1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser-Benchmark: So schnell…

Firefox ist sowas von langsam und instabil...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Sebmaster 03.03.10 - 16:37

    Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und instabil Firefox ist.

    Bei einer Rechereche sind ca. 25 Tabs zusammen gekommen. Danach war der FF schon ziemlich träge. Kein Wunder bei einer Ram-Auslastung von 400 Mb !!!

    Dann habe ich bei Zeit.de einfach nur die 2. Seite eines Artikels aufblättern wollen und zack....
    Aus irgendeinem unbekannten Grund hat sich der Tab aufgehangen. Der Browser reagiert jetzt seit 3 Minuten gar nicht mehr. Ich kann nichts anklicken oder irgendwas tun. (System: 4gb Ram und Intel Dual Core mit 2,4 Ghz).

    Das kann der IE und Opera wesentlich besser. Ich dachte bei der aktuellen Version von FF würde der Browser noch ansprechbar sein wenn sich nur ein Tab aufgehängt hat.

  2. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: samy123 03.03.10 - 17:22

    Sebmaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und
    > instabil Firefox ist.
    >

    Wahrscheinlich nutzt du immer noch Firefox 1.0
    Updaten wäre nicht schlecht, aktuell ist 3.6

  3. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Sebmaster 03.03.10 - 17:41

    samy123 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sebmaster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und
    > > instabil Firefox ist.
    > >
    >
    > Wahrscheinlich nutzt du immer noch Firefox 1.0
    > Updaten wäre nicht schlecht, aktuell ist 3.6

    Ne ich habe 3.5.8, das Update auf 3.6 wurde mir noch nicht vorgeschlagen

  4. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Ralf_ 03.03.10 - 18:01

    Sebmaster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und
    > instabil Firefox ist.

    Vielleicht solltest Du mal sämtlich Viren, Trojaner und Rootkits aus Deinem System entfernen oder besser gleich neu installieren. Auf einem sauberen System läuft FF mit etlichen offenen Fenstern und dutzenden Tabs ohne Probleme.

  5. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Sebmaster 03.03.10 - 18:02

    Ralf_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sebmaster schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Just vor wenigen Minuten musste ich wieder feststellen wie lahm und
    > > instabil Firefox ist.
    >
    > Vielleicht solltest Du mal sämtlich Viren, Trojaner und Rootkits aus Deinem
    > System entfernen oder besser gleich neu installieren. Auf einem sauberen
    > System läuft FF mit etlichen offenen Fenstern und dutzenden Tabs ohne
    > Probleme.


    Mein Win7 ist frisch installiert. Viren & Co habe ich auch keine.

    Opera läuft auch noch bei 30 Tabs stabil und schnell

  6. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: dumichauch 03.03.10 - 18:02

    samy123 schrieb:

    > Wahrscheinlich nutzt du immer noch Firefox 1.0
    > Updaten wäre nicht schlecht, aktuell ist 3.6

    Der 1.0 lief wenigstens schnell und zuverlässig, auch mit vielen Tabs. 3.6 ist eher eine Katastrophe dagegen.

    Ich hab FF mit 0.2 angefangen zu nutzen und ab 2.0 angefangen Opera zu nutzen. FF ist leider zu einem häßlichen Blotfox verkommen.

  7. Re: Firefox ist sowas von langsam und instabil...

    Autor: Murmel 03.03.10 - 18:24

    Ich benutze den Firefox (3.6) täglich für die Entwicklung von Web-Anwendungen. Ich habe da auch etliche Tabs offen und kann mich dennoch nicht darüber beklagen, dass der Firefox langsam wäre.

    Neben den Seiten/Tabs die ich für die Entwicklung benötige (auch Dokumentation im Internet) habe ich auch die Web-Anwendung für die Zeierfassung der Firma, das Ticket-System/Bug-Tracker (da steht was ich an Arbeit habe), den Firmen-internen Microblog und ein Musik-Portal (HTML5-Audio) offen. Zudem habe ich aktuell auch 34 Addons Installiert.

    Der Speicherverbrauch von aktuell 218MB, nach dem er nun 9h seit heute Morgen benutzt wird, ist auch ein guter Wert. Wenn man bedenkt, dass ich am Tag auch etliche male im Internet gesurft habe (Golem, heise, etc...)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. thyssenkrupp AG, Oberhausen
  2. Sozialservice-Gesellschaft des Bayerischen Roten Kreuzes GmbH, München
  3. Atelier Goldner Schnitt GmbH, Münchberg
  4. InnoGames GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI Optix G24C für 155,00€, Asus VP278H für 125,00€, LG 27UD59-W für 209,00€ und HP...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Ryzen Mobile 4000 (Renoir): Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!
Ryzen Mobile 4000 (Renoir)
Lasst die Ära der schrottigen AMD-Notebooks enden!

Seit vielen Jahren gibt es kaum Premium-Geräte mit AMD-Chips und selbst bei vermeintlich identischer Ausstattung fehlen Eigenschaften wie eine beleuchtete Tastatur oder Thunderbolt 3. Schluss damit!
Ein IMHO von Marc Sauter

  1. HEDT-Prozessor 64-kerniger Threadripper schlägt 20.000-Dollar-Xeons
  2. Ryzen Mobile 4000 AMDs Renoir hat acht 7-nm-Kerne für Ultrabooks
  3. Zen+ AMD verkauft Ryzen 5 1600 mit flotteren CPU-Kernen

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

  1. Deutsche Industrie zu 5G: "Eine Lex China darf es nicht geben"
    Deutsche Industrie zu 5G
    "Eine Lex China darf es nicht geben"

    Ein Gesetz, das chinesische 5G-Ausrüster pauschal ausschließt, will die deutsche Industrie nicht. Auch in Großbritannien kommt es bald zur Entscheidung.

  2. Kernel: Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau
    Kernel
    Linux 5.5 bringt Wireguard-Unterbau

    Die aktuelle Version 5.5 des Linux-Kernels bringt erste wichtige Arbeiten an Wireguard, verbessert das Cifs-Dateisystem für Samba-Shares und die Leistung einiger Komponenten.

  3. Temtem: Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz
    Temtem
    Vom Kickstarter-Projekt zur Pokémon-Konkurrenz

    Mit Temtem liefert das spanische Entwicklerstudio Crema Games den ersten Überraschungserfolg im PC-Spielejahr 2020 auf. Und das, obwohl es auf Kickstarter nur mäßig viel Geld sammeln konnte - und obwohl sich sogar die Community schon früh Sorgen wegen der Ähnlichkeit mit Pokémon machte.


  1. 17:19

  2. 16:55

  3. 16:23

  4. 16:07

  5. 15:15

  6. 15:00

  7. 14:11

  8. 13:43