1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Automute: Stummschalten beim…

Warum berichten alle über diese kleine App?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum berichten alle über diese kleine App?

    Autor: holminger 23.01.17 - 08:07

    In den letzten Tagen liest man fast überall über diese App. Auch wenn sie kostenlos ist, ist es Werbung.

    Und nein, wenn man am Mac die Kopfhörer abzieht, wird die Musik (Heino, Wildecker Herzbuben?) nicht automatisch über die Lautsprecher wieder gegeben, sondern abhängig von der letzten eingestellten Lautstärke. Wenn man die sowieso auf Null gestellt hat, weil die Geräusche nerven, dann wird nach dem Abziehen der Kopfhörer auch nichts wiedergegeben.

  2. Re: Warum berichten alle über diese kleine App?

    Autor: Dino13 23.01.17 - 08:36

    Weil man durch all die anderen Geräte es einfach erwartet dass es auch auf dem Mac das gleiche Verhalten gibt. Es ist auch ein wesentlich sinnvolleres Verhalten vom System, unabhängig wie die letzte Einstellung war.

  3. Re: Warum berichten alle über diese kleine App?

    Autor: My1 23.01.17 - 09:27

    holminger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In den letzten Tagen liest man fast überall über diese App. Auch wenn sie
    > kostenlos ist, ist es Werbung.
    >
    > Und nein, wenn man am Mac die Kopfhörer abzieht, wird die Musik (Heino,
    > Wildecker Herzbuben?) nicht automatisch über die Lautsprecher wieder
    > gegeben, sondern abhängig von der letzten eingestellten Lautstärke. Wenn
    > man die sowieso auf Null gestellt hat, weil die Geräusche nerven, dann wird
    > nach dem Abziehen der Kopfhörer auch nichts wiedergegeben.

    okay ich kenne das bei mac nicht aber bei windows hätte ich das gerne weil die treiber die windows 10 für meinan Laptop hat verbinden Kopfhörer und Lautsprecher untrennbar inkl lautstärke und allem, was mir herzlich aufn zeiger geht.

    bei win8 sind die im windows standardtreiber getrennt und dann werden einfch die Lautsprecher deaktiviert und schon ist ruhe.

    Asperger inside(tm)

  4. Re: Warum berichten alle über diese kleine App?

    Autor: v2nc 23.01.17 - 14:18

    Ich schließe mich op an und verstehe auch nicht, wieso über diese APP so viel berichtet wird. Es ist offensichtlich eine designfrage, ob jetzt mit der Lautstärke der Lautsprecher weiter gemacht werden soll oder nicht, und eine einfache Einstellung dafür würde reichen.
    Dass dieses Detail in MacOS fehlt, könnte man vielleicht am Rande eines Artikels über die Unfähigkeit von Apple erwähnen, aber ein ganzer artikel dafür wäre übertrieben.

    Genau so übertrieben ist es, einen Artikel über jede APP zu machen die einen "fehler" von Apple behebt. Wieso das in diesem Fall überall gemacht wird wundert mich auch sehr.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.01.17 14:23 durch v2nc.

  5. Re: Warum berichten alle über diese kleine App?

    Autor: ohinrichs 23.01.17 - 17:26

    v2nc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Genau so übertrieben ist es, einen Artikel über jede APP zu machen die
    > einen "fehler" von Apple behebt. Wieso das in diesem Fall überall gemacht
    > wird wundert mich auch sehr.

    Schonmal über Art und Weisen der Monetarisierung in den unendlichen Weiten des Internets nachgedacht?

    Das tut man a.A. mit Klicks. Und wie erhält man Klicks?

    Richtig, mit möglichst vielen Artikeln!

    Und du bist voll mit drinnen und machst mit! Mit jeder deiner Antworten generierst auch du Klicks (meine z.B., da eine neue Antwort angezeigt wurde).

    Zumal es auch Menschen gibt, die nicht den ganzen Tag auf der Suche nach News im Netz rumklicken. Ich habe das bisher nur hier gelesen.

    Ich verstehe euch nicht... Ständig beschweren sich irgendwelche User über irgedendwelche Artikel. Bleibt Golem doch einfach fern! Die Welt kann so einfach sein!

    Stattdessen regt ihr euch künstlich auf und nervt andere. Total unsinnig!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.01.17 17:27 durch ohinrichs.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück,Markt
  2. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  3. MicroNova AG, München, Vierkirchen
  4. Stadt Köln, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Chromebook 314 14,1 Zoll Full-HD für 189€, Lenovo IdeaPad Duet Chromebook 10,1 Zoll...
  2. (aktuell u. a. Samsung Crystal 65TU6979 65-Zoll-LED für 599€, HP 17-by3658ng Notebook 17,3 Zoll...
  3. (u. a. XMAS-Deals Week 1 (u. a. Fallout 4: Game of the Year Edition für 17,99€, Star Wars...
  4. (u. a. KD-55XH8096 55-Zoll-LED (2020) für 555€, KD-65XH8096 65-Zoll-LED (2020) für 799€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de