Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Mozilla Firefox 4…

Lasst Euch Zeit ;-D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Firefoxxer 28.10.10 - 11:26

    Bin seit 2004 Firefox-Nutzer. Installiere seit 2006 diesen bei Unternehmens- und Privatkunden.

    Gründe:

    - stabil und schnell
    - opensource, schnelle Lückenschließung
    - Stiftung
    - große Anwendergemeinschaft

    Was ich nicht gut finde:

    - verwöhnt-kindische Nutzer wollen alles kostenlos, aber meckern

    Was ich gut finde:

    - Firefox ist wie Opera der Grund warum Microsoft "gezwungen" wird, den IE weiterentwickeln zu müssen
    - Chrome orientiert sich stark an Firefox

    Lasst Euch Zeit... und Danke ;-D

  2. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Lala Satalin Deviluke 28.10.10 - 11:31

    Wenn Firefox 4 mit der JS-Engine und dem RAM-Verbrauch Chrome überholt, werde ich wieder den FF nutzen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Woltaxi 28.10.10 - 11:40

    Dieses alte Vorurteil mit dem RAM Verbrauch kann ich nicht mehr hören. Soweit mit bekannt, sind Chrome und Opera die
    Browser mit dem höchsten Speicherverbrauch.
    Google mal .. das hilft.

  4. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Lala Satalin Deviluke 28.10.10 - 11:44

    Bei Chrome liegt es daran, dass für jedes Add-On und für jeden Tab mit einer anderen Domäne ein eigener Prozess gestartet wird. Das erzeugt eine Menge Stack-Overhead. Soweit ich gelesen hab ist es in Planung die Add-Ons alle in einem Prozess zu starten. Ich selber habe in Chrome nicht viele Add-Ons, das spart auch ne Menge an RAM.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  5. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Uschi12 28.10.10 - 12:09

    Woltaxi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dieses alte Vorurteil mit dem RAM Verbrauch kann ich nicht mehr hören.
    > Soweit mit bekannt, sind Chrome und Opera die
    > Browser mit dem höchsten Speicherverbrauch.
    > Google mal .. das hilft.

    Ja google mal, dann wirst wissen wie und warum Opera RAM nutzt. Vielleicht stößt du dann auch auf einen Artikel von vor etwa 1-2 Wochen wo festgestellt wurde, dass Opera der effizienteste Browser ist.
    Also bevor man anderen vorschlägt zu googlen, einfach mal selbst machen.

  6. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Schnarchnase 28.10.10 - 20:37

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Chrome liegt es daran, dass für jedes Add-On und für jeden Tab mit
    > einer anderen Domäne ein eigener Prozess gestartet wird.

    Och komm, erst auf die Kacke hauen und dann Ausreden suchen.

    Was ihr immer mit eurem "RAM-Verbrauch" habt. Das muss eine Windows-User-Krankheit sein. Der RAM wird nicht verbraucht, ehrlich, ihr könnt den ohne Bedenken mehrfach benutzen. Ungenutzter RAM ist Verschwendung, meiner ist immer komplett gefüllt und genau das erwarte ich.

  7. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: xdfvxcvxcv 29.10.10 - 00:09

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Firefox 4 mit der JS-Engine und dem RAM-Verbrauch Chrome überholt,
    > werde ich wieder den FF nutzen.


    Nicht genutzter Speicher ist unnützer Speicher. Gerade die schnellsten Browser - u.a. Chrome - fressen ordentlich RAM, um schnell sein zu können. Und wenn man genug davon hat, ist das auch gut so!

  8. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Lala Satalin Deviluke 29.10.10 - 09:01

    dir ist schon klar, dass das ständige Freischaufeln und wieder füllen Zeit kostet. Aber solche Leute wie du haben davon keine Ahnung.

    Wenn ich in PS riesige Bilder bearbeite, würde das tolle "superfetch" von Windows meine Festplatte derart verschleisen, dass ich mir halbjährlich ne neue kaufen müsste. Jedes Mal wenn ich ne Ebene lösche oder komprimiere, werden Gigabytes frei und das geratter beginnt von vorn, PS reagiert teilweise nicht wenn ich Filter öffnen will deren DLLs noch nicht im CAHCE sind!

