Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blue: Windows, Windows Server…

Service

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Service

    Autor: schueppi 08.02.13 - 09:23

    Vermutlich gibt es jetzt statt ein Win8 SP1 einfach ein Win9. So liest sich der Text in etwa...

  2. Re: Service

    Autor: volkerswelt 08.02.13 - 09:56

    Wobei der Name des Servicpacks doch irrelevant ist.

  3. Re: Service

    Autor: XeniosZeus 08.02.13 - 11:26

    Ein Servicepack war bisher kostenlos. Eine neue Version (auch wenn diese nur die Funktionalität eines Servicepack beinhaltet) wird Geld kosten. Von daher ist es schon ein Unterschied.

  4. Re: Service

    Autor: PaytimeAT 08.02.13 - 11:45

    schueppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vermutlich gibt es jetzt statt ein Win8 SP1 einfach ein Win9. So liest sich
    > der Text in etwa...

    Service Packs haben bisher nur Sicherheitsupdates gebracht und kaum echte Updates von Apps, gui etc.

  5. Re: Service

    Autor: virtual 08.02.13 - 11:47

    schueppi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vermutlich gibt es jetzt statt ein Win8 SP1 einfach ein Win9. So liest sich
    > der Text in etwa...

    Ich sehe eher, dass die Versionsnummern ausgedient haben.

    Was nach Windows Blue kommt ? Orange, Aubergine, Indigo .... ?

    Nach der Installation sieht man das neue Windows-Logo beim Booten in der entsprechenden Farbe leuchten.

    Gar keine so schlechte Idee, imo jedenfalls besser als das Abgrasen aller Grosskatzenspezies...

  6. Re: Service

    Autor: virtual 08.02.13 - 11:49

    PaytimeAT schrieb:

    > Service Packs haben bisher nur Sicherheitsupdates gebracht und kaum echte
    > Updates von Apps, gui etc.

    Yepp, und an der UI wird ja auch wohl noch nachgelegt werden. Mehr Grössenoptionen für die Kacheln und ähnliches.

  7. Re: Service

    Autor: Thaodan 08.02.13 - 12:21

    virtual schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > schueppi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vermutlich gibt es jetzt statt ein Win8 SP1 einfach ein Win9. So liest
    > sich
    > > der Text in etwa...
    >
    > Ich sehe eher, dass die Versionsnummern ausgedient haben.
    Oder das MS mit ihnen nicht klarkommt, MS verwendet sie ja schon lange zum Marketing.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  8. Re: Service

    Autor: wmayer 08.02.13 - 14:49

    Man könnte auch einfach die aktuelle Jahreszahl verwenden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Löwenstein Medical Technology GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Göttingen
  3. bintec elmeg GmbH, Nürnberg
  4. Robert Bosch Power Tools GmbH, Leinfelden-Echterdingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  2. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Angebliche Backdoor: Kryptographen kritisieren Whatsapp-Bericht des Guardian
    Angebliche Backdoor
    Kryptographen kritisieren Whatsapp-Bericht des Guardian

    Die Diskussion um die angebliche Backdoor in Whatsapp reißt nicht ab. Bekannte Sicherheitsforscher wie Bruce Schneier kritisieren die Berichterstattung des Guardian als unverantwortlich - und vergleichen die Autoren mit Impfgegnern.

  2. Hyperloop: Nur der Beste kommt in die Röhre
    Hyperloop
    Nur der Beste kommt in die Röhre

    Stilvoll durch die Röhre: Das kanadische Unternehmen Transpod entwickelt an Elon Musks Transportsystem. Es ist der dritte Hyperloop - aber nur ein System wird sich am Ende durchsetzen können, sagt Transpod-Gründer Sebastien Gendron.

  3. HPE: Unternehmen weltweit verfehlen IT-Sicherheitsziele
    HPE
    Unternehmen weltweit verfehlen IT-Sicherheitsziele

    Chronischer Fachkräftemangel und falsche Prioritäten eröffnen Angriffen auf IT-Infrastrukturen weltweit Möglichkeiten. Das hat HPE im IT-Sicherheitsbericht 2017 herausgefunden. Dabei habe sich der Durchschnitt bereits verbessert.


  1. 12:45

  2. 12:03

  3. 11:52

  4. 11:34

  5. 11:19

  6. 11:03

  7. 10:41

  8. 10:26