Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Internet Explorer 9 ist…

IE ist nicht standardkonform.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. IE ist nicht standardkonform.

    Autor: guuud 15.03.11 - 10:02

    Alle Webseiten (HTML 4 und HTML5) die ich in den letzten Monaten programmiert habe, sahen ohne Tricks in allen Browsern unter allen Systemen pixelidentisch aus. Nur nicht im IE. Und damit meine ich das alle IE (6,7,8,9) sich auch noch untereinander unterschieden haben. Also wieder eine CSS für jede Version. Evtl. macht es Microsoft es mir deswegen so einfach mit den Browserweichen.
    Ich habe manchmal das wir Gefühl den Browserwar von IE und Netscape niemals hinter uns gebracht haben.

  2. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: burzum 15.03.11 - 11:11

    guuud schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Alle Webseiten (HTML 4 und HTML5) die ich in den letzten Monaten
    > programmiert habe, sahen ohne Tricks in allen Browsern unter allen Systemen
    > pixelidentisch aus. Nur nicht im IE. Und damit meine ich das alle IE
    > (6,7,8,9) sich auch noch untereinander unterschieden haben.

    Du machst was falsch. :s

    Zeig doch mal die Seiten her.

  3. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: anonym 15.03.11 - 11:49

    das problem kenn ich auch. es kann sein, dass es was mit dem directwrite (oder wie das heißt) zu tun hat, aber genaueres weis ich da nich, ich hab einfach erstmal den ie von der supported-liste gestrichen.

  4. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: White Rabbit 15.03.11 - 12:33

    >in allen Browsern unter allen Systemen pixelidentisch aus

    Das möchte ich gerne sehen. Das Fontrendering z.B. unterscheidet sich schonmal zwischen den verschiedenen Systemen.

  5. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: azeu 15.03.11 - 12:45

    Webseiten werden nicht "programmiert" :)

    DU bist ...

  6. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: guuud 15.03.11 - 13:20

    Habe ich es nur mit Schwachköpfen zu tun bei Golem.
    Ich schreibe etwas und es wird nur unqualifiziert geschlaumeiert?

    Das die Fonts unterschiedlich dargestellt werden, ist mir klar.
    Das HTML keine Programmiersprache ist, ist mir auch klar.

    Und erzählt mir nicht ich mache was falsch, wenn alle HTML-"Programmierer" im Web das gleiche Problem haben.

    Der IE ist NICHT standardkonform. Und das bezieht sich auf CSS.

  7. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: azeu 15.03.11 - 13:21

    > Der IE ist NICHT standardkonform. Und das bezieht sich auf CSS.

    Na, geht doch :)

    > Habe ich es nur mit Schwachköpfen zu tun bei Golem.

    kein Kommentar... :)

    DU bist ...

  8. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: pkremer 15.03.11 - 14:32

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Der IE ist NICHT standardkonform. Und das bezieht sich auf CSS.
    >
    > Na, geht doch :)
    >
    > > Habe ich es nur mit Schwachköpfen zu tun bei Golem.
    >
    > kein Kommentar... :)

    Bin ich doof oder hasst du dir gerade selbst eine Falle gegraben?
    Ich will ja nichts sagen. Bei Standardkonform ist nicht nur HTML gemeint!
    Das bezieht sie auf alle Daten von HTML über JS bis hin zu SVG und dort kann ich nur zustimmen. hab zwar noch nicht auf IE9 optimieren müssen aber hab schon beim 7er und 8er große Probleme da teilweise elementare Methoden wie trim() fehlen.
    Abgesehen von HTML und CSS verhalten.

    Es bleibt dabei M$ wird sich so schnell nicht bessern! Klar irgendwas muss den IE ja "einzigartig" machen *smile*. Und ein Entwicklerfreund war M$ sowieso noch nie. Nun M$ hat aus meiner Sicht nur 2 Optionen wobei nur eine umgesetzt wird um den IE zu retten.

    a) Sie Arbeiten mit anderen Herstellern zusammen und entwickeln einen schnellen UND Standardkonformen Browser der sicher auch ankommen wird.

    b) Sie versuchen mit Gewalt andere Browser auszusperren oder zu verschlingen wie mit Netscape damals.

    Achja:

    c) IE geht in die Versenkung

    Wobei ich eher an b Glaube aber das ist alles abzuwarten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.11 14:35 durch pkremer.

  9. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: azeu 15.03.11 - 14:44

    > Bin ich doof oder hasst du dir gerade selbst eine Falle gegraben?

    wie viele Smileys ":)" muss man eigentlich NOCH anhängen damit alle den Sarkasmus "sehen" :)

    DU bist ...

  10. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: pkremer 15.03.11 - 14:48

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Bin ich doof oder hasst du dir gerade selbst eine Falle gegraben?
    >
    > wie viele Smileys ":)" muss man eigentlich NOCH anhängen damit alle den
    > Sarkasmus "sehen" :)


    <keine_ironie>O_o sry :)</keine_ironie>

    [EDIT]

    Hat jemand schon praktische Erfahrung in der IE9 Optimierung ist es wirklich immer noch so schlimm? oder ist es zumindest ein bissl besser?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.11 14:52 durch pkremer.

  11. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: White Rabbit 15.03.11 - 19:21

    >Der IE ist NICHT standardkonform. Und das bezieht sich auf CSS.

    Und was stellt er den nicht standardkonform dar ? Habe ich es nur mit Schwachköpfen zu tun bei Golem ? Ist es so schwer mal konkreter zu werden ?

  12. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: Der Kaiser! 16.03.11 - 10:37

    > Habe ich es nur mit Schwachköpfen zu tun bei Golem.de?

    > Ich schreibe etwas und es wird nur unqualifiziert geschlaumeiert?
    Nach so einer Ansprache würde ich dir keine Antwort geben.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  13. Re: IE ist nicht standardkonform.

    Autor: zZz 16.03.11 - 15:42

    "In contrast to the other browser developers, Microsoft's approach to standards support has been conservative. The company doesn't want to ever have to remove or fundamentally modify a feature that it has implemented due to changes in specifications. As such, it has taken a policy of only implementing those specifications that are unlikely to undergo any further changes. As a result, Internet Explorer 9 will compare unfavorably on sites like HTML5 Test, but Microsoft views this as far preferable to making developers have to alter their real-world applications just because a specification has changed."

    http://arstechnica.com/microsoft/reviews/2011/03/the-most-modern-browser-there-is-internet-explorer-9-reviewed.ars

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Etkon GmbH, Gräfelfing
  2. MACH AG, Berlin, Lübeck
  3. DIBT Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. (-67%) 3,30€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07