1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bittorrent Sync Alpha: Fast wie…

Bittorrent Sync Alpha: Fast wie Dropbox, aber ohne Limits

Bittorrent hat seine Dropbox-Alternative Bittorrent Sync in einer Alphaversion veröffentlicht, die jeder nutzen kann. Die Software synchronisiert wie Dropbox Ordner, speichert die Daten aber nicht auf Servern des Anbieters, sondern auf den Geräten des Nutzers, einschließlich NAS-Systemen und Linux-Servern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 1 Way Sync geht nicht 16

    PCAhoi | 24.04.13 11:59 26.04.13 15:02

  2. Private Dropbox 2

    steppke | 25.04.13 08:55 25.04.13 10:03

  3. Wie sieht es mit Ports aus? Als Dropbox alternative sollte es Port 80 nutzen! 3

    eror333 | 24.04.13 12:32 25.04.13 09:55

  4. Kollisionshandling noch nicht fertig 1

    mbirth | 24.04.13 20:47 24.04.13 20:47

  5. Währenddessen beim Telekom-Kunden... (Seiten: 1 2 3 ) 41

    Zagen | 24.04.13 08:48 24.04.13 20:24

  6. Nachteil ist... 15

    Criemo | 24.04.13 11:26 24.04.13 18:32

  7. Schon faszinierend was die Leute alles machen um nicht auf IPv6 umsteigen zu müssen 6

    Casandro | 24.04.13 08:40 24.04.13 14:01

  8. Sync auf FritzBox..? 2

    Imko Thiele | 24.04.13 13:18 24.04.13 13:30

  9. Verstehe ich das richtig... (Noob Frage) 7

    muggi | 24.04.13 12:11 24.04.13 12:58

  10. Secretvergabe? 1

    PCAhoi | 24.04.13 11:35 24.04.13 11:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BASF Digital Solutions GmbH, Ludwigshafen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. bib International College, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. gratis
  2. (u. a. GTA 5 für 16,99€, Dark Souls 3 - Deluxe Edition für 19,12€, Bioshock: Infinite für 7...
  3. 7,50€
  4. 15,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Made in USA: Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren
    Made in USA
    Deutsche Huawei-Gegner schweigen zu Juniper-Hintertüren

    Zu unbequemen Fragen schweigen die Transatlantiker Manuel Höferlin, Falko Mohrs, Metin Hakverdi, Norbert Röttgen und Friedrich Merz. Das wirkt unredlich.

  2. Huawei-Chef: Die USA "wollen uns umbringen"
    Huawei-Chef
    Die USA "wollen uns umbringen"

    Huawei-Chef Ren Zhengfei betont nach dem Verkauf von Honor die Unabhängigkeit der Smartphone-Marke unter den neuen Besitzern. Die USA wollten sein Unternehmen vernichten.

  3. Digital Imaging: Koelnmesse beendet Photokina
    Digital Imaging
    Koelnmesse beendet Photokina

    War es das mit der Photokina? Oder gibt es einen Neustart für die Fotoleitmesse?


  1. 19:14

  2. 18:07

  3. 17:35

  4. 16:50

  5. 16:26

  6. 15:29

  7. 15:02

  8. 13:42