1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Browser: Opera erhält…

50%? Ja ne is klar.....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 50%? Ja ne is klar.....

    Autor: plutoniumsulfat 12.05.16 - 12:50

    > eine Verlängerung der Akkulaufzeit eines Notebooks von bis zu 50 Prozent im Vergleich zum Einsatz von Google Chrome oder einer älteren Opera-Version

    Jeder, der auch nur ein bisschen Ahnung hat, weiß, dass der Hauptverbraucher am Notebook das Display ist und nicht der Prozessor beim Browsen. Somit kann man nicht mal rechnerisch auf 50% kommen.

  2. Re: 50%? Ja ne is klar.....

    Autor: GrenSo 12.05.16 - 13:06

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > eine Verlängerung der Akkulaufzeit eines Notebooks von bis zu 50 Prozent
    > im Vergleich zum Einsatz von Google Chrome oder einer älteren
    > Opera-Version
    >
    > Jeder, der auch nur ein bisschen Ahnung hat, weiß, dass der
    > Hauptverbraucher am Notebook das Display ist und nicht der Prozessor beim
    > Browsen. Somit kann man nicht mal rechnerisch auf 50% kommen.

    Bitte richtig lesen, denn es heiß, wie Sie selbst schon schreiben, "im Vergleich zum [..] Google Chrome oder einer älteren Opera-Version". Es bezieht sich also nicht auf den generellen Stromverbrauch.

    Der Mensch heißt Mensch weil er alles um sich verbrennt, weil er tötet und vergisst, dass er selber sterblich ist. Der Mensch bleibt Mensch und die Welt geht vor die Hunde. Wie ein Krebsgeschwür, richtet er uns zu Grunde.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.05.16 13:07 durch GrenSo.

  3. Re: 50%? Ja ne is klar.....

    Autor: Tigtor 12.05.16 - 13:13

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > eine Verlängerung der Akkulaufzeit eines Notebooks von bis zu 50 Prozent
    > im Vergleich zum Einsatz von Google Chrome oder einer älteren
    > Opera-Version
    >
    > Jeder, der auch nur ein bisschen Ahnung hat, weiß, dass der
    > Hauptverbraucher am Notebook das Display ist und nicht der Prozessor beim
    > Browsen. Somit kann man nicht mal rechnerisch auf 50% kommen.

    Deshalb ja "bis zu 50%". Wenn das Display dann nach 10min abschaltet aber der Standby am Laptop deaktiviert ist, dann kann das schon sein :D

    Mein Auto braucht auch nur 5L / 100Km wenn ich die Reifen auf Überdruck pumpe, die Rücksitze rausschraube und im Standgas den Berg runterrolle.
    Realistisch? Nö, aber irgendwie machbar.

    1000-7

  4. Re: 50%? Ja ne is klar.....

    Autor: Tigtor 12.05.16 - 13:17

    GrenSo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > plutoniumsulfat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > eine Verlängerung der Akkulaufzeit eines Notebooks von bis zu 50
    > Prozent
    > > im Vergleich zum Einsatz von Google Chrome oder einer älteren
    > > Opera-Version
    > >
    > > Jeder, der auch nur ein bisschen Ahnung hat, weiß, dass der
    > > Hauptverbraucher am Notebook das Display ist und nicht der Prozessor
    > beim
    > > Browsen. Somit kann man nicht mal rechnerisch auf 50% kommen.
    >
    > Bitte richtig lesen, denn es heiß, wie Sie selbst schon schreiben, "im
    > Vergleich zum [..] Google Chrome oder einer älteren Opera-Version". Es
    > bezieht sich also nicht auf den generellen Stromverbrauch.

