Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Internet Explorer 9 ist…
  6. Thema

Windows XP kein IE 9? MS ist nur dumm!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Windows XP kein IE 9? MS ist nur dumm!

    Autor: zZz 16.03.11 - 15:44

    windows xp zu verwenden ist genauso fahrlässig, wie die verwendung von ie6. mal am rande, im oktober wird xp 10 jahre alt.

    wenn jetzt die argumentation kommt, dass firefox 4 z.b. auch mit direct2d unter windows xp rendern kann - das stimmt, aber das auch nur langsam im vergleich zu der performanz unter vista oder win7. und gpu-rendering ist ja nur einer der gründe, weshalb microsoft kein windows xp unterstützt.

  2. Re: Für Win XP reicht IE8

    Autor: Guttroll 16.03.11 - 16:56

    12345678 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Denkmaschinen@Twitter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > @12345678 der Internet Explorer ist leider immer noch einer der
    > > unsichersten Browser, dazu kommt die miserable Performance. Der IE 8 ist
    > im
    > > Vergleich mit anderen Browsern so was von lahm.
    > >
    > Also bei mir ist aktuell der Firefox der langsamste Browser, insbesondere
    > was Startzeiten des Browsers an sich angeht. Dabei hab ich nicht sooo viele
    > Addons installiert, als das man es damit rechtfertigen könnte. Ich nutze
    > den Firefox eigentlich nur, weil er ein Rechtschreibkorrektur-addon hat,
    > was der IE8 nicht hat, zumindest meines Wissens nicht. Schneller als
    > Firefox und auch der IE8 ist Opera 11. Opera 11 ist wirklich nicht
    > schlecht, hat auch die Rechtschreibkorrektur Standardmässig integriert.
    > Leider kann man den Opera 11 aber nicht mehrmals ausführen. Alle neuen
    > Fenster öffnen sich im neuen Tab. Wenn man auf das Operasymbol klickt,
    > öffnet sich ein weiterer Tab, anstatt dass eine zweite Instanz des
    > Operabrowsers geöffnet wird... das ist irgendwie blöd, was mich dann doch
    > öfters zu Firefox zurückführt. Inzwischen nutze ich aber den
    > Opera-e-mail-Clienten. Der ist auch nicht übel im Vergleich zu Thunderbird,
    > den ich auf dem anderen System nutze...
    > Aber wie gesagt, IE8 empfinde ich nicht als lahm.


    Jetzt geht das schon wieder los... Wir haben euch Typen schon in den letzten 3 Threads gezeigt dass eure Rechner zugemüllt sind. FireFox hat keine langsame Startzeit.

  3. Re: Für Win XP reicht IE8

    Autor: capsulcom 18.03.11 - 09:51

    > Leider kann man den Opera 11 aber nicht mehrmals ausführen. Alle neuen
    > Fenster öffnen sich im neuen Tab. Wenn man auf das Operasymbol klickt,
    > öffnet sich ein weiterer Tab, anstatt dass eine zweite Instanz des
    > Operabrowsers geöffnet wird... das ist irgendwie blöd, was mich dann doch
    > öfters zu Firefox zurückführt.


    du, probier doch mal strg + n statt strg + t :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.03.11 10:03 durch capsulcom.

  4. Re: Windows XP Nutzer? Du bist nur dumm!

    Autor: flasherle 21.03.11 - 10:03

    selber schuld wer ein 10 jahre altes OS noch nutzt.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ista International GmbH, Essen
  2. BWI GmbH, München, Bonn, Wilhelmshaven, Strausberg
  3. Deloitte, Hamburg, Berlin
  4. Vorwerk & Co. KG, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,00€
  2. 54,00€
  3. 19,99€ (Release am 1. August)
  4. 69,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
    Oneplus 7 Pro im Hands on
    Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

    Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Oneplus Upgrade auf Android 9 für Oneplus 3 und 3T wird verteilt
    2. Smartphones Android-Q-Beta für Oneplus-7-Modelle veröffentlicht
    3. Oneplus 7 Pro im Test Spitzenplatz dank Dreifachkamera

    Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
    Zulassung autonomer Autos
    Der Mensch fährt besser als gedacht

    Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
    Von Friedhelm Greis

    1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
    2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
    3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

    1. Karlsdorf-Neuthard: Telekom überbaut Glasfaser der Gemeinde mit Vectoring
      Karlsdorf-Neuthard
      Telekom überbaut Glasfaser der Gemeinde mit Vectoring

      Die Telekom wollte in einer Gemeinde keine Glasfaser ausbauen. Als Karlsdorf-Neuthard selbst ein Netz verlegte, wurde mit Vectoring überbaut. Die Gemeinde musste aufhören.

    2. Glücksspiel: Nintendo schaltet zwei Mobile Games in Belgien ab
      Glücksspiel
      Nintendo schaltet zwei Mobile Games in Belgien ab

      Fire Emblem Heroes und Animal Crossing Pocket Camp haben demnächst ein paar Spieler weniger: Nintendo will die beiden Mobile Games in Belgien vollständig vom Markt nehmen.

    3. Entwicklung: Github will Behebung von Sicherheitslücken vereinfachen
      Entwicklung
      Github will Behebung von Sicherheitslücken vereinfachen

      Die Funktion zur Sicherheitswarnung von Github wird so erweitert, dass die Plattform auch direkt die Patches zum Einpflegen bereitstellt. Entwickler können Lücken und deren Lösung zudem in geschlossenen Gruppen betreuen.


    1. 19:15

    2. 19:00

    3. 18:45

    4. 18:26

    5. 18:10

    6. 17:48

    7. 16:27

    8. 15:30