

  2. Re: Gibt's sowas auch für Linux?

    Autor: exoriare 21.01.11 - 21:02

    ntop

  3. Re: Gibt's sowas auch für Linux?

    Autor: Der Kaiser! 22.01.11 - 00:44

    >> Gibt's sowas auch für Linux? Vielleicht mit netter GUI?

    > ntop
    Sieht kompliziert aus..

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  4. Re: Gibt's sowas auch für Linux?

    Autor: exoriare 22.01.11 - 00:46

    macht aber genau das was es soll :

    Angriffsflächen Beobachter

  5. Re: Gibt's sowas auch für Linux?

    Autor: Der Kaiser! 22.01.11 - 01:05

    > Gibt's sowas auch für Linux? Vielleicht mit netter GUI?
    Nmap mit dem Frontend Zenmap.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  6. Re: Gibt's sowas auch für Linux?

    Autor: exoriare 22.01.11 - 01:07

    google funktioniert ja doch...

    Detta är den mest likvida skit jag sett sedan min hund drack havsvatten !

  7. Re: Gibt's sowas auch für Linux?

    Autor: Der Kaiser! 22.01.11 - 01:12

    > Gibt's sowas auch für Linux? Vielleicht mit netter GUI?
    Und dann gibts da noch den Nessus Fork OpenVAS.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beuth Hochschule für Technik Berlin, Berlin
  2. BLG Logistics Group AG & Co. KG, Bremen
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. DMG MORI Global Service Milling GmbH, Pfronten, Seebach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 47,95€
  2. 98,00€ (Bestpreis!)
  3. 469,00€
  4. 92,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck


    Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
    Raspi-Tastatur und -Maus im Test
    Die Basteltastatur für Bastelrechner

    Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
    2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
    3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

    Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
    Fitbit Versa Lite im Test
    Eher smartes als sportliches Wearable

    Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
    Von Peter Steinlechner

    1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
    2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
    3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
      Trotz US-Kampagne
      Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

      Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

    2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
      5G
      Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

      UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

    3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
      Copyright
      Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

      Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


    1. 19:00

    2. 17:41

    3. 16:20

    4. 16:05

    5. 16:00

    6. 15:50

    7. 15:43

    8. 15:00