1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Beta 5: Apple macht iOS 7 hübsch

Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

    Autor: Kernschmelze 07.08.13 - 17:23

    Da Apple ja auch wie Microsoft schön an die NSA Daten weitergibt, kann ich nicht verstehen wie die nur noch ein Gerät verkaufen können. Es gibt echt Menschen denen ist alles egal und die lassen alles mit sich machen...tztztz.


    Ich habe auch noch ein Apple Macbook, allerdings mittlerweile mit Linux drauf.

  2. Re: Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

    Autor: wuschti 07.08.13 - 17:25

    Ja, werde auch das nächste iPhone kaufen. Oder das iPad Mini, wenn es denn mal mit Retina-Display rauskommt. Ist mir echt egal.

    Kernschmelze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da Apple ja auch wie Microsoft schön an die NSA Daten weitergibt, kann ich
    > nicht verstehen wie die nur noch ein Gerät verkaufen können. Es gibt echt
    > Menschen denen ist alles egal und die lassen alles mit sich
    > machen...tztztz.
    >
    > Ich habe auch noch ein Apple Macbook, allerdings mittlerweile mit Linux
    > drauf.

  3. Re: Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

    Autor: d_r0ck89 07.08.13 - 17:49

    also mein Iphone 5 war definitiv das letzte was ich gekauft hab, aber nicht wegen der NSA :-)

  4. Re: Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

    Autor: zettifour 07.08.13 - 18:04

    Kernschmelze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da Apple ja auch wie Microsoft schön an die NSA Daten weitergibt, kann ich
    > nicht verstehen wie die nur noch ein Gerät verkaufen können. Es gibt echt
    > Menschen denen ist alles egal und die lassen alles mit sich
    > machen...tztztz.
    Falls sie tatsächlich irgendwas reporten, dann dürfte es nur ein Bruchteil von dem sein, was sich Google einverleibt und auch weitergibt.

    > Ich habe auch noch ein Apple Macbook, allerdings mittlerweile mit Linux
    > drauf.
    Gibt echt immer noch Leute, die daran glauben, daß sich Linux auf dem Desktop endlich durchsetzt? tztztz.

  5. ich verstehs auch nicht

    Autor: realrobotsdontsleep 07.08.13 - 18:05

    aber nicht wegen der NSA (das machen doch alle), sondern eher wegen dem Preis

    ich kauf mir mein Handy immer selbst und hab ca. 20 ¤ Handykosten / Monat mit Datentarif (ein D-Netz Betreiber)

    in der Tat erfordert Android etwas höhere Nutzungskompetenz

    Aktuell würde ich mir das Sony Xperia M oder Htc Desire 500 zulegen

    Windows Phone ? vielleicht das Lumia 720 ?

    ein neues billigeres Iphone ?


    hmmmmm, vielleicht dann wieder

  6. Re: ich verstehs auch nicht

    Autor: d_r0ck89 07.08.13 - 18:20

    Liegt nicht am Preis, primär gehts mir um die Qualität vom 5er. Ich hab das auf der Baustelle dabei, wie mein 4er damals auch.
    4er gefühlte 100 mal auf den Boden gefallen, paar Kratzer auf dem Alurahmen.
    5er ein mal auf den Boden gefallen, Displayglas "zerberstet" und der Alurahmen so verbogen dass kein neues reinpasst. Rahmen mit Plastikklötzen zurückgebogen, das Alu "zerbröselt" einfach.
    Mich nervt die Grösse, ich fand das 4er ideal. Der Alu "Rückdeckel" ist voller Dellen und Kratzer.
    Der Umstieg vom 3er auf das 4er war eine echte Verbesserung, vorallem wegem dem Display und der Performance. Den Umstieg vom 4er aufs 5er bereue ich einfach nur.
    Ohne Jailbreak ist das Iphone für mich sowieso kaum nutzbar.

  7. Du hast Google und Eric Schmidt "vergessen"

    Autor: rj.45 07.08.13 - 18:24

    Die waren in der huebschen Powerpoint-Prism-Praesentation ja schon ganz frueh dabei und angesichts der ganzen NSA-Krams duerfte Eric Schmidts Bilderberg-Konferenz-Teilnahme auch entsprechend zu bewerten sein.

    Das klingt vielleicht nach "die aber auch!" - aber angesichts des "tollen Rufes" den Google sich unter der laecherlichen "Open Android"-Fahne erschlichen hat, sollte man mal die ganzen Lemminge darauf hinweisen...