    Also das:
    >Der Hersteller verspricht bei aktiviertem Stromsparmodus eine Verlängerung der
    >Akkulaufzeit eines Notebooks von bis zu 50 Prozent im Vergleich zum Einsatz von
    > Google Chrome oder einer älteren Opera-Version.

    hätte ich auch so interpretiert, sonst müsste da stehen, dass der Opera-Browser bis zu 50% weniger Akkuverbrauch verursacht als Chrome oder Opera. Oder zumindest ähnlich.
    So wie's da steht ist die Bezugsgröße für die 50% nämlich die Akkulaufzeit des Notebooks

    1000-7

  5. Re: 50%? Ja ne is klar.....

    Autor: xenofit 12.05.16 - 15:15

    Das kann schon sein.
    Ich merke bei meinem SP3 immer gleich wenn eine Anwendung die CPU belastet da dann der Lüfter angeht.

    Bei Opera bzw. Chrome ist das eigentlich immer der Fall. Da gibt's immer eine Website die im Hintergrund irgendwas macht und die CPU belastet.
    Die angegeben Akkulaufzeit sinkt dann sehr schnell auf unter 3h statt 6-8h.
    Deswegen benutzte ich schon seit Windows 8 den eingebauten Browser also IE bzw jetzt Edge.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EPLAN Software & Service GmbH & Co. KG, Monheim (Köln/Düsseldorf), Stuttgart oder München
  2. allsafe GmbH & Co.KG, Engen
  3. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  4. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,32€
  2. 2,49€
  3. (-66%) 16,99€
  4. (-80%) 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Netzwerke: Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist
Netzwerke
Warum 5G nicht das bessere Wi-Fi ist

5G ist mit großen Marketing-Versprechungen verbunden. Doch tatsächlich wird hier mit immensem technischem und finanziellem Aufwand überwiegend das umgesetzt, was Wi-Fi bereits kann - ohne dessen Probleme zu lösen.
Eine Analyse von Elektra Wagenrad

  1. Rechenzentren 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
  2. Hamburg Telekom startet 5G in weiterer Großstadt
  3. Campusnetze Bisher nur sechs Anträge auf firmeneigenes 5G-Netz

Weltraumsimulation: Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend
Weltraumsimulation
Die Star-Citizen-Euphorie ist ansteckend

Jubelnde Massen, ehrliche Entwickler und ein 30 Kilogramm schweres Modell des Javelin-Zerstörers: Die Citizencon 2949 hat gezeigt, wie sehr die Community ihr Star Citizen liebt. Auf der anderen Seite reden Entwickler Klartext, statt Marketing-Floskeln zum Besten zu geben. Das steckt an.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Theatres of War angespielt Star Citizen wird zu Battlefield mit Raumschiffen
  2. Star Citizen Mit der Carrack ins neue Sonnensystem
  3. Star Citizen Squadron 42 wird noch einmal verschoben

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    1. Bundesrechnungshof: Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus
      Bundesrechnungshof
      Behörden gaben für eigene Apps Millionen Euro aus

      Bundesbehörden haben mehrere Millionen Euro für eigene Apps ausgegeben. Der Bundesrechnungshof will diese abschalten lassen, wenn der Betrieb weitere Kosten verursacht.

    2. Riot Games: Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends
      Riot Games
      Schatteninseln und Zeitreisen mit League of Legends

      Zwei sehr unterschiedliche Abenteuer für Einzelspieler hat Riot Games vorgestellt - beide sind in der Welt von League of Legends angesiedelt. In Ruined King erkunden die Champions die mysteriösen Schatteninseln, Conv/Rgence beschäftigt sich mit Zeitmanipulation.

    3. Energiewende: Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
      Energiewende
      Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung

      Dänemark will seine klimaschädlichen Emissionen bis 2030 um 70 Prozent reduzieren. Eine Maßnahme ist der weitere Ausbau der Windenergie. Die Regierung plant einen riesigen Windpark mit angeschlossener Power-To-X-Anlage auf einer künstlichen Insel.


    1. 18:10

    2. 16:56

    3. 15:32

    4. 14:52

    5. 14:00

    6. 13:26

    7. 13:01

    8. 12:15