Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bug: Einzelne Nachricht bringt…

Bug: Einzelne Nachricht bringt Whatsapp zum Absturz

Eine spezielle Zeichenfolge in einer einfachen Nachricht bringt Whatsapp nicht nur zum Absturz - sondern zwingt den Empfänger sogar dazu, den gesamten Chatverlauf mit dem Gesprächspartner zu löschen, damit die App wieder uneingeschränkt funktioniert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. der fehler liegt nicht in whatsapp... (Seiten: 1 2 ) 30

    Rulf | 03.12.14 01:41 06.12.14 02:22

  2. Nur Bug oder auch Sicherheitslücke? 2

    OdinX | 03.12.14 19:35 05.12.14 02:49

  3. Blackberry 14

    Bautz | 03.12.14 08:35 04.12.14 13:39

  4. lässt sich nicht leicht googlen 14

    Marc2 | 03.12.14 06:35 03.12.14 17:22

  5. Workaround - Chat/GruppenChat fixen 6

    gaRt3n | 03.12.14 08:42 03.12.14 16:04

  6. Dieser Fehler 3

    eizi | 03.12.14 01:41 03.12.14 15:14

  7. mit Root ist das Problem direkt in der msgstore.db behebbar 1

    AlexBe | 03.12.14 14:16 03.12.14 14:16

  8. Fehler schon behoben: http://www.whatsapp.com/android/ 5

    kroegerama | 03.12.14 12:35 03.12.14 14:09

  9. Betroffene? 2

    Endwickler | 03.12.14 12:12 03.12.14 12:34

  10. @ Golem 5

    Anonymer Nutzer | 03.12.14 03:46 03.12.14 12:30

  11. Den Fehler erst jetzt gefunden? 12

    George C. | 03.12.14 09:53 03.12.14 12:13

  12. Yippieh, gleich mal an alle verschicken :=) 2

    The_Soap92 | 03.12.14 03:40 03.12.14 11:44

  13. Google Chrome am PC stürzt auch ab 7

    Seelbreaker | 03.12.14 01:45 03.12.14 11:32

  14. kein Bug sondern Feature? 5

    futureintray | 03.12.14 02:10 03.12.14 10:04

  15. Re: Blackberry

    nandi | 03.12.14 09:54 Das Thema wurde verschoben.

  16. Nicht schlimm. 1

    Der_gerecht_raechende_Rechner | 03.12.14 08:56 03.12.14 08:56

  17. Und wenn man das in einer Gruppe postet? 4

    Wasserkocher | 03.12.14 08:22 03.12.14 08:53

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Rexel Germany GmbH & Co. KG, München
  2. Evangelische Landeskirche in Württemberg, Stuttgart
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. BWI GmbH, Meckenheim, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit Rabatt auf Monitore, SSDs, Gehäuse und mehr
  2. (u. a. The Legend of Zelda, Super Smash Bros. Ultimate)
  3. 9,90€ (Release am 22. Juli)
  4. 9,99€ (Release am 24. Juni)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Games-Kunstwerke für die Hosentasche
Mobile-Games-Auslese
Games-Kunstwerke für die Hosentasche

Cultist Simulator, Photographs, Dungeon Warfare 2 und mehr: Diesen Monat lockt eine besonders hochkarätige Auswahl an kniffligen, gruseligen und komplexen Games an die mobilen Spielgeräte.
Von Rainer Sigl

  1. Spielebranche Auch buntes Spieleblut ist in China künftig verboten
  2. Remake Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
  3. Workers & Resources im Test Vorwärts immer, rückwärts nimmer

Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
Katamaran Energy Observer
Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
  2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
  3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

Wasserkühlung erforderlich: Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen
Wasserkühlung erforderlich
Leistungshunger von Auto-Rechnern soll stark steigen

Entwickler erwarten einen deutlich höheren Leistungsbedarf für die Prozessoren autonomer Autos. Doch nicht nur die erforderliche Kühlung, auch der Energiehunger könnte zum Problem werden.
Von Friedhelm Greis

  1. Neuer Bordrechner Elon Musk kündigt Robotaxis für 2020 an
  2. Weitreichende Zusammenarbeit BMW und Daimler wollen bei Elektroautos kooperieren
  3. Laserscanner Waymo verkauft selbst entwickelte "Honigwabe"

  1. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
    Onlinehandel
    Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

    Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

  2. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
    Premium Alexa Skills
    Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

    Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.

  3. Vodafone: Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz
    Vodafone
    Otelo-Vertragskunden erhalten Zugang zum LTE-Netz

    Die Vodafone-Marke Otelo bietet Kunden mit Laufzeitverträgen Zugang zum LTE-Netz. Bisher musste der LTE-Zugang extra bezahlt werden, nun ist er in allen Tarifen enthalten, auch für Bestandskunden. Prepaid-Kunden können das LTE-Netz weiterhin nicht nutzen.


  1. 12:12

  2. 11:53

  3. 11:35

  4. 14:56

  5. 13:54

  6. 12:41

  7. 16:15

  8. 15:45