  8. Re: ich verstehs auch nicht

    Autor: Cohaagen 07.08.13 - 18:44

    Es wird sich doch bestimmt jemand finden, der sein iPhone 4S gegen dein iPhone 5 tauscht. Problem gelöst. ;)

  9. Re: Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

    Autor: rabatz 07.08.13 - 19:20

    zettifour schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Falls sie tatsächlich irgendwas reporten, dann dürfte es nur ein Bruchteil
    > von dem sein, was sich Google einverleibt und auch weitergibt.
    Aja! Gibts dafür irgendwelche Belege oder ist das einfach deine generelle Vermutung, weil Google ja sooooo pöööööhhse ist. Wieso sollte Google mehr machen als andere oder mehr als ihnen das Gesetz vorschreibt. Schließlich gilt es das Vertrauen der User nicht zu missbrauchen, da die Google ja schließlich Geld bringen.

    > > Ich habe auch noch ein Apple Macbook, allerdings mittlerweile mit Linux
    > > drauf.
    > Gibt echt immer noch Leute, die daran glauben, daß sich Linux auf dem
    > Desktop endlich durchsetzt? tztztz.
    Naja eher als Linux setzt sich eher großflächig durch als Mac OSX. Für die breite Masse ist Macs zu teuer und Mac OSX zu eingeschränkt.

  10. Re: ich verstehs auch nicht

    Autor: d_r0ck89 07.08.13 - 19:27

    Cohaagen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es wird sich doch bestimmt jemand finden, der sein iPhone 4S gegen dein
    > iPhone 5 tauscht. Problem gelöst. ;)

    In dem Zustand will das keiner haben :D

  11. Re: Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

    Autor: zettifour 07.08.13 - 19:51

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zettifour schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Falls sie tatsächlich irgendwas reporten, dann dürfte es nur ein
    > Bruchteil
    > > von dem sein, was sich Google einverleibt und auch weitergibt.
    > Aja! Gibts dafür irgendwelche Belege oder ist das einfach deine generelle
    > Vermutung, weil Google ja sooooo pöööööhhse ist. Wieso sollte Google mehr
    > machen als andere oder mehr als ihnen das Gesetz vorschreibt. Schließlich
    > gilt es das Vertrauen der User nicht zu missbrauchen, da die Google ja
    > schließlich Geld bringen.
    Seit wann bringen die User bei Google Geld? Was kauft denn der. User bei Google gewinnbringend? Der dumme User ist nur die Ware, nicht der Kunde.

    > > > Ich habe auch noch ein Apple Macbook, allerdings mittlerweile mit
    > Linux
    > > > drauf.
    > > Gibt echt immer noch Leute, die daran glauben, daß sich Linux auf dem
    > > Desktop endlich durchsetzt? tztztz.
    > Naja eher als Linux setzt sich eher großflächig durch als Mac OSX. Für die
    > breite Masse ist Macs zu teuer und Mac OSX zu eingeschränkt.

    Wo ist OS X eingeschränkt? Und wo setzt sich Linux als Desktop großflächig durch?

  12. Re: Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

    Autor: hum4n0id3 07.08.13 - 19:54

    Letzte Woche habe ich mir ein Acer Aspire One Netbook mit Windows 8 gekauft. Das Gerät ist spitze, Linux kommt aber nicht drauf. Weil ich einfach nicht glaube, das Linux das Spionageproblem löst. Und es ist mir egal. Ein neues Apple Macbook Pro will ich irgendwann mal auch, mit OSX.

    Viel Spass mit deinem Macbook Pro mit Linux.

  13. Re: Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

    Autor: rabatz 07.08.13 - 20:47

    zettifour schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seit wann bringen die User bei Google Geld? Was kauft denn der. User bei
    > Google gewinnbringend? Der dumme User ist nur die Ware, nicht der Kunde.
    Ohne User keine personalisierte Werbung und daher auch keine oder niedrigere Werbeeinnahmen. Die User zahlen zwar nicht an Google, aber Google ist von den Usern trotzdem abhängig und dafür braucht es das Vertrauen ebendieser.

    > Und wo setzt sich Linux als Desktop großflächig durch?
    Nirgends. Aber MacOSX eben auch nicht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.08.13 20:48 durch rabatz.

  14. Re: ich verstehs auch nicht

    Autor: twofish 07.08.13 - 21:54

    Ein iPhone 5 ist auch nix für die Baustelle omg

    Oder hast du schon mal nen Dachdecker im Boss Anzug auf'm Dach werkeln sehen.
    So viel Intelligenz sollte man schon besitzen.

  15. Re: Kaufen die Leute echt immer noch was von Apple!

    Autor: Stereo 07.08.13 - 23:23

    rabatz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja eher als Linux setzt sich eher großflächig durch als Mac OSX. Für die
    > breite Masse ist Macs zu teuer und Mac OSX zu eingeschränkt.

    LOL. Logik eines selbsternannten IT-Profis mit seinen Glückskeks-Sprüchen.

  16. Re: ich verstehs auch nicht

    Autor: Labbm 08.08.13 - 02:47

    twofish schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein iPhone 5 ist auch nix für die Baustelle omg
    >
    > Oder hast du schon mal nen Dachdecker im Boss Anzug auf'm Dach werkeln
    > sehen.
    > So viel Intelligenz sollte man schon besitzen.

