1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Chrome zeigt, aus…

Plugins?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Plugins?

    Autor: beaver 26.02.13 - 13:53

    Soweit ich weiß, gibts schon lange Plugins für das Problem. Z.B. Mute Tabs für Chrome. Für FireFox z.B. weniger, aber da kann man das Problem anders umgehen, indem man ein Plugin nimmt, welches das automatische Abspielen von Inhalten abschaltet.

    Sorry, aber das ist nun wirklich nichts neues.

  2. Re: Plugins?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 26.02.13 - 15:46

    Und wenn man sich nicht für jeden Mist ein Plugin installieren will? Irgendwann wird's nämlich unübersichtlich und langsam. Eine native Lösung ist einem Plugin meiner Meinung nach in den meisten Fällen absolut vorzuziehen. Und nativ im Browser ist es sehr wohl etwas neues.

  3. Re: Plugins?

    Autor: Seasdfgas 26.02.13 - 17:17

    glaubst du es macht echt nen unterschied?

    es macht null unterschied, ob ein addon oder plugin jetzt als extra dran kommt, oder unaustauschbar im code steht.
    ersteres sollte sogar zu bevorzugen sein, weil man es dann nämlich entfernen kann.
    auch wenn der geschwindigkeitszuwachs gleich null wäre.


    ja, es gibt add ons die einen browser verlangsamen. aber solche bremsen muss man halt wieder rauswerfen.denn wenns wirklich probleme gibt, liegt es meistens nicht an der menge der addons, sondern an der qualität von einem, oder zweien von ihnen

  4. Re: Plugins?

    Autor: beaver 27.02.13 - 02:48

    Wenn du solche Probleme mit solch simplen Plugins hast, würde ich dir mal vorschlagen deinen PC neu aufzusetzen. Der muss ja total zugemüllt sein, wenn ein paar Reihen Code bei dir die Halsschlagader platzen lässt.

  5. Re: Plugins?

    Autor: dura 27.02.13 - 10:51

    Jup, ich nutze auch MuteTab, denn beim Browser-Neustart poltern gerne Sachen los.
    Und MuteTab mutet nicht nur, YT-Videos werden sogar gestoppt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim
  2. European Bank for Financial Services GmbH (ebase®), Aschheim
  3. R2 Consulting GmbH, Bayern
  4. DÖRKENGroup, Herdecke

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Series S für 290,99€, Xbox Wireless Controller Carbon Black/Robot White/Shock Blue...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars: Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot
Star Wars
Darth-Vader-Darsteller Dave Prowse ist tot

Er war einer der großen Stars der originalen Star-Wars-Trilogie und doch kaum jemandem bekannt. David Prowse ist im Alter von 85 Jahren gestorben.
Ein Nachruf von Peter Osteried

  1. Spaceballs Möge der Saft mit euch sein
  2. The Mandalorian Erste Folge der zweiten Staffel ist online
  3. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf

CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
Ein Test von Marc Sauter


    No One Lives Forever: Ein Retrogamer stirbt nie
    No One Lives Forever
    Ein Retrogamer stirbt nie

    Kompatibilitätsprobleme und schlimme Sprachausgabe - egal. Golem.de hat den 20 Jahre alten Shooter-Klassiker No One Lives Forever trotzdem neu gespielt.
    Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

    1. Heimcomputer Retro Games plant Amiga-500-Nachbau
    2. Klassische Spielkonzepte Retro, brandneu
    3. Gaming-Handheld Analogue Pocket erscheint erst 2021

    1. LG Wing im Test: Smartphone mit Schwung
      LG Wing im Test
      Smartphone mit Schwung

      Das LG-Smartphone Wing mit seinem Zusatz-Display sieht erst mal komisch aus, die Anwendungsmöglichkeiten haben uns dann aber doch überzeugt. Problematisch könnte für LG der Preis werden.

    2. CD Projekt Red: Der erste Preload für Cyberpunk 2077 hat begonnen
      CD Projekt Red
      Der erste Preload für Cyberpunk 2077 hat begonnen

      Um 1:00 Uhr nachts können PC-Spieler in Cyberpunk 2077 loslegen. Auch der Start der Preloads ist nun für fast alle Plattformen bekannt.

    3. Tomahawk Gaming Desktop: Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080
      Tomahawk Gaming Desktop
      Razers winziger Gaming-PC erhält Geforce RTX 3080

      Der Tomahawk versucht, auf wenig Platz möglichst viel Hardware zu stecken. Er kann mit Intels Nuc9 und Nvidia Ampere vorbestellt werden.


    1. 12:01

    2. 11:54

    3. 11:44

    4. 11:16

    5. 11:10

    6. 10:58

    7. 10:45

    8. 10:28