Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BSI-Warnung treibt…

Opera is Best

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Opera is Best

    Autor: Olie 19.01.10 - 21:14

    Habe alle Browser ausprobiert in den letzten 2 Wochen, Firefox,Safari, Google Chrome, Iron und Google Chrome Plus. Alles schön, Addons jetzt auch für Google wie bei Firefox, macht alles schöööööön langsam irgendwie! Kann natürlich nur mein empfinden sein. Zum Schluß alles wieder runter geschmissen, Opera ist einfach the Best, nehme diesen Browser schon seit Jahren, war vorher auch Firefoxjünger. Opera kann man nicht beschreiben, man muß ihn probieren. Ich möchte ihn nicht missen! Habe am Wochenende mal die AlphaVersion Opera 10.5 ausprobiert, man der ist schnell!
    Ist natürlich noch einiges zu tun, aber absolut mit GoogleChrome Schnelligkeit zu vergleichen, wenn nicht sogar noch schneller!
    Bin auf das Endprodukt gespannt, dann auch mit inkognito funktion! Opera ist und bleibt the Best!!! Und sicher ist Opera natürlich auch, ich hatte in 5 Jahren noch keine Probleme in dieser Frage!

  2. Re: Opera is Best

    Autor: Deine Lehrerin 19.01.10 - 21:26

    but your english is not the yellow of the egg

  3. Re: Opera is Best

    Autor: opera is the fittest 19.01.10 - 22:36

    "Man kann ihn nicht beschreiben"

    Ach du meine güte?! Aus welchem eso-kirchen-emo-sumpf bist denn gekrochen?

    @topic: Vom IE red ich erst gar ned, firefox ist viel zu unperformant, opera hingegen schion und sehr viel besser konfigurierbar - wnen auch weniger bequem. chrome probier ich irgendwann mal :)

  4. Re: Opera is Best

    Autor: toto-cuto 20.01.10 - 04:56

    den emo sumpf wuerd ich auch gerne sehen

    was fuern schrottigen rechenr musste denn haben wenn dir der surfdings zu langsam ist?

    gbts einen grund gegen IE ausser dasser von microsoft ist?

    all die einen anderen browser benutzen, sollte man windows unter den füssen wegreissen...ohne windows kein internet...na los dann mal schön linux draufspielen....echt ddas sind wiediese öko fritzen...autos abschaffen..klar und wie kommt dann das brot in supermarkt?? nachdenken muss man heute wohl kaufen, ist nichtmehr im gehirn integriert...

    firefox = lahmarschig, unsicher
    ie = standard halt
    google chrome = google spion
    opera = fuer die nerds die eh kein plan haben
    safari = teils inkopatibel / apple plunder

    leute die keine ahnung haben, sollten mal die klappe halten..und auch das BSI *warnt vor ie* und gleichzeitig unterstützen sie den unsicheren neuen elektronischen ausweis..na lacher hoch 3

  5. Opera ist nicht das Wahre...

    Autor: Operaner 20.01.10 - 16:06

    Habe ihn über Jahre genutzt aber die fehlenden Funktionen für Mediengestalter und Programmierer machen Opera zu einem Hinterniss im Alltag. Dazu frisst er mit Abstand den meisten Speicher. Das hat mich früher wenig gestörrt aber inzwischen nutze ich lieber Firefox.

  6. Re: Opera ist nicht das Wahre...

    Autor: strx_unplugged 20.01.10 - 16:42

    Weiß zwar nicht welche Version du nutzt ... aber ich glaube du hast keine Ahnung.

    FireFox mit der selben Funktionalität über Plugins braucht ca doppelt so viel Speicher als Opera.

    Und von welchen Funktionen für Mediengestalter und Programmierer du sprichst ist mir auch nicht klar.
    Wenn du schon mal DragonFly, Fehlerkonsole, Benutzermodus, ... probiert hast, wirst du FireBug nicht mehr vermissen.

    Aber scheint so als hättest du Opera noch nie wirklich ausprobiert.

    Der Einzige für mich ersichtliche Vorteil ist der der Greasemonkey-skripts ... gehen zum Teil zwar auch im Opera, aber diverse Sachen sind dort aus Sicherheitsgründen deaktiviert worden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BRUNATA-METRONA GmbH & Co. KG, München
  2. BWI GmbH, Bonn, Köln, Wilhelmshaven, Potsdam-Schwielowsee
  3. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  4. spectrumK GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-77%) 11,50€
  2. 49,94€
  3. 33,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
Super Mario Maker 2 & Co.
Vom Spieler zum Gamedesigner

Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
Von Achim Fehrenbach

  1. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
  2. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch
  3. Handheld Nintendo stellt die Switch Lite für unterwegs vor

In eigener Sache: Golem.de bietet Seminar zu TLS an
In eigener Sache
Golem.de bietet Seminar zu TLS an

Der Verschlüsselungsexperte und Golem.de-Redakteur Hanno Böck gibt einen Workshop zum wichtigsten Verschlüsselungsprotokoll im Netz. Am 24. und 25. September klärt er Admins, Pentester und IT-Sicherheitsexperten in Berlin über Funktionsweisen und Gefahren von TLS auf.

  1. In eigener Sache Zweiter Termin für Kubernetes-Seminar
  2. Leserumfrage Wie können wir dich unterstützen?
  3. In eigener Sache Was du schon immer über Kubernetes wissen wolltest

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

  3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
    The Witcher
    Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

    Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 11:57

  4. 17:52

  5. 15:50

  6. 15:24

  7. 15:01

  8. 14:19