    ..wie stellst du dir das sonst vor, sollte man für jeden Anlass ein anderes Handy haben?

    Und ja, ich werde hoffentlich bald Apple Kunde. Nachdem mich das geschlossene System immer genervt hat und ich lieber auf Android gesetzt habe möchte ich jetzt auch wechseln. Warum? Mit mehreren Handys und verschiedensten Android Versionen (2.1-4.1) von verschiedenen Herstellern (Stock und Custom) habe ich jetzt echt die schnauze voll. Das Originale Rom hängt, das Custom spinnt, oder jeweils beides. Aktuell mit Stock Rom von LG darf ich fast eine Minute warten bis ich vom Browser wieder auf den Startbildschirm zurück bin und alle Symbole wieder da sind.
    Mehr noch, wenn jemand anruft dauert es ewig bis ich den Namen des Anrufers sehe, SMS schreiben geht mit dem Stock-Programm gar nicht mehr. Jetzt wollte ich gegen meinen willen doch wieder ein Custom aufspielen, aber habe schon wieder gelesen was für fehler dort wieder alles auftreten bei doppeltem Akku-Verbrauch.... Ne danke, schnauze endgültig voll. Das DARF bei einem Quad-Core Handy einfach nicht passieren!
    Jetzt werde ich sozusagen downgraden auf ein Iphone 4 oder 4s das ja von der Hardware "sooooo viel langsamer" ist. Aber ich möchte wenigstens die grundlegenden Funktionen eines Handys wieder nutzen können ver***** ***** nochmal.

  17. Re: ich verstehs auch nicht

    Autor: KarimS 08.08.13 - 07:52

    Also ich finde, hier könnten noch hunderte Leute ihre Anekdoten zum Besten geben und wir wären nicht weiter.

    Ja, es gibt den Nutzer, der Android mit Custom Rom laufen lässt und 100 Funktionen hat, die es bei iOS nicht gibt.
    Ja, es gibt den Nutzer, der iOS gerne benutzt und völlig zufrieden damit ist.
    Ja, es gibt den Nutzer, der enttäuscht ist, dass sein iPhone 5 keinen SD-Karten Slot hat, Linux darauf nicht läuft und es bei der Arbeit im Klärwerk danach immer so stinkt.

    Letztendlich sind aber sowohl Android als auch iOS modern und haben ihre Vor- und Nachteile. Wenn man sich aber vorm Handykauf, der normalweise mind. 2 Jahre halten soll, ein paar Tage einige Reviews anschaut und mit den eigenen Anforderungen vergleicht, anstatt sich im T-Punkt das nächstbeste Telefon von einem provisionsgierigen Verkäufer andrehen zu lassen, dann hat man eigentlich keine Probleme.

  18. Re: ich verstehs auch nicht +1

    Autor: Realist_X 08.08.13 - 08:26

    +1

  19. Re: ich verstehs auch nicht +1

    Autor: Labbm 08.08.13 - 13:04

    Möchte man meinen, aber man kann nicht davon ausgehen das ein Topmodernes Smartphone nach gewisser Zeit schon mit den grundfunktionen Überfordert ist.

  20. Re: ich verstehs auch nicht

    Autor: d_r0ck89 08.08.13 - 14:26

    twofish schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein iPhone 5 ist auch nix für die Baustelle omg
    >
    > Oder hast du schon mal nen Dachdecker im Boss Anzug auf'm Dach werkeln
    > sehen.
    > So viel Intelligenz sollte man schon besitzen.

    Was hat das bitte mit einem Boss Anzug zu tun? Das Ding ersetzt mir halt einiges an Material dass ich sonst mit rumtragen müsste. Hauptsächlich die Kamera, Notizblock und Kalender. Und meine "teure" Uhr kann ich auch Zuhause lassen ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Design Offices GmbH, Erlangen
  2. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg
  3. RSG Group GmbH, Berlin
  4. SIZ GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 154,99€ (Vergleichspreis 185€)
  2. (u. a. Horizon: Zero Dawn - Complete Edition (PC) für 38,99€, Wreckfest für 12,99€, Sekiro...
  3. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...
  4. (u. a. Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  2. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab
  3. Change-Management Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Indiegames-Rundschau: Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster
Indiegames-Rundschau
Stadtbaukasten trifft Tentakelmonster

Traumstädte bauen in Townscaper, Menschen fressen in Carrion und Bilderbuchgrusel in Creaks: Die neuen Indiegames bieten viel Abwechslung.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Licht aus, Horror an
  2. Indiegames-Neuheiten Der Saturnmond als galaktische Baustelle
  3. Indiegames-Rundschau Dunkle Seelen im Heavy-Metal-Rausch

  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08