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.10.10 09:03 durch Lala Satalin Deviluke.

  9. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Schnarchnasinchen 29.10.10 - 09:17

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dir ist schon klar, dass das ständige Freischaufeln und wieder füllen Zeit
    > kostet. Aber solche Leute wie du haben davon keine Ahnung.

    Da du so viel Ahnung hast, weißt du ja sicher auch, dass Speicher als frei oder nicht mehr benötigt geflaggt werden kann und dieser nur wirklich freigeräumt wird, wenn er an anderer Stelle gebraucht wird.

  10. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Lala Satalin Deviluke 29.10.10 - 15:36

    Ja, durch Superfetch passiert das in solchen Bedingungen wie sie bei mir auftreten extrem oft.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  11. Re: Lasst Euch Zeit ;-D

    Autor: Schnarchnase 29.10.10 - 19:51

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, durch Superfetch passiert das in solchen Bedingungen wie sie bei mir
    > auftreten extrem oft.

    Keine Ahnung was Superfetch genau macht, bei meinem Betriebssystem gibt es diese Software nicht. Es kommt sicher nicht selten vor, dass Sachen erneut aus dem RAM geholt werden, daher behaupte ich einfach mal, dass es schlauer ist so viel wie möglich drin zu lassen und die Bereiche nur zum Überschreiben freizugeben, wenn ein anderes Programm Platz anfordert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Optimol Instruments Prüftechnik GmbH, München
  2. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg
  3. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  4. über modern heads executive search, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Kingston A400 1.92 TB für 159,90€ + Versand statt ca. 176€ im Vergleich)
  2. (u. a. Logitech MX Master Gaming-Maus für 47,99€, Gaming-Tastaturen ab 39,00€, Lautsprecher ab...
  3. (aktuell u. a. AKRacing Masster Premium Gaming-Stuhl für 269,00€, QPAD OH-91 Headset für 49...
  4. 99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Funkstandards: Womit funkt das smarte Heim?
Funkstandards
Womit funkt das smarte Heim?

Ob Wohnung oder Haus: Smart soll es bitte sein. Und wenn das nicht von Anfang an klappt, soll die Nachrüstung zum Smart Home so wenig aufwendig wie möglich sein. Dafür kommen vor allem Funklösungen infrage, wir stellen die gebräuchlichsten vor.
Von Jan Rähm

  1. Local Home SDK Google bietet SDK für Smarthomesteuerung im lokalen Netzwerk
  2. GE Smarte Lampe mit 11- bis 13-stufigem Resetverfahren
  3. IoT Smart Homes ohne Internet, geht das? Ja!

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. CPDoS-Angriff: Cache-Angriffe können Webseiten lahmlegen
    CPDoS-Angriff
    Cache-Angriffe können Webseiten lahmlegen

    Manche HTTP-Caches können dazu gebracht werden, Serverfehlermeldungen zu speichern, die sich durch bestimmte Anfragen auslösen lassen. Das funktioniert beispielsweise mit besonders langen Headern.

  2. ChromeOS: Asus-Chromebooks kommen nach Deutschland
    ChromeOS
    Asus-Chromebooks kommen nach Deutschland

    Bisher ist das Angebot an Chrome-OS-Notebooks in Deutschland nicht sehr groß. Das wird sich ändern, denn Asus bringt gleich sechs Modelle in verschiedenen Formfaktoren und Einsatzbereichen auf den Markt. Der Startpreis ist mit 330 Euro recht niedrig.

  3. X-Pro 3: Neue Fujifilm-Kamera hat Hybridsucher und zwei Displays
    X-Pro 3
    Neue Fujifilm-Kamera hat Hybridsucher und zwei Displays

    Mit der neuen X-Pro 3 setzt Fujifilm wieder auf Retro-Look, seinen X-Trans-2-Sensor und clevere Hardware-Funktionen: Der Sucher ist wahlweise ein hochauflösendes OLED-Display oder ein herkömmlicher optischer Sucher, auf der Rückseite ist ein kleiner Zusatzbildschirm eingebaut.


  1. 13:20

  2. 13:06

  3. 12:35

  4. 12:20

  5. 12:03

  6. 11:58

  7. 11:30

  8. 